//
Archiv

Aussenpolitik

Diese Kategorie enthält 81 Beiträge

Deutschlandexperte Kamkin im RT-Interview: BRD ist „Vasallenstaat“ im Dienst eines „Schurkenstaates“

von https://pressefreiheit.rtde.tech Immer mehr russische Journalisten und Experten äußern sich deutschlandkritisch. Inzwischen fallen auch recht harsche Töne, die an die Ressentiments in und nach den Zeiten des Zweiten Weltkrieges erinnern. Ob die Beziehungen zu Deutschland nun irreparabel geworden sind, darüber sprach RT mit dem russischen Deutschland-Experten Alexander Kamkin. Der bekannte russische Experte und Radiomoderator Jewgeni … Weiterlesen

G7-Außenminister trommeln für den selbstzerstörerischen Krieg gegen Russland

von Klaus Wagener – http://www.unsere-zeit.de Bild: Ein Herz und eine Seele: Annalena Baerbock und ihr ukrainischer Amtskollege Dmitro Kuleba. (Foto: European Union, 2022) Durchhalteparolen Das dreitägige Treffen der G7-Außenminister auf Schloss Weißenhaus in Schleswig-Holstein stand vor einer schwierigen Aufgabe: Es ging darum, die Reihen der Russlandkrieger geschlossen zu halten – und das angesichts der Tatsache, dass … Weiterlesen

Baerbock: Ist sie so oder tut sie nur so?

von Dagmar Henn – https://test.rtde.live Die Bundesaußenministerin tut, als könne sie kein Wässerchen trüben und müsse noch unter Welpenschutz gestellt werden. Aber was sie tut, ist brandgefährlich und keinesfalls im Interesse Deutschlands. Annalena Baerbock ist ein Rätsel, das wir uns nicht leisten können. Manchmal fragt man sich, wie und wo so etwas herangezüchtet wird. Insbesondere … Weiterlesen

Krieg, Aufrüstung und grüne „Werte“

von Peter Schwarz – http://www.wsws.org Bild: Außenministerin Annalena Baerbock in Kiew (Bild: kmu.gov.ua/CC BY-SA 4.0) Als die Grüne Annalena Baerbock im Dezember das Amt der Außenministerin übernahm, versprach sie eine „wertegeleitete“ deutsche Außenpolitik. Sie sollte „feministisch“, „menschenrechtskonform“ und „klimaorientiert“ sein. Inzwischen kennt man die Halbwertszeit grüner „Werte“. Sie beträgt weniger als zwei Monate. Anfang Februar … Weiterlesen

Olaf Scholz kommt gerade recht….

von Andrei Martyanov – http://www.theblogcat.de Und da dieser farblose deutsche Politiker sich wieder einmal als Feigling und Pudel aufgespielt hat, können wir das Thema, über das ich seit den Anfängen schreibe, auch noch weiter ausführen. Vor mehr als 7 Jahren schrieb ich: Von geisteswissenschaftlich „gebildeten“ Typen der Ivy League zu erwarten, dass sie die Combined … Weiterlesen

Presse zu Scholz: Waffen! Kein Nord Stream 2!

Zusammengestellt und kommentiert von Dagmar Henn – https://de.rt.com In der deutschen Medienlandschaft ist man mit Olaf Scholz nicht zufrieden. Nicht, weil Deutschland im Ukraine-Konflikt zu sehr Partei ergreift. Nein, weil es noch zu wenig Partei ergreift. Es scheint, als wäre Frieden den Berichterstattern ein Graus. Weil Deutschland der Ukraine keine Waffen liefert, kann es Bundeskanzler … Weiterlesen

Baerbock im deutsch-russischen Porzellanladen

von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam – https://publikumskonferenz.de/blog Noch keine 100 Tage im Amt, und schon ist die Grünen-Kriegerin bereit, unser Land „einen sehr hohen Preis zahlen“ zu lassen Außenministerin Baerbock gibt den Maas 2.0: Voll dabei, die letzten Reste von Sachlichkeit und Zurückhaltung fallen zu lassen und sie mit NATO-typischer Aggressivität und Drohungen zu … Weiterlesen

Antrittsbesuch von Scholz: Kriegsgipfel in Washington

von Peter Schwarz – http://www.wsws.org Am heutigen Montag trifft Bundeskanzler Olaf Scholz in Washington zu seinem offiziellen Antrittsbesuch mit US-Präsident Joe Biden zusammen. In den Tagen davor ist der Druck auf die Bundesregierung, den Kriegskurs der USA gegen Russland vorbehaltlos zu unterstützen, massiv gestiegen. Die USA und ihre engsten Nato-Verbündeten bemühen sich seit Wochen, eine … Weiterlesen

Mit geschlossenen Augen durch die Krise – Selten gab es so wenig befähigtes politisches Personal

von Dagmar Henn – https://de.rt.com Die Machtverhältnisse in der Welt verändern sich, aber die deutsche Politik scheint unfähig, das wahrzunehmen. Statt die Verhältnisse realistisch zu sehen, wird einer Illusion gefolgt, die aus Hollywood stammen könnte. Die Aussichten, Wege aus den vielen Krisen zu finden, sind schlecht. Es gibt eine berühmte Karikatur aus dem Jahr 1890, … Weiterlesen

Korybko-Interview zu Deutschland: Bilaterale Beziehungen zu Russland werden kompliziert bleiben

von Andrew Korybko – https://oneworld.press Übersetzung LZ Anlässlich des Besuchs der neuen deutschen Außenministerin Annalena Baerbock in Moskau veröffentlicht OneWorld den vollständigen Text des Interviews über die deutsch-russischen Beziehungen, das Andrew Korybko letzten Monat Parth Satam gegeben hat. Einige Auszüge daraus wurden Anfang des Monats im Financial Express unter dem Titel „Scholz’s Outreach Shows Germany’s … Weiterlesen

Archiv