//
Archiv

Kultur

Diese Kategorie enthält 215 Beiträge

Dem Morgenrot entgegen? Ein satirischer Blick auf die Wirklichkeit

von Harry Popow DIE NEUE WENDE… Es ist nicht zu fassen, ja, es scheint, die Welt wird umgekrempelt. Nicht NEU GEORDNET, wie es offiziell heißt, mit „Neuer Verantwortung“ und so. Nein, es sieht nach einer neuen Wende aus? Die Erleuchtung kommt von ganz unten. Von einem Mann, der ganz unpolitisch sein wollte. Und nun hat … Weiterlesen

Manfred Otto: Stein auf Stein dem Himmel entgegen. Aus dem Arbeitsleben eines Schornsteinmaurers

von Harry Popow Zwischen Aufstieg & Abstieg / Zwischen Aufbruch & Abbruch Ein DDR-Arbeiter gibt zu Protokoll:  Mit Presslufthammer & Maurerkelle Kaum zu glauben: Ein Mann erbaute 70 Schornsteine, reparierte 45 und riss 12 voller Schmerz nach der Wende 1989 wieder ab, genannt die Abbruchzeit. Von 1959 bis 1990 schuftete er im Schweiße seines Angesichts … Weiterlesen

SPD kürt Merkel final zur Kanzlerkandidatin 2021

von Wilfried Kahrs – https://qpress.de Willy brennt: Die SPD gibt sich selbstkritisch, Parteichefin A. Nahles hat eine ausführliche Odyssee der jüngsten Wahlniederlage präsentiert – und zieht Konsequenzen. Die SPD regiert in der GroKo. Eine echte Machtperspektive bei den kommenden Wahlen fehlt der Partei gänzlich. In aktuellen Umfragen tendiert sie Richtung 17 Prozent, was sie zu … Weiterlesen

DIE CLEO-IKONE

Leseprobe – Gefrierende Träume? Guten Morgen, Du Schöne Über dem Regenbogen. Ein zartes Lied. Melodisch. Gedankenreich. Eines, das unter die Haut geht. Frühlingstag. Sonne. Balkon. Das Grün. Die Wärme. Sie – Tränen in den Augen. Bald kommt der ewige Abschied. Er nimmt sie in seine Arme. Sie tanzen im Wohnzimmer. Nach dem Frühstück. Ihr Kopf … Weiterlesen

„Wir schwören ab!“ – Musikvideo der Rebellischen Saiten

von https://kenfm.de Exklusiv bei „Rubikon- Magazin für die kritische Masse“ erschien vor Kurzem: Das neue Musikvideo der „Rebellischen Saiten“ von Anna Katharina und Florian Ernst Kirner alias Prinz Chaos II. — entstanden unter Mitarbeit von Diether Dehm und produziert von Nicolas Riedl: Wir schwören ab! Wir schwören ab – allen Verschwörungstheorien! Wir schwören ab! Verschwörungen … Weiterlesen

BER – Verbindlicher Eröffnungstermin rückt näher

von Wilfried Kahrs – https://qpress.de Schilda: Derweil sind noch alle Fachkräfte vollends damit beschäftigt, mit Jutesäcken „jutes Licht“ und „jute Berliner Luft“ in die neuen Hallen des Großflughafens BER zu transferieren. Das scheint dringend geboten, denn in den Jahren zuvor hat man offenbar bei der Arbeit nichts mehr gesehen und eingedenk des Zeitplans wohl auch … Weiterlesen

Jenseits der Grenze – Das Land ist sich einig: Rapper Kollegah ist Antisemit.

von Jugendredaktion – http://www.rubikon.news Vom Axel-Springer-Verlag über Antideutsche, dem Pseudo-Punker Campino bis hin zu Außenminister Heiko Maas sind sich alle einig: Kollegah und Farid Bang seien Antisemiten und müssten mit allen Mitteln bekämpft werden. Die Schmutzkampagne gegen den selbsternannten Überboss-Rapper mit Hühnenfigur fand im Rahmen der Echo-Verleihung ihren traurigen Höhepunkt. Es ist keine neue Methode, … Weiterlesen

Die Verzauberung – Aus dem Buch „Wir Sonnenkinder“

von Harry Popow Man schaue sich dieses Gemälde an (siehe Cover). Es ist mein erstes Bild gespachtelt, abstrakt und gleichzeitig auch gegenständlich. Acryl auf Leinwand. Geschenk für Cleo zur „Goldenen Hochzeit“ am 23.12.2011. (Siehe Text im Buch III). Das war eine schwierige Geburt. Einerseits wollte ich die herrliche Pose von Cleo im Gemälde festhalten (nach … Weiterlesen

Schicksalsschlacht um Stalingrad: Vom Feldmarschall der Wehrmacht zum Kronzeugen in Nürnberg

von https://deutsch.rt.com Bild: Friedrich Paulus, im Januar 1942 zum General befördert, als Oberbefehlshaber der 6. Armee. Friedrich Paulus (1890-1957) war Kommandeur der deutschen 6. Armee im Zweiten Weltkrieg. Nachdem er die Schlacht um Stalingrad verloren hatte, kam er 1943 in sowjetische Gefangenschaft. Nach einiger Bedenkzeit wandte er sich aktiv gegen das Hitlerregime. Im Januar 1943 … Weiterlesen

Die Macher: Wolf-Dieter Storl – Pionier für Permakultur

von https://kenfm.de Wer Wolf-Dieter Storl als Pionier für Permakultur bezeichnet, liegt goldrichtig und dennoch daneben. Es gibt Menschen, für die selbst der zutreffendste Begriff falsch wird, wenn er als einzige Bezeichnung herhalten muss. Wolf-Dieter Storl ist vor allem ein Suchender. Er erfindet nicht, er findet. Seine Technik ist dabei uralt. Er hört zu und sieht … Weiterlesen

Archive

Advertisements