//
Archiv

Welt

Diese Kategorie enthält 268 Beiträge

Die Menschenrechtsindustrie

von Jochen Mitschka, Rainer Roth – http://www.rubikon.news Die sogenannten Werte des Westens sind pure Heuchelei. Exklusivabdruck aus „Die Menschenrechtsindustrie im humanitären Angriffskrieg“. Wer glaubt, es gäbe inzwischen allgemein anerkannte, universale und weltweit geltende Menschenrechte, der irrt gewaltig. Und es sind nicht die bösen Diktatoren dieser Welt, die sich dem verweigern, sondern die mächtigsten Länder der … Weiterlesen

Ozeanien befindet sich jetzt im Krieg mit dem Faschismus

von C.J.Hopkins – http://www.theblogcat.de Wenn du ein Kritiker des globalen Kapitalismus (manchmal auch als „Globalismus“ bezeichnet) bist, habe ich ein paar gute und ein paar schlechte Nachrichten für dich. Die gute Nachricht ist, dass du kein „Hausierer für russische Propaganda“ mehr bist. Die schlechte Nachricht ist, dass du ein Antisemit bist. Du bist wahrscheinlich auch … Weiterlesen

Die Verbrecher-Wirtschaft

von Elias Davidsson  – http://www.rubikon.news Wirtschaftssanktionen missbrauchen die Bürger anderer Länder, um ihr Land den Interessen der Mächtigen zu unterwerfen. Um vermeintlich Schuldige zu bestrafen, toben sich wirtschaftlich überlegene Nationen an Unschuldigen aus: den einfachen Bürgern so genannter Schurkenstaaten. „Ziviler Schmerz“ soll in „politischen Gewinn“ umgemünzt werden. Diese Absicht äußern die Verfechter von Wirtschaftssanktionen jedoch … Weiterlesen

JEFTA-untergräbt die Entscheidungshoheit der Städte und Gemeinden beim Wasser

von https://npr.news.eulu.info Die EU und Japan wollen ein Freihandelsabkommen unterzeichnen. Wolfgang Deinlein von den Stadtwerken Karlsruhe kritisiert im Dlf, dass das Abkommen die kommunale Handlungsfreiheit bei der Wasserversorgung einschränke. Außerdem sei ein Artikel im Abkommen weggefallen, der regele, dass Wasser keine Ware sei. Mit JEFTA soll die größte Handelszone der Welt entstehen. Wie CETA und … Weiterlesen

Neue Iran Sanktionen bergen Risiko langfristiger US-Isolation – Europa, Asien könnten sich gegen US-Sanktionen wehren

von Patrick Lawrence – http://www.globalresearch.ca Übersetzung LZ Der nächste Schritt in der „Höchstdruck“-Kampagne der Trump-Administration gegen den Iran kommt an diesem Sonntag, dem 4. November, wenn die schwersten Sanktionen gegen die Islamische Republik verhängt werden. Entscheidend ist, dass sie nicht nur für den Iran gelten, sondern für jeden, der weiterhin mit ihm Geschäfte macht. Es … Weiterlesen

„Kuba-Krise 2.0“ – Pläne für russische Raketenbasis auf Kuba als Reaktion auf INF-Ausstieg der USA

von https://deutsch.rt.com Bild: Der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu (rechts) und der kubanische Minister der revolutionären Streitkräfte, General Leopoldo Cintra Frías (links neben ihm), besuchen eine Panzerabteilung der revolutionären Streitkräfte der Republik Kuba, Havanna Oktober 2015 Der Austritt der USA aus dem INF-Vertrag könnte unvorhergesehene Nebeneffekte für Washington zeigen. Moskau müsse nun, so der führende russische … Weiterlesen

Russland und China stehen offenbar beide unter dem Eindruck, dass der Krieg mit den USA bevorsteht…..

von Michael Snyder – https://russia-insider.com Wir sind nicht über Nacht an diesen Punkt gekommen, aber die überwiegende Mehrheit der US-Bevölkerung ist leider völlig ahnungslos in Bezug auf diese Dinge. Könnte es möglich sein, dass die USA auf einen großen Krieg zusteuern?  Wenn Sie den meisten Amerikanern diese Frage stellen, werden sie Sie ansehen, als wären … Weiterlesen

Die Welt in Armut halten: Der monopolistische Plan hinter dem „Regimewechsel“-Chaos

von Caleb Maupin – http://www.theblogcat.de Entwicklung und Armutsbekämpfung mögen im allgemeinen Interesse der Menschheit liegen, aber einige mächtige Kräfte sehen darin eine Bedrohung für ihre Position als hegemoniale Herrscher über die Weltwirtschaft. Vor 2011 war Syrien ein wohlhabendes Land im Nahen Osten. Die baathistische Regierung hatte enorme Schritte unternommen, um das Leben der syrischen Bevölkerung … Weiterlesen

Der Atlantic Council bläst zu Zensur und Bestrafung abweichender Meinungen: Merkel und EU handeln sofort

von Norbert Häring – http://www.free21.org Im September veröffentlichte der Atlantic Council im Auftrag des US-Verteidigungsministeriums eine Broschüre mit dem vielsagenden (übersetzten) Titel „Wessen Wahrheit?: Souveränität, Desinformation und wie man die Schlacht um das Vertrauen gewinnt“. Hauptempfehlung: Nicht staatstragende, unbequeme Meinungen und Informationen sind zu zensieren, am besten auf indirektem, unauffälligem Wege. Wie auf Befehl machen … Weiterlesen

Grösste Kriegsübung der NATO seit Ende des Kalten Krieges

von Andreas Zumach – http://www.infosperber.ch NATO und Russland treiben sich seit 2014 laufend zu verstärkten Militärmanövern und zur Verlegung von Truppen in grenznahe Regionen Die NATO hat in der Nacht zum Donnerstag in Norwegen ihre grösste Kriegsübung seit dem Fall der Berliner Mauer vor knapp 30 Jahren begonnen. Mit dem zweiwöchigen Manöver unter dem Namen … Weiterlesen

Archive

Advertisements