//
Archiv

Medien

Diese Kategorie enthält 52 Beiträge

Justizminister Maas plant Internetzensur

von Justus Leicht – http://www.wsws.org Unter dem Vorwand, „Fake News“ und „Hate Speech“ im Internet zu bekämpfen, plant Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) einen massiven Angriff auf die Meinungsfreiheit. Er hat einen Freibrief für Zensur und Denunziation vorgelegt. Am 14. März stellte Maas den Entwurf zu einem sogenannten Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) vor, das kommerziellen sozialen Netzwerken wie … Weiterlesen

Große Lämmer-Demo für die Rettung der CIA-Metzger

von Wilfried Kahrs – https://qpress.de Waschen & Schminken: Ist das nicht lustig? Bitte immer nur ein bisschen Wahrheit, aber niemals das volle Programm! So etwas kann die gesamte Herde der Lämmer vor dem Schlachthof in schlimmste Nervosität versetzen. Ergo demonstrieren sie jetzt schon für die Beibehaltung eines geordneten Schlachtbetriebs. Genau so mutet es an, wenn … Weiterlesen

Die ARD-Kriegspropaganda und die Nusra-Front: In Syrien „Rebellen“, in Deutschland Terroristen

von https://propagandaschau.wordpress.com Seit Jahren propagieren westliche Mainstreammedien den Sturz des syrischen Präsidenten Assad. An vorderster Front: ARD, DLF, ZDF und deutsche Konzernmedien von BILD über den SPIEGEL bis zur ZEIT. Ohne ihre systematische Desinformation und Manipulation der öffentlichen Meinung wäre der Krieg in Syrien mit seinen Hunderttausenden Toten nicht möglich gewesen. Die westliche Unterstützung für … Weiterlesen

Merkel und Erdogan einig: Deniz Yücel kommt frei

von Wilfried Kahrs – https://qpress.de Bad Ballerburg: Der große Sultan Recep Tayyip Erdogan hatte nicht richtig hingesehen. So musste besagter deutsch-türkische Journalist nun einige Zeit in Untersuchungshaft verbringen. Allem Anschein nach wird aber auch das recht bald ein Ende finden. Manchmal gibt es einfach mildernde Umstände, die nahelegen einen fälschlich inhaftierten Menschen wieder in sein … Weiterlesen

Junge Welt schreibt bei der New York Times gegen Trump ab

von Hartmut Barth-Engelbart – http://www.barth-engelbart.de Gegen Trump abschreiben oder wie der Slogan der „jungen Welt“ seinen Hintersinn erhält: wir drucken, wie sie lügen „Lass mich doch endlich mit diesem Dreck aus der rechten Ecke in Frieden! Das ist rechtswidrige massive Belästigung. Streich mich endlich aus deinem Verteiler! Ich scheiße dir doch auch nicht auf die … Weiterlesen

Reuters-Medienanalyse: Nur noch 40 Prozent der Deutschen haben Vertrauen in Journalisten

von https://deutsch.rt.com Medienexperte Sascha Hölig weist anlässlich der Vorstellung des alljährlichen Reuters-Berichts über das Mediennutzungsverhalten Darstellungen über eine Glaubwürdigkeitskrise der Medien zurück. Er hält jedoch auch die Fake-News-Debatte nur für vorgeschoben. Noch vor kurzem wurde der westliche Medien-Mainstream nicht müde, mit Blick auf den Brexit oder den Trump-Wahlsieg vor einer Epidemie vermeintlicher Fake News zu … Weiterlesen

ZDF heute verschweigt 8,3 Millionen Hungernde im Jemen!

von https://propagandaschau.wordpress.com Dass die Verbrecher von ARD und ZDF Deutschlands Kumpanei mit saudischen Despoten weitestgehend totschweigen, haben wir hier in den vergangenen Wochen ausführlich dokumentiert. Heute lieferte das ZDF in den 19.00 Uhr-„Nachrichten“ ein weiteres Kapitel dieser buchstäblich menschenverachtenden und volksverdummenden Propaganda. Wie die Vereinten Nationen in einer Pressekonferenz am 22.02. mitgeteilt haben, grassiert in … Weiterlesen

DER SPIEGEL ruft zum „Widerstand“ gegen Trump auf

von Johannes Stern – wsws.org – http://www.kritisches-netzwerk.de Rund zwei Wochen nach dem Amtsantritt von Donald Trump werden die Forderungen von deutschen Politikern, Wirtschaftsvertretern und Medien, Berlin müsse den USA entgegentreten und die eigenen Interessen in Zukunft auch gegen den Hauptverbündeten der Nachkriegszeit durchsetzen, immer aggressiver. Der jüngste Höhepunkt ist die aktuelle Ausgabe des SPIEGEL. Das … Weiterlesen

Soros-Agenda: Sonderstaatsanwälte gegen „Hass im Netz“

von https://alexandrabader.wordpress.com Zur Kampagne in den USA und in Europa gegen Meinungsfreiheit gehört es, Postings zu zensurieren und zu verfolgen und vorzuschreiben, was man als (angeblich) „wahr“ verlinken darf. Diese Agenda wird von jenen sichtbar forciert, die sich in der Politik als Handlanger jener Kräfte zeigen, die ein World Government errichten wollen. Erst das Forcieren … Weiterlesen

Wunschdenken oder Fake News? Der Spiegel fantasiert über Konflikt zwischen Trump und Putin

von https://deutsch.rt.com Der US-amerikanische Präsident Donald Trump gab dem US-Sender ABC ein ausführliches Interview und sprach dabei im Zusammenhang mit Flüchtlingen auch von „Safe Zones“. Doch im Spiegel wird aus „Safe Zones“ plötzlich eine Flugverbotszone und ein Konflikt mit Russland. Ein klassischer Fall von Fake News. Der entscheidende Satz von US-Präsident Donald Trump fällt fast … Weiterlesen

Archive