//
Archiv

Wirtschaftspolitik

Diese Kategorie enthält 37 Beiträge

USA erhöhen Sanktionsdruck auf deutsche und europäsische Firmen: „Nord Stream 2 findet nicht statt“

von https://deutsch.rt.com/ Auf den letzten Metern vor der Fertigstellung des Energieprojekts Nord Stream 2 zeigt Washington einmal mehr, was die Souveränität und Energiesicherheit seiner Partner den USA bedeutet. Mit Hochdruck sollen Beteiligte durch heftige Sanktionen abgeschreckt werden. Die US-Regierung sieht die deutsch-russische Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 auf den letzten Metern vor dem Aus und erhöht … Weiterlesen

Wenig Interesse von Partnern: Geplantes Flüssigerdgas-Terminal in Wilhelmshaven steht auf der Kippe

von https://de.sputniknews.com/ Verflüssigtes Erdgas (LNG) gilt als möglicher Baustein beim Übergang von fossilen zu erneuerbaren Energien. Doch es gibt einige Hindernisse für eine stärkere Nutzung. Das seit Langem geplante Flüssigerdgas-Terminal in Wilhelmshaven könnte nun in seinem ursprünglichen Umfang nicht zustande kommen. Es gebe zu wenig konkretes Interesse von Partnern, dort Kapazitäten für Importe des Rohstoffes … Weiterlesen

Neue VDI-Studie: Autos mit Verbrennungsmotor haben bessere CO2-Bilanz

von https://deutsch.rt.com/ Politiker drängen für Autos auf einen ähnlichen Wechsel wie zur Energiewende. Um die Ziele für eine Klimawende zu erreichen, sollen die Verbrennungsmotoren durch Elektroantriebe ersetzt werden. Eine VDI-Studie warnt, dass damit keine bessere CO2-Bilanz möglich ist. Wie bereits bei der überstürzt anstatt wohldurchdacht wirkenden Energiewende soll es auch beim Automobilbau, einem der wichtigsten … Weiterlesen

Rückzug in die Zitadelle Deutschland

von Andreas Wehr – https://www.andreas-wehr.eu/ Hans-Werner Sinn, Der Corona-Schock. Wie die Wirtschaft überlebt, Verlag Herder, 219 Seiten, 18 Euro, ISBN Print: 978-3-451-38893-4 Bereits im August dieses Jahres legte Hans-Werner Sinn sein Buch „Der Corona-Schock“ vor. Es gehörte damit zu den ersten Büchern, in denen die Pandemie und ihre ökonomischen Folgen behandelt werden. Die Schnelligkeit hatte … Weiterlesen

Nord Stream 2 und das transatlantische Fracking-Dilemma von Regierung und Grünen

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru/ Der Fall Navalny hat bei den Kritikern von Nord Stream 2 Hoffnungen geweckt, das Projekt doch noch in letzter Minute stoppen zu können. Erstaunlich dabei: Die Alternative zu der Pipeline wäre genauso klimaschädlich, wie Kohle, was aber vor allem die Grünen nicht zu stören scheint. Russland sagt immer wieder, Nord Stream 2 … Weiterlesen

Geschacher um Nord Stream 2: Bundesregierung bietet USA eine Milliarde Euro für LNG-Terminals

von https://deutsch.rt.com/ Bild: Grüne – US-Flüssiggas – Fracking Die Bundesregierung versuchte sich offensichtlich, in Washington freizukaufen, damit die USA das Projekt Nord Stream 2 nicht weiter sabotieren. Im Gegenzug für die Finanzierung zweier Flüssiggasterminals erhoffte sich Berlin zuletzt, die Erlaubnis zur Fertigstellung der Ostseepipeline und den Verzicht auf US-Sanktionen. Durch die internationale Affäre um den … Weiterlesen

Verkohlung an der Elbe

von Hanns Graaf – https://aufruhrgebiet.de/ Eine Regelung des Gesetzes zum Kohleausstieg ist die Ausschreibung zur Stilllegung von Steinkohlekraftwerken, die ab 1. September gilt. Für die vorfristige Abschaltung von 4.000 Megawatt (MW) gibt es 2021 erste Entschädigungen vom Staat für die Betreiber: 165.000 Euro pro MW. Für eine Abschaltung in Betracht kommt auch das Vattenfall-Kraftwerk in … Weiterlesen

Bäckerei Kamps schröpft Barzahler – mit Rückenwind von EU und Bundesregierung

von Norbert Häring – https://norberthaering.de Die Bäckereikette Kamps hat die Mehrwertsteuersenkung im Juli zu einer Aktion gegen Barzahler genutzt. Wer bar bezahlt bekommt die Mehrwertsteuersenkung nicht weitergereicht und zahlt den alten Preis. Wer mit Karte oder kontaktlos bezahlt, bekommt Rabatt. Sogar die komplette Bargeldverweigerung in Gaststätten breitet sich bis in die Provinz aus. In Ulm, … Weiterlesen

Deutsche Umwelthilfe geht gerichtlich gegen Nord Stream 2 vor

von https://deutsch.rt.com Das russisch-europäische Erdgas-Megaprojekt Nord Stream 2 stand eigentlich kurz vor dem Abschluss. Doch dann verhängten die USA Sanktionen gegen beteiligte Firmen, was zu unkalkulierbaren Verzögerungen führte. Jetzt schaltet sich auch ein bekannter Umweltverband ein. Eine umstrittene Umweltorganisation, die „Deutsche Umwelthilfe“ (DUH), hat bekannt gegeben, dass sie gerichtlich gegen die Betriebsgenehmigung der Erdgas-Pipeline Nord Stream … Weiterlesen

Energiewende: Erfolg oder Desaster?

von Hanns Graaf – https://aufruhrgebiet.de Die neuesten Zahlen vermitteln den Eindruck, als wäre die „Energiewende“ (EW) ein großer Erfolg. Nahezu euphorisch berichten die Großmedien, dass der Anteil der „Erneuerbaren Energien“ (EE) an der Stromproduktion auf bis zu 55% gestiegen sei. Windräder sind inzwischen die größten Erzeuger. Diese Zahlen sind auch deshalb bemerkenswert, weil der Zubau von … Weiterlesen

Archiv