//
Archiv

Gesundheit

Diese Kategorie enthält 45 Beiträge

Noch einmal davongekommen? Über den Umgang mit der Corona-Krise in der Bundesrepublik Deutschland

von Andreas Wehr – https://www.andreas-wehr.eu Vortrag von Andreas Wehr im MEZ Berlin am 19. Juni 2020 Die Bundesregierung und auch die Bundesländer rühmen sich ihrer erfolgreichen Strategie bei der Niederhaltung der COVID-19 Krankheit. Mit 187.764 gemeldeten Infektionen und 8.856 an und mit dem Corona-Virus in Deutschland Verstorbenen (Stand 18.06.2020) steht die Bundesrepublik in der Tat … Weiterlesen

Covid-19 Beatmung – von einer COVID-Intensivstationsschwester …

von https://cooptv.wordpress.com Dies ist von einer COVID-Intensivstationsschwester … Bitte sehr, Leute… für die Leute, die nicht verstehen, was es bedeutet, an einem Beatmungsgerät zu sein, aber das Risiko eingehen wollen, ohne Maske auszugehen… Zunächst einmal handelt es sich NICHT um eine Sauerstoffmaske, die über den Mund gelegt wird, während der Patient bequem liegt und Zeitschriften … Weiterlesen

Virologe Streeck für Herdenimmunität

von Markus Salzmann und Peter Schwarz – https://www.wsws.org Seit Wochen werden in Deutschland und im Rest Europas die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus immer weiter zurückgefahren. Schulen und Kitas werden geöffnet und Menschen zurück an unsichere Arbeitsplätze gedrängt. Währenddessen kommt es immer häufiger zu massiven Ausbrüchen, die auf die Lockerungsmaßnahmen und zu weinige Tests zurückzuführen … Weiterlesen

Erklärung zu den Grundrechte-Demonstrationen oder „Hygiene-Demos“

von https://cooptv.wordpress.com Seit Jahresbeginn ist die Welt mit einer immensen Krise konfrontiert, ausgelöst durch die Viruskrankheit Covid-19. Diese Krise wird auch nach einer hoffentlich erfolgreichen Überwindung der gesundheitlichen Folgen noch lange andauern, denn die wirtschaftlichen und sozialen Konsequenzen sind noch gar nicht abzusehen. Viele Menschen werden ihre Existenzgrundlage verlieren und bereits bestehende Krisen könnten sich … Weiterlesen

„Diese Wirtschaft tötet“[1] Über den Umgang mit der Corona-Krise in der Bundesrepublik Deutschland

von Andreas Wehr – https://www.andreas-wehr.eu Die guten Noten, die man der Bundesregierung bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie, sowohl im Ausland als auch in Deutschland gibt, sind nur vor dem Hintergrund der katastrophalen Verhältnisse in anderen Ländern, etwa in Italien, Spanien, Frankreich, vor allem aber in den USA und Großbritannien zu verstehen. In Wahrheit aber ist … Weiterlesen

Das Virus und die Demokratie

von Rainer Brunath – https://www.antiimperialista.org Eine Replik auf eine Aussendung von „Mehr Demokratie“ Ich bekam und bekomme immer noch von z.B. „Mehr Demokratie e.V.“ und auch anderen Vereinigungen Aufforderungen, Petitionen zu unterschreiben, die sich mit der aktuellen Situation befassen: Einschränkungen der persönlichen Rechte u.s.w. Das Thema boomt im Moment im Internet.  Neueste populistische Verschwörungstheorien kommen … Weiterlesen

Rechte Ideologen fordern Menschenopfer in Corona-Krise – 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs

von Christoph Vandreier – https://www.wsws.org Bild: Kanzlerin Angela Merkel, Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei der offiziellen Zeremonie zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs Deutschland sei über die Jahre vom Gefährder der internationalen Ordnung des Menschen- und Völkerrechts zu ihrem Förderer geworden, behauptete Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in seiner Festrede zum 75. Jahrestags des … Weiterlesen

Corona-Pandemie: Todesfalle Pflegeheim

von Elisabeth Zimmermann – https://www.wsws.org Pflegeheime sind in der Corona-Pandemie zu richtiggehenden Todesfallen geworden. Das gilt nicht nur für Länder wie Italien und Spanien, in denen Covid-19 zeitweise völlig außer Kontrolle geriet, sondern auch für Deutschland. Laut Zahlen des Robert-Koch-Instituts vom 23. April waren bis dahin etwa 1500 Bewohner von Alten- und Pflegeheimen mit einer Corona-Infektion … Weiterlesen

Schäuble will Menschenleben dem Profit opfern

von Johannes Stern – https://www.wsws.org Obwohl sich die Covid-19 Pandemie in Deutschland und ganz Europa weiter ausbreitet, verfolgt die herrschende Klasse eine aggressive Öffnungspolitik. Am Montag kehren Abschlussklassen in zahlreichen Bundesländern in die Schule zurück und die großen Autofabriken nehmen die Produktion auf, darunter das VW-Stammwerk in Wolfsburg, in dem allein mehr als 63.000 Arbeiter beschäftigt … Weiterlesen

Maybrit Illner: Öffentliches Fernsehen im Dienst der „Zurück an die Arbeit“-Propaganda

von Peter Schwarz – https://www.wsws.org Die ZDF-Talkshow Maybrit Illner vom 23. April trug den Titel „Deutschland macht auf – mutig oder riskant?“ Doch wer eine informative Debatte über die Risiken der schrittweisen Aufhebung der Corona-Einschränkungen erwartet hätte, wurde bitter enttäuscht. Obwohl ernstzunehmende Wissenschaftler dringend davon abraten, die Distanzierungsmaßnahmen herunterzufahren, und vor einer zweiten Welle der Pandemie warnen, … Weiterlesen

Archiv