//
Archiv

Rezensionen

Diese Kategorie enthält 37 Beiträge

Öcalans Visionen

von Harry Popow Abdullah Öcalan: Zivilisation und Wahrheit. Maskierte Götter und verhüllte Könige. Manifest der demokratischen Zivilisation, Band 1 Die neue Parole sollte nicht „Sozialismus statt Kapitalismus“ lauten, sondern „Freies Leben statt Kapitalismus“. Diesen Satz schrieb Abdullah Öcalan in seinem Buch „Zivilisation und Wahrheit. Maskierte Götter und verhüllte Könige“ auf Seite 292. Eine bemerkenswerte Äußerung. … Weiterlesen

Fassadendemokratie und Tiefer Staat

von Jens Wernicke – www.rubikon.news Auf dem Weg in ein autoritäres Zeitalter. Ein neues Buch aus dem Rubikon-Umfeld geht der Frage nach, welche Mechanismen es sind, die bewirken, dass von Demokratie im Lande lange schon keine Rede mehr sein kann. Zum ersten Mal im deutschen Sprachraum bündelt es – mit Beiträgen von Jörg Becker, Daniele Ganser, Bernd … Weiterlesen

Ausgedient. Die Bundeswehr, die Meinungsfreiheit und die ““““Causa Rose““““

von Harry Popow Bild: Jürgen Rose – beim Vortrag „Die Medienkrieger – eine Innensicht“ im Rahmen der Veranstaltung „35 Jahre Bundesverband Arbeiterfotografie – Wacht auf, Verdammte dieser Erde“, 2013 Im Unruhestand „Ein Oberstleutnant der Bundeswehr hat den Mut gehabt, seine berufliche Karriere aufs Spiel zu setzen, um die Öffentlichkeit auf die von deutschen Politikern und Generälen … Weiterlesen

Wolffsohns deutschjüdische-Glückskinder

von Fariss Wogatzki Sollte es im deutschsprachigen Raum tatsächlich Interessierte geben, die ernsthaft wissen wollen würden, dass „Am Vorabend des Ersten Weltkriegs haben nur rund 15% der deutschen Juden Mischehen geschlossen.“ hatten, könnten diese Interessierten ein Buch erwerben, das 2017 im dt-Verlag erschienen ist. Wer „judenchristlich mild“ von der „Geburtstraumgemeinschaft“ träumt, von „leidvollen Leidfolgen“ und „Gnade … Weiterlesen

SCHRANKENLOSE AUSBEUTUNG – ZUR „IMPERIALEN LEBENSWEISE“ (III)

von Benedicto Pacifico – http://lowerclassmag.com Die Produktionsseite der imperialen Lebensweise Profit und Kapitalakkumulation sind dem Kapitalismus ebenso Ziel wie Voraussetzung. Daraus ergibt sich ein Wachstumszwang, ein innerer Zwang zu expansiver wirtschaftlicher Aktivität, deren Grundlage die Ausbeutung von Mensch und Natur bildet.1 Mit ihrer dynamischen Ausweitung wurden zunehmend gesellschaftliche Verhältnisse und Naturverhältnisse der Warenförmigkeit unterworfen und in die … Weiterlesen

Schlossherren – Landschulheim Windischleuba – Eine Legende

Buchtipp von Harry Popow Noch immer – auch im Jahre 2017 – liegt die Großtat im Osten Deutschlands den Mächtigen des Kapitals schwer im Magen: Als die alten Schlossherren das Feld räumen mussten und Arbeiter und Bauern das Zepter in die Hand nahmen. Im Landschulheim Windischleuba lebten nun zwischen 1951 und 1974 über 1000 vor … Weiterlesen

Mathias Bröckers: König Donald, die unsichtbaren Meister und der Kampf um den Thron

Buchtipp von Harry Popow Nackter als im Sonnenbad – eine Chronik um Intrigen und Macht Da bekam der DDR-Bürger das große Lachen – als Bundesbürger die DDR-Nackedeis an den Stränden der Ostseeküste entdeckten und pikiert laut aufschrieen, ob dieser „Kulturlosigkeit“. Und nun, nach zig Jahren, gab es nochmals einen Aufschrei, als sich nämlich der neue … Weiterlesen

Buchvorstellung – Mumia Abu Jamal: Jailhouse Lawyers – Gefangene verteidigen Gefangene gegen die U.S.A

von Bundesweites FREE MUMIA Netzwerk Ca. 40.000 Jailhouse Lawyers (Knastanwälte) verteidigen sich und andere Gefangene innerhalb der US Gefängnisse. In dem Land, das sich selbst als die Wiege der Freiheit bezeichnet, müssen Gefangene sich oft selbst vertreten, weil sie sich keine angemessene juristische Vertretung leisten können und vom Staat die in der Verfassung vorgesehene Vertretung nicht … Weiterlesen

USA – Kein Vorbild für Frieden und Freiheit

von Harry Popow – www.nrhz.de Wolfgang Bittners erweiterte Neuauflage „Die Eroberung Europas durch die USA“ Wie geht es mit Trump weiter? Bleibt der Eskalationskurs der USA mit der NATO und der Osterweiterung erhalten? Bleiben die Kriegsgefahr und die Eroberung Europas durch die USA sowie die Konfrontation mit Russland auf der Agenda der Westmächte? Der Autor Wolfgang … Weiterlesen

Verdächtige gesucht

Buchtipp von Harry Popow Elias Davidsson: Psychologische Kriegsführung und gesellschaftliche Leugnung. Die Legende des 9/11 und die Fiktion der Terrorbedrohung Treibt die „Terrorfiktion“ immer neue Blüten? Denn dem Vernehmen nach sollen Teilnehmer der Demonstration gegen die Münchener Sicherheitskonferenz vom 17. bis 19. Februar 2017 wegen ihrer Forderung „Frieden statt NATO – Nein zum Krieg“ ab … Weiterlesen

Archive