//
Archiv

Welt

Diese Kategorie enthält 169 Beiträge

Die Rehabilitierung des Kolonialismus?

von Tobias Schmitt – http://www.imi-online.de Dass Veränderungen nicht immer allen gefallen, mag zunächst einmal nicht besonders überraschend sein. Doch dass die geplante Umbenennung von Straßen, die nach einflussreichen Protagonisten der deutschen Kolonialzeit benannt sind, nicht nur auf lokaler Ebene, sondern auch auf überregionaler und nationaler Ebene immer wieder zu vehementen Widerständen und zahlreichen Abwehrreaktionen führt, … Weiterlesen

Davos und die herrschende Leere

von Paul Schreyer – https://paulschreyer.wordpress.com Beim Weltwirtschaftsforum im Schweizer Nobelort Davos feierten sich vergangene Woche erneut die internationalen Geldeliten. Diesmal ging es dort auch um Fake News – auf dem Podium stritten Vertreter von New York Times, BBC und RT miteinander. War es eine Panne oder hatte jemand sabotiert? Als Klaus Schwab, Gründer und Organisator … Weiterlesen

Land Grabbing – Die globale Enteignungswelle von Grund und Boden

von Laurent Stein – https://kenfm.de „Kaufen Sie Land, es wächst keines nach!“ „Welches Land war in den 90er Jahren der größte Exporteur von Weizen?“ Die Antwort auf diese Frage würde wohl in jeder Trivial Pursuit Runde für größtes Erstaunen sorgen. Sie lautet: Saudi Arabien. Ja, richtig gelesen, die Rede ist tatsächlich vom Königreich auf der … Weiterlesen

Massenmord im Anthropozän

von Roland Rottenfußer – http://www.rubikon.news Insektensterben, Vogelsterben, Artensterben… Wollen wir zumindest die finale Katastrophe verhindern, müssen wir aufhören, das Leben nur nach seinem „Nutzwert“ zu bemessen. Drohnen haben eine Zukunft, Bienen nicht. In kurzer Zeit sind bis zu 80 Prozent der Insekten in unseren Breiten eingegangen. Aus Deutschland verschwand ein großer Teil der Brutvogelpaare, während … Weiterlesen

„Brüche, Ängste und Scheitern“: Die herrschenden Eliten der Welt blicken in den Abgrund

von Bill Van Auken – http://www.wsws.org In der nächsten Woche werden sich wieder einmal rund 2.500 Banker, Hedgefondsmanager, Unternehmensvorstände, Regierungsvertreter und Prominente in dem Ferienort Davos in den Schweizer Alpen zum Weltwirtschaftsforum (World Economic Forum, WEF) treffen. Angesichts des Eintrittspreises von 55.000 Dollar und der opulenten Partys, die am Rande des jährlichen Treffens stattfinden, könnte … Weiterlesen

Der betrügerische Krieg der NATO im Namen der Frauen

von George Szamuely – http://www.antikrieg.com In einem kürzlich erschienenen Guardian-Artikel mit dem Titel „Why NATO Must Defend Women’s Rights“ (Warum die NATO die Frauenrechte verteidigen muss) behaupten NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg und Hollywood-Filmstar Angelina Jolie, dass „die NATO die Verantwortung und die Chance hat, ein führender Beschützer der Frauenrechte zu sein“. Darüber hinaus kann die NATO … Weiterlesen

Vorsatz für das neue Jahr: Amerikas Schlamasselkriege beenden

von William J. Astore – http://www.antikrieg.com Hier ist ein Vorsatz für das neue Jahr: Wie wäre es, wenn wir Amerikas Schlamasselkriege beenden? Es gibt viele Gründe, warum Afghanistan, der Irak und ähnliche Länder immer ein Morast für das US-Militär sein werden. US-Truppen haben Schwierigkeiten, Freund und Feind zu identifizieren, und tatsächlich wenden sich „freundliche“ Truppen … Weiterlesen

Das erste Jahr mit Trump im dritten Weltkrieg

von https://nocheinparteibuch.wordpress.com Wie im letzten Jahr wollen wir im Parteibuch auch in diesem Jahr zum Jahresende einen Blick auf den Zwischenstand im dritten Weltkrieg von Wall Street und ihrer zionistischen, wahhabitischen und faschistischen Kumpane zur Unterjochung des Rests der Welt werfen. Was den meisten Menschen vom Jahr 2017 sicherlich in Erinnerung bleiben wird, ist, dass … Weiterlesen

KenFM im Gespräch mit: Markus Bickel („Die Profiteure des Terrors“)

von Markus Bickel – https://kenfm.de Deutschland ist der viertgrößte Rüstungsexporteur der Welt. Die Geschäfte laufen bombig, denn rund um den Globus finden Ressourcenkriege statt. Ohne den permanenten Fluß dieser Ressourcen Richtung Industriestaaten, würden hier bei uns sehr schnell die Lichter ausgehen. Unsere Produktion, unsere Wertschöpfungskette, unser Wohlstand wären ohne die permanenten Beutezüge im Ausland nicht … Weiterlesen

US-General auf Truppenbesuch in Norwegen „Ich hoffe, dass ich falsch liege, aber es kommt ein Krieg“

von https://deutsch.rt.com Bild: Robert Neller ist im Pentagon für die Notfallplanung zuständig, hat spezielle Motivationsrhetorik oder Kriegspläne. „Es wird Krieg geben“: Ein ranghoher US-General hat bei einem Truppenbesuch in Norwegen von bevorstehenden Kämpfen gesprochen und erwähnte dabei Russland und den Pazifik als künftige Konfliktregionen. Sein Sprecher versucht nun, die Äußerung zu beschwichtigen. Der oberste General … Weiterlesen

Advertisements

Archive