//
Archiv

Militärpolitik

Diese Kategorie enthält 102 Beiträge

Deutschland muss wieder mehr Verantwortung übernehmen!

von Jochen Mitschka – https://kenfm.de Was wurde aus „von deutschem Boden darf kein Krieg mehr ausgehen“? Alles begann mit der Wiederbewaffnung der Bundeswehr. Mein Vater, der im Krieg sieben Mal verwundet worden war, hatte mich gewarnt: „Das ist der Neubeginn. Du wirst dich wundern, was daraus werden wird. Es ist doch immer das Gleiche“. Was … Weiterlesen

Wettrüsten im Weltraum – Wie die Bundesregierung die Öffentlichkeit vor einer Woche belogen hat

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Vor knapp zwei Wochen hat Deutschland bei der UNO gegen eine Resolution gestimmt, die ein Wettrüsten im Weltraum verhindern sollte. Nun stellt sich heraus, warum das geschehen ist und dass die Regierungssprecher bei ihrer Antwort auf eine entsprechende Frage gelogen haben. Am 5. November habe ich darüber berichtet, dass die … Weiterlesen

Erneuter Alleingang oder Münchner Konsens 2.0?

von Martin Kirsch – http://www.imi-online.de Nach einem eher missglückten Start als Verteidigungsministerin ging Annegret Kramp-Karrenbauer am 7. November mit einer „Grundsatzrede zur Sicherheitspolitik“[1] in die sicherheitspolitische Offensive. Im Audimax der Bundeswehruniversitär in München skizzierte sie ihre Visionen für „Deutschlands Rolle in der Welt“. Sie erhob Forderungen für neue Einsätze auf dem afrikanischen Kontinent und im Indo-Pazifischen-Raum, für … Weiterlesen

UNO: Deutschland stimmt gegen Rüstungsbegrenzung im Weltraum – Kein Wort in den deutschen Medien

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Die Doppelzüngigkeit der deutschen Regierung ist nicht mehr zu ertragen. Während Minister für die dumme Öffentlichkeit von Bemühungen für Abrüstung reden, stimmt Deutschland in der UNO still und heimlich gegen ein Verbot eines Wettrüstens im Weltraum. Die USA haben in den vergangenen Jahren sämtliche bestehenden Abrüstungsverträge gekündigt (hier finden Sie … Weiterlesen

Debatte um Rauswurf der US-Kriegsmaschinerie aus Deutschland erreicht den Bundestag

von Anneliese Fikentscher und Andreas Neumann – https://deutsch.rt.com Es gibt erste Reaktionen auf den Appell der Kampagne „NATO raus – raus aus der NATO“ mit der entsprechenden Forderungen an die Bundesregierung und die Mitglieder des Deutschen Bundestages. Die Antworten der Abgeordneten und Parteien sind recht aufschlussreich. Erstmals wird im Deutschen Bundestag über den „Vertrag über … Weiterlesen

Schluss mit dem Krieg

von Jürgen Todenhöfer und Willy Wimmer – https://kenfm.de Jürgen Todenhöfer und Willy Wimmer appellieren an Politik und Soldaten: „Hört auf, verfassungswidrige Kriege zu führen!“ Anlässlich der für morgen geplanten Verlängerung des Bundeswehrmandates für Syrien und den Irak fordern der frühere verteidigungspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Willy Wimmer und der frühere rüstungskontrollpolitische Sprecher der CDU/CSU Jürgen Todenhöfer … Weiterlesen

„Wir wollen keine Zaungäste sein“: Kramp-Karrenbauer will europäische Sicherheitszone in Syrien

von https://deutsch.rt.com Taten statt Worte: Als letzte Möglichkeit, den geschwundenen Einfluss in der Region zu sichern, versucht Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer nun, eine Militärallianz in Nordsyrien unter Bundeswehr-Beteiligung zu schmieden. Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will Bündnispartner in der NATO und Konfliktparteien in Nordsyrien für eine international kontrollierte Sicherheitszone gewinnen. Einen entsprechenden Vorschlag habe sie am Montag mit … Weiterlesen

Abzug von US-Truppen aus Deutschland: Warum eigentlich nicht?

von Zlatko Percinic – https://deutsch.rt.com US-Drohungen gegen Deutschland scheinen in den vergangenen zwölf Monaten gefühlt auf der Tagesordnung zu stehen. Die aktuellste Androhung eines Abzugs der US-Truppen soll Ängste schüren, dabei wäre das eine Chance, sich endlich aus Washingtons Schatten zu treten. Die Stationierung ausländischer Truppen in Deutschland sollte nach dem Zweiten Weltkrieg die Auferstehung … Weiterlesen

Kramp-Karrenbauer steht für die US-Rüstungsindustrie und gegen das Völkerrecht

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Die neue Verteidigungsministerin bleibt auf Kurs ihrer Vorgängerin: Sie will mehr Geld für die Bundeswehr und vor allem an noch mehr völkerrechtswidrigen Auslandseinsätzen teilnehmen. Solange AKK alias „Krampf-Knarrenbauer“ nur CDU-Chefin war, war es schwer einzuschätzen, wofür sie steht. Sie trug keine Verantwortung und konnte daher jedem alles versprechen, ohne etwas … Weiterlesen

Deutsche Truppen nach Syrien? Was Medien und Politik verschweigen

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Seit Sonntag lesen wir in den Medien von dem Wunsch der USA, Deutschland möge Bodentruppen nach Syrien schicken, um US-Soldaten zu ersetzen und den Reaktionen der deutschen Politik darauf. Interessanterweise übergehen die Medien die wichtigsten Fragen dazu. Der US-Sonderbeauftragte für Syrien, James Jeffrey, hat der Welt am Sonntag ein Interview gegeben und … Weiterlesen

Archive