//
Archiv

Linke Bewegung

Diese Kategorie enthält 54 Beiträge

Das verborgene Erbe der Linken des Kapitals Teil 5: Debatte – ein brutaler Konflikt für die Bourgeoisie, ein unverzichtbares Mittel zur Klärung für das Proletariat

von C. Mir – https://de.internationalism.org Dieser Artikel ist Teil der Serie „Das verborgene Erbe der Linken des Kapitals“, in der wir uns damit befassen wollen, wie mit etwas umzugehen sei, was für zahlreiche Gruppen und Militante der Kommunistischen Linken schwierig ist: Es geht nicht nur darum, mit allen politischen Positionen der Parteien des Kapitals (populistisch, … Weiterlesen

Das verborgene Erbe der Linken des Kapitals Teil 4: Ihre Moral und unsere

von C. Mir – https://de.internationalism.org Die Serie, die wir über die grundlegenden Unterschiede (Klassenunterschiede)[1] zwischen der Linken und der extremen Linken des Kapitals auf der einen Seite und den kleinen Organisationen, die das Erbe der Kommunistischen Linken beanspruchen, auf der anderen Seite veröffentlichen, hat bisher drei Teile: – eine falsche Auffassung von der Arbeiterklasse; – eine … Weiterlesen

Das verborgene Erbe der Linken des Kapitals Teil 3: Eine Funktionsweise im Widerspruch zu den kommunistischen Prinzipien

von C. Mir – https://de.internationalism.org Diese Serie hat den am wenigsten sichtbaren Teil (das verborgene Gesicht) der Organisationen der Linken und der extremen Linken des Kapitals (Sozialisten, Stalinisten, Trotzkisten, Maoisten, offizieller Anarchismus, die ’neue‘ Linke von Syriza, France Insoumise und Podemos) angeprangert. Im ersten Artikel der Serie sahen wir, wie diese Organisationen die Arbeiterklasse, die sie vorgeben zu verteidigen, … Weiterlesen

Das verborgene Erbe der Linken des Kapitals Teil 2: eine Methode und eine Denkweise in den Diensten des Kapitalismus

von C Mir – https://de.internationalism.org Im ersten Teil dieser Serie[1] haben wir gesehen, dass das Programm der Parteien der Linken und der extremen Linken des Kapitals zur Umwandlung des Kapitalismus in eine „neue Gesellschaft“ zu nichts anderem führt als zu einer idealisierten Reproduktion des Kapitalismus selbst[2] Schlimmer noch, die Sicht der Arbeiterklasse, die sie präsentieren, stellt eine … Weiterlesen

Das verborgene Erbe der Linken des Kapitals Teil 1: Eine falsche Auffassung von der Arbeiterklasse

von C. Mir – https://de.internationalism.org Eine der Schwierigkeiten, mit denen revolutionäre Organisationen der Kommunistischen Linken konfrontiert sind, ist die Tatsache, dass viele ihrer Militanten früher Mitglieder bei Parteien oder Gruppen der Linken und der extremen Linken des Kapitals waren (Sozialistische und Kommunistische Parteien, beeinflusst vom Trotzkismus, Maoismus, oder gar vom offiziellen Anarchismus und der so … Weiterlesen

Es rettet uns kein Grün-­Rot-­Rot: Für eine unab­hängige revo­lutionäre Partei!

von http://www.klassegegenklasse.org Bild: Banner der PTS in Argentinien, die mit weiteren Organisationen Teil der „Front der Linken und Arbeiter:innen“ (FIT) ist. Am diesjährigen 1. Mai schlagen wir eine Umgruppierung der revolutionären Linken gegen die Regierungsperspektive vor. Erklärung der Revolutionären Internationalistischen Organisation (RIO), Herausgeberin von KlasseGegenKlasse. Die weltweite kapitalistische Krise hat sich durch die Corona-Pandemie und … Weiterlesen

Danni, Hambi und die Linke

von Hans Graaf – https://aufruhrgebiet.de/ Der Konflikt und den Dannenröder Forst – von AktivistInnen Danni genannt – ist inzwischen beendet. Die Baumhäuser der BesetzerInnen sind von der Polizei geräumt worden und die A 49 wird fertig gebaut. Wie schon bei den Protesten im Hambacher Forst (Hambi) endeten die Aktionen letztlich in einer Niederlage. Zwar gelang … Weiterlesen

Aufstehen ist sitzen geblieben – Eine Bilanz

von Hanns Graaf – https://aufruhrgebiet.de/ Als im September 2018 der Internetauftritt der Bewegung Aufstehen startete, interessierten sich viele Zehntausende für diese neue linke Bewegung und meldeten sich per Mail als Interessierte oder als Mitglied an. Dieses Vorgehen offenbarte schon viele Probleme, die inzwischen zum Scheitern von Aufstehen geführt haben. Normalerweise würde man den Aufbau einer … Weiterlesen

Dhoruba bin Wahad, Brief an einen Genossen – Gastbeitrag

von Dhoruba bin Wahad – http://freiesicht.org/ Der Revolutionär Dhoruba bin Wahad, ehemaliges Mitglied der Black Panther Party (BPP) und der Black Liberation Army (BLA)*, wird am dritten Oktober nach Berlin kommen, um einen Vortrag zu halten. Dhoruba war eines der führenden Mitglieder des New Yorker Ortverband der BPP. 1971 wurde er im Rahmen des illegalen FBI … Weiterlesen

Angst

von Klaus Linder – https://www.facebook.com/klaus.linder.332 „Das Manifest“ sagen Genossen gern unter sich, ein Kürzel von dem gewusst wird, was gemeint. Fragt ein Neuling „Welches Manifest“, kriegt er oft zu hören „Das Kommunistische Manifest“. Da ist mit dem Kürzel schon der volle Sinn verloren gegangen. Denn das Manifest heißt „Manifest DER kommunistischen PARTEI“. Der ganze Umfang … Weiterlesen

Archiv