//
Archiv

Migration

Diese Kategorie enthält 21 Beiträge

Der UN-Migrationspakt im Bundestag: das „Hohe Haus“ als moralisches Tiefgeschoss

von https://fassadenkratzer.wordpress.com „Wenn ich eins über den Morbus der Politik gelernt habe, dann dies: Der Kampf um die Macht lockt die Bestie in uns hervor.“ Mario Vargas Llosa Die AfD, die einzige Partei im Bundestag, die den anstehenden „UN-Global Compact for Migration“ durchgehend kritisch und ablehnend beurteilt, hatte einen sachlichen Antrag gestellt, der Bundestag möge … Weiterlesen

Achtung, Achtung: Hier rappt die Polizei!

von https://deutsch.rt.com Bild: Kann auch dein Homie sein: Rappender Polizist Die Berliner Polizei hat ein Musikvideo veröffentlicht, in dem Polizisten gemeinsam mit Mitgliedern einer lokalen Initiative im Wedding „gegen Hass und Ausgrenzung“ Rappen. Das Video ist gut gemeint, wirkt aber vor dem Hintergrund der Realität im Bezirk skurril. Die Berliner Polizei kooperiert im Problembezirk Wedding … Weiterlesen

„Das Land ist nicht ihr Eigentum!“ – Islam-Kritikerin Dr. Necla Kelek mahnt Kanzlerin Merkel

von http://www.epochtimes.de Bild: Dr. Necla Kelek ist Trägerin des Geschwister-Scholl-Preises, des Hildegard-von-Binge-Preises für Publizistik und des Freiheitspreises der Friedrich-Naumann-Stiftung Foto: Screenshot/Youtube Die deutsch-türkische Sozialwissenschaftlerin und Publizistin Dr. Necla Kelek mahnt Bundeskanzlerin Angela Merkel angesichts der Migrationswelle die Verantwortung für 80 Millionen Menschen in Deutschland zu übernehmen. Kelek, die zugleich Islamkritikerin, als auch Muslimin ist, die … Weiterlesen

Die Krise des Systems

von Hannes Hofbauer www.rubikon.news Ist Migration grundsätzlich zu begrüßen? Oder nicht vielmehr wichtiger Bestandteil globaler Ausbeutungsstrukturen? Exklusivabdruck aus „Kritik der Migration“. Es war das sprichwörtliche Tüpfelchen auf dem „I“, als die Chefin der deutschen Regierung, Angela Merkel, unter aufmunternden Zurufen aus Unternehmer- und Kirchenkreisen im Hochsommer 2015 die Migrationsschleuse für Muslime aus dem Nahen Osten öffnete. … Weiterlesen

WACHEN SIE AUF !!!!

von Imad Karim Imad Karim hat seinen Aufruf von 2015 aktuell erneut bei FB eingestellt: „Und der Haifisch, der hat Zähne und die trägt er im Gesicht und Macheath, der hat ein Messer doch das Messer sieht man nicht.“ Schreiend, mahnend und anflehend wende ich mich als Filmemacher, jahrlanger Fernsehautor und vor allem als Mensch … Weiterlesen

Fachkräftezuwanderung nach Orwell

von https://peds-ansichten.de Immer schön auf Kosten der Anderen. Wenn Egoismus – als Antreiber unternehmerischer, geldverdienender Tätigkeit – zur allgemein anerkannten Tugend geworden ist, dann löst man interne, hausgemachte Probleme nicht über intelligente, langfristig tragbare Lösungen zum Nutzen aller. Nein, man sucht sich nach dem Kosten-Nutzen-Prinzip einen Dritten, den man bequem schröpfen kann. Als Nebeneffekt kann … Weiterlesen

Was machen wir nur mit den Nazis?

von Mathias Bröckers – https://kenfm.de Was machen wir nur mit diesen Nazis? Einfach an die Wand stellen und erschießen geht ja nicht. „An die Wand stellen – und stehen lassen“ empfahl einst der anarchistische Verleger Bernd Kramer, wobei natürlich die Gefahr besteht, dass sie nicht einfach stehen bleiben. Zumal wenn ihnen Verleger wie Jakob Augstein … Weiterlesen

Die Linken lügen, BILD sagt die Wahrheit!

von Norbert Nelte Der CIA hat es doch tatsächlich geschafft, alle linken revolutionären Gruppen auf einen Modus, einen Weg zu bringen, wo sie das größte Verbrechen aller Zeiten der Regierung mit unterstützen, den Mord an allen Wählern, die sich gegen die unkontrollierte Zuwanderung schlichtweg wehren, aber auch andere Verbrechen der Regierung, wie den Putsch in … Weiterlesen

Chemnitz ist eine Militärübung für den Tag X wie Köln Sylvester 2015/6 oder das Anis Amri Attentat mit 12 Toten in Berlin

von Norbert Nelte Die Mainstreet Medien gaukeln uns vor, dass es in Chemnitz um die wild gewordenen Nazihorden gehen würde. Doch für den Einwohner ist das zwar auch ein Problem, aber eher eines, was für die Polizei noch beherrschbar ist. Das Problem, was sie nicht beherrscht, bzw. auf Anweisung von ganz oben nicht beherrscht werden … Weiterlesen

Überfall einer Gruppe Syrer auf einen Club in Frankfurt/Oder

von Dagmar Henn – http://www.facebook.com Auch wenn es schwer fällt, heute abend den Blick vom Donbass abzuwenden… Diesen Artikel der Berliner Morgenpost sollte man lesen. Insbesondere auch die inbegriffene Erklärung der Clubbetreiber aus Frankfurt/O. Und dann vergleiche man die Aussage des Frankfurter Bürgermeisters mit jener der Chemnitzer Bürgermeisterin. Ja, eine echte Überraschung, ein Bürgermeister der … Weiterlesen

Archive

Advertisements