//
Archiv

Debatte

Diese Kategorie enthält 338 Beiträge

IN DER UKRAINE BEKÄMPFT RUSSLAND DEN NEONAZISMUS

von https://cprf.ru Übersetzung LZ Kommentare zum Artikel der Internationalen Abteilung des ZK der KKE „Über den imperialistischen Krieg in der Ukraine und die Haltung der KPRF“ Am 23. April 2022 veröffentlichte die Zeitung Rizospastis, das Organ der Kommunistischen Partei Griechenlands, einen Artikel der Internationalen Abteilung des ZK der KKE „Über den imperialistischen Krieg in der … Weiterlesen

Was als „russische Propaganda“ verleumdet wird, ist nur die multipolare Weltsicht

von Andrew Korybko – https://oneworld.press Übersetzung LZ Diejenigen, die auf abweichende Meinungen sofort mit Verschwörungstheorien reagieren, anstatt die objektiv vorhandene Tatsache anzuerkennen, dass es unmöglich ist, dass alle Menschen auf der Welt das Gleiche denken, leiden wahrscheinlich an nicht diagnostizierten, aber sehr ernsten psychologischen Problemen. Auch ohne Psychologe zu sein, kann man zu dem Schluss … Weiterlesen

Die Metamorphose des Marxismus Teil 3: Lenin und der Bolschewismus

von Hanns Graaf – https://aufruhrgebiet.de Die SPD war auch Vorbild und Anregerin der russischen Sozialdemokratie, die als Sozialdemokratische Arbeiterpartei Russlands (SdAPR) 1898 gegründet wurde. Wesentlich für die Verbreitung des Marxismus in Russland war Georgi Plechanow, der sich stark an Kautsky orientierte. Lenin und die Bolschewiki sollten nach der Sozialdemokratie zum zweiten Faktor werden, der das … Weiterlesen

Russland – ein imperialistisches Land?

von Andreas Wehr – http://www.andreas-wehr.eu Der Krieg in der Ukraine war gerade einen Tag alt, da wusste die Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend (SDAJ), der Jugendverband der DKP, bereits über seine Ursachen Bescheid. In einer Erklärung vom 25. Februar 2022 heißt es: „Dabei steht außer Frage, dass Russland ein imperialistisches Land ist. (…) Die kapitalistischen Großmächte kämpfen … Weiterlesen

Statt der Vermessung der Welt die Verbiegung der Wahrnehmung über die Welt.

von Exorxist Kennzeichen der Verblödung und Dekadenz überall, auch bei deutschen Gerichten. Bundesverwaltungsgericht: Ausnahmsloses Bargeldverbot in Rundfunkbeitragssatzung ist rechtswidrig Das Gericht bastelt eine Konstruktion, die in Deutschland nach derzeit geltendem Recht gar nicht eintreten kann außer für Unternehmer die pleite sind. Aber auch da ist es so, dass die Zahlung aus eben dieser Tatsache der … Weiterlesen

Die Metamorphose des Marxismus Teil 2: Marxismus und Sozialdemokratie

von Hanns Graaf – https://aufruhrgebiet.de Die deutsche Sozialdemokratie war – bis 1917, als der Bolschewismus und später der Stalinismus prägend wurden – das Vorbild und der einflussreichste Faktor in der internationalen Arbeiterbewegung – in zweierlei Hinsicht: 1. waren die SPD und die deutschen Gewerkschaften die am schnellsten wachsenden, stärksten und erfolgreichsten proletarischen Formationen. 2. beeinflussten … Weiterlesen

Die Metamorphose des Marxismus

von Hanns Graaf – https://aufruhrgebiet.de Vorwort Die Geschichte des Marxismus reicht, seit Marx und Engels in den 1840ern ihre ersten publizistischen Schritte gingen, mittlerweile fast 180 Jahre zurück. In dieser Zeit hat der „Marxismus“ viele Veränderungen erlebt, schon Marx und Engels selbst veränderten ihre Auffassungen und entwickelten sie weiter, umso mehr war das bei ihren … Weiterlesen

NAZIS HEUTE KUNTERBUNT. Europa kommt nun gesamt auf den Hund.

von Gustav Staedtler West is over! West fights with fraud and lie. USA the exceptionalist of fraud and lie. USA der auserwählte Grosslügner, Verführer und Betrüger. Von den USA und ihren NATO-Vasallen geht nur Betrug aus. Die USA verordnen Russenhas, und alle Dummen machen mit. Um das deutsche Volk doof zu machen, bedarf es also gar … Weiterlesen

Die Friedensbewegung am Scheideweg

von Doris Pumphrey – http://www.freidenker.org Vortrag gehalten am 26.03.2022 – Veranstaltung der Regionalgruppe RotFuchs Bernau / TAG der GRH e.V. Bernau bei Berlin In den letzten Jahren wurde immer wieder konstatiert und kritisiert, dass die Friedensbewegung schwach sei, nur noch Wenige zu Aktionen kommen. Sie spiele in der öffentlichen Wahrnehmung keine nennenswerte Rolle. In einem Artikel Im … Weiterlesen

Genderwahn in deutschen Medien: „Heterosex ist nicht natürlich“ – Ein Kommentar

von Thomas Röper – http://www.anti-spiegel.ru In der taz ist ein Artikel erschienen, der aufzeigt, wie asozial die LGBT- und Gender-Propaganda in Wahrheit sind. Ein Kommentar. Vorweg sei gesagt: Ich bin ganz sicher nicht homophob. Mir ist es herzlich egal, wer welche sexuellen Vorlieben, Neigungen oder Veranlagungen hat. Meine Moralvorstellung ist sehr einfach: Wenn das, was … Weiterlesen

Archiv