//
Archiv

Inland

Diese Kategorie enthält 216 Beiträge

Ein Oberfeldwebel meutert gegen die NATO

von http://www.barth-engelbart.de und hält “Frau Wagenknecht für die einzige Politikerin in Deutschland mit klarem Verstand”. (Dass -nebenbei bemerkt- der Ex US-Botschafter Kornblum bei Anne Will nach der Münchner SIKO sich teilweise auf  Sarah Wagenknechts Seite schlug, brachte den US-Bückling Altmeier zwar aus der Fasson, war aber nicht nur taktisches Kalkül) Durch rechte Portale geistert nun … Weiterlesen

Die DITIB & weitere Marionetten Erdogans in Deutschland

von Paul Hilger – https://hpd.de Seit dem missglückten Putschversuch vergangenen Sommer baut der türkische Präsident Erdogan mitsamt seiner AKP-Gefolgschaft Tag für Tag seine Macht aus. Doch nicht nur in der Türkei selbst, sondern auch in Deutschland wächst der Druck auf Oppositionelle enorm. Aktivist und Referent Botan Agir erläuterte im Rahmen eines Vortrages der YXK (Verband … Weiterlesen

Ein paar Eindrücke vom ersten Tag der Münchner Zombiekonferenz

von https://nocheinparteibuch.wordpress.com Der erste Tag der „Münchner Sicherheitskonferenz“ erweckte im Großen und Ganzen den Eindruck, ein Haufen Untoter wäre da aus der Gruft gestiegen, um der Welt noch einmal schwafelnd zu demonstrieren, warum dieses Horrorkabinett an aggressiver Ignoranz und militanter Arroganz auf dem Müllhaufen der Geschichte gelandet ist oder sich gerade auf dem Weg dorthin … Weiterlesen

Von der Leyen verkündet massive Aufrüstung der Bundeswehr

von Johannes Stern – http://www.wsws.org Unter dem Titel „Wir haben verstanden“ hat die deutschen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen eine massive Aufrüstung der Bundeswehr ankündigt. Ihr Gastbeitrag erschien am Donnerstag in einer Sonderbeilage der Süddeutschen Zeitung zur diesjährigen Münchner Sicherheitskonferenz. Vor drei Jahren hatte von der Leyen zusammen mit Bundespräsident Joachim Gauck und dessen Nachfolger, … Weiterlesen

Anis Amri und die Geheimdienste: „Der Mann ist sauber“ – Eine mehrteilige Spurensuche (IV)

von  Jürgen Cain Külbel – https://deutsch.rt.com Anis Amri „liebte das Geld“, sagte sein Freund Ayman, ein in Berlin-Kreuzberg mit Drogen handelnder Tunesier. Und er liebte es, in der deutschen Islamisten-Szene mit großangelegten Terror-Planungen auf sich aufmerksam zu machen, Mittäter zu rekrutieren. Deutschland bester Undercover-Agent in der Islamisten-Szene wurde deswegen auf Amri angesetzt. Und brachte ihn … Weiterlesen

Deutschland: Fast sechs Millionen Menschen von Altersarmut bedroht

von https://deutsch.rt.com Jeder fünfte im Alter von 55 Jahren und älter ist in Deutschland von Armut und sozialer Ausgrenzung bedroht. Die aktuellen Daten des Europäischen Statistikamts Eurostat bestätigen den Trend zu wachsender sozialer Ungleichheit in Deutschland – trotz wachsender Wirtschaft. Die Zahl der von Armut oder Ausgrenzung bedrohten Menschen in Deutschland ist in den letzten … Weiterlesen

„Viel wichtiger ist, die Leute in unsere tägliche Praxis einzubinden“

von http://lowerclassmag.com Kurzes Interview mit dem Bündnis „G20 entern!“ aus Hamburg über ihre Aktionskonferenz, die bisherige Planung und Eventpolitik. Ihr plant am Samstag eine Aktionskonferenz an der Uni Hamburg zu G20. Was ist konkret geplant und wollt ihr tatsächlich Barrikadenbauen trainieren? Moin, wir wollen uns mit unserer Konferenz vor allem inhaltlich aufstellen. Heißt konkret, dass … Weiterlesen

Anis Amri und die Geheimdienste – Eine mehrteilige Spurensuche (III)

von Jürgen Cain Külbel – https://deutsch.rt.com Anis Amris Strafregister verwehrte ihm in Italien und Tunesien eine vernünftige Existenz. Doch als Krimineller brachte er alle Voraussetzungen mit, um für Geheimdienste als Agent Provocateur zu wirken. Fand 2015 gar ein Transfer an deutsche Dienste statt? Teil 3/Vom Bootsflüchtling zum Lockspitzel Als Agent Provocateur [französisch für ‚provozierender Agent‘, … Weiterlesen

DER SPIEGEL ruft zum „Widerstand“ gegen Trump auf

von Johannes Stern – wsws.org – http://www.kritisches-netzwerk.de Rund zwei Wochen nach dem Amtsantritt von Donald Trump werden die Forderungen von deutschen Politikern, Wirtschaftsvertretern und Medien, Berlin müsse den USA entgegentreten und die eigenen Interessen in Zukunft auch gegen den Hauptverbündeten der Nachkriegszeit durchsetzen, immer aggressiver. Der jüngste Höhepunkt ist die aktuelle Ausgabe des SPIEGEL. Das … Weiterlesen

Anis Amri und die Geheimdienste – Eine mehrteilige Spurensuche (II)

von https://deutsch.rt.com Bild: Anis Amri (L) auf der Aufnahme einer Überwachungskamera am Mailänder Hauptbahnhof, 23. Dezember 2016. Die Terrorkarriere des Anis Amri begann in einem italienischen Abschiebegefängnis. Obwohl Geheimdienste seine extremistischen Neigungen kannten, konnte er in Berlin einen Anschlag verüben. Deutsche Medien versuchen, den Schwarzen Peter Italien zuzuschieben. Teil 2/Endzeit auf Sizilien Nun ritten wir … Weiterlesen

Archive