//
Archiv

Aussenpolitik

Diese Kategorie enthält 39 Beiträge

Deutschlands Über-Heuchelei zu Venezuela

von Finian Cunningham – http://www.theblogcat.de Deutschland hat unter den Mitgliedern der Europäischen Union die Führung übernommen, die Washingtoner Regimewechsel-Pläne in Venezuela zu unterstützen. Die Heuchelei und das widersprüchliche Denken Berlins sind erstaunlich. Erst vor ein paar Wochen waren deutsche Politiker und Medien in heller Aufregung und protestierten gegen die Einmischung der Trump-Regierung in die inneren … Weiterlesen

Sechs Monate „balancierte Partnerschaft“ mit den USA: Zwischenbilanz einer Unterwerfungserklärung

von Norbert Häring – http://norberthaering.de Vor sechs Monaten, am 22. August 2018, skizzierte Außenminister Heiko Maas im Handelsblatt unter dem Titel „Balancierte Partnerschaft“ erstmals eine deutsche Strategie für den Umgang mit den USA. Weil den meisten Staatsvölkern ihre Souveränität wichtig ist, halten ihre politischen Führer Unterwerfungserklärungen meist entweder geheim, oder codieren diese so, dass sie … Weiterlesen

Merkel zieht rote Linien zu Trump

von Tom Luongo – https://tomluongo.me Übersetzung LZ Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in den Beziehungen zu den Vereinigten Staaten eine Wende vollzogen. Ihre Rede auf der Münchner Sicherheitskonferenz sollte als Scheidungsantrag Deutschlands gegenüber der US-geführten institutionellen Ordnung nach dem Zweiten Weltkrieg betrachtet werden. Für mich ist klar, was die Prioritäten von Merkel für ihre restliche Amtszeit … Weiterlesen

Deutschland unter massivem Druck der USA

von Zlatko Percinic – https://deutsch.rt.com Bild: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier empfängt US-Botschafter Richard Grenell nur einen Tag nachdem Grenells Drohbriefe an deutsche Unternehmen veröffentlicht wurden. Der alte Kampf um Deutschland ist wieder voll entbrannt. Für die einen ist Berlin zu mächtig, für die anderen noch zu schwach, aber alle betrachten die deutsche Politik mit Sorge. Die … Weiterlesen

Heuchelei. Die hohe Kunst der Berliner Republik

von Rainer Rupp – https://kenfm.de Im Fall Venezuela ist die tiefe Kluft zwischen den hehren moralischen Ansprüchen der Spitzenvertreter der Berliner Republik und der schäbigen Realität erneut wieder sehr deutlich geworden. So schwadroniert z.B. unsere Kanzlerin immer wieder  von der „regelbasierten internationalen Ordnung“. Mit erhobenem Zeigefinger wirft sie gern anderen Staaten vor, dagegen zu verstoßen. … Weiterlesen

Iran überfällt Europa. USA schützen Russland mit Raketen

von Ulrich Gellermann – https://kenfm.de So schön können Traditionen sein: Es sind rund zehn Jahre her, dass US-Präsident George W. Bush einen Raketenschild ankündigte, der Europa in erster Linie vor „Terroristen“ und „Schurkenstaaten“ wie dem Iran und Nordkorea schützen sollte. Präsident Obama nahm diese Pläne zum bedingungslosen Schutz von Europa auf, und die NATO, die … Weiterlesen

Deutschland will einen „Platz an der Sonne“

von Karin Leukefeld – http://www.free21.org Bild: Startbereiter F-15E Strike Eagle der US Air Force vor einer Offensive gegen Syrien am 23.09.2014 (Foto: Tech. Sgt. Russ Scalf / U.S. Air Forces Central Command Public Affairs / CC0) … und bei der Aufteilung Syriens ganz vorne mit dabei sein. Frieden schafft man so nicht. Karin Leukefeld analysiert … Weiterlesen

Der Krieg der Meinungsmacher

von Rick Sterling – http://www.theblogcat.de Die westlichen Medien starten einen Angriff gegen die Kritiker der umstrittenen Weißhelme Die mediale und politische Bedeutung der Weißhelme zeigt, was Geld und Marketing bewirken können In der Ausgabe vom 16. Oktober der NY Review of Books gibt es einen Artikel von Janine di Giovanni mit dem Titel „Warum Assad … Weiterlesen

„Neue Verantwortung“ – Die militaristische deutsche Außenpolitik und ihre mediale Propagierung

von https://fassadenkratzer.wordpress.com „Was ein ewiges Friedensideal ist, wird niemals durch Krieg erreicht. Wer sagt, er kämpfe für den Frieden und müsse deshalb Krieg führen – er lügt, wenn er sich dessen auch nicht bewusst ist, wer es auch immer sein möge!“ *                                                                 Rudolf Steiner „Deutschland muss, soll, will mehr größere Verantwortung übernehmen in der … Weiterlesen

Die Muslimbruderschaft und deutsche Syrien-Politik

von https://peds-ansichten.de Über Deutschlands jahrelange Zusammenarbeit mit Terrororganisationen. Ende 2011 lud die im Auftrag der deutschen Regierung wirkende Stiftung Wissenschaft und Politik als Teil einer breitangelegten Initiative der sogenannten Freunde Syriens, interessante Gäste nach Berlin ein. Es handelte sich um eine von den westlichen Demokratien unter Führung der USA handverlesene syrische Opposition, die in die … Weiterlesen

Archive

Werbeanzeigen