//
Archiv

Russland

Diese Kategorie enthält 110 Beiträge

Der Coup: Bleibt Putin bis 2036 im Amt?

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Putin hat den Weg frei gemacht, auch nach 2024 wieder als Präsident antreten zu können. Ob er das tun wird, ist nicht sicher, aber die Option hat er sich am Dienstag geschaffen. Viele Analysten hatten von Anfang an gesagt, dass Putin sich mit den Verfassungsänderungen, die derzeit in Russland diskutiert … Weiterlesen

Russische Medien: „Was ist los mit Erdogan?“

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Natürlich war die Verschärfung der Lage in Syrien am Sonntag auch Thema in der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“. Inzwischen ist bekannt geworden, dass Putin und Erdogan sich am 5. März in Moskau treffen werden. Vor diesem Hintergrund ist es interessant, wie das russische Fernsehen über die Eskalation in Syrien berichtet. Daher … Weiterlesen

Die neue Verfassung Russlands – mehr soziale Gerechtigkeit und Unabhängigkeit

von Dr. Wolfgang Schacht – http://www.dr-schacht.com Nach dem völligen sinn- und inhaltslosen Geschrei der westlichen Medien, schauen wir uns die von Vladimir Putin vorgeschlagenen Verfassungsänderungen, die bereits von der Staats-Duma bestätigt wurden, etwas genauer an. Unter der Überschrift „Über die Vervollkommnung der Regulierung verschiedener organisatorischer Fragen der öffentlichen Macht“ wurden vom Präsidenten der Russischen Föderation, … Weiterlesen

Russisches Fernsehen: „Putin hat die unipolare Welt zerstört“

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru In der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ gab es am Wochenende einen sehr interessanten Beitrag über Putin und das kommende Ende seiner Amtszeit. In Russland wird die Diskussion über das Ende von Putins Amtszeit ganz anders geführt, als in den westlichen Medien. Und auch die über das, was Putin in … Weiterlesen

Lawrow im Interview zu US-Manöver Defender Europe 2020: Gewisse Kreise wollen Spannungen provozieren

von https://deutsch.rt.com „Wo sie einen vergleichbaren Feind gefunden haben wollen, weiß ich nicht.“ Der russische Außenminister Sergei Lawrow, erklärt im Interview, warum man den Erklärungen des Westens, das aktuelle Manöver „Defender Europe 2020“ sei nicht gegen Russland gerichtet, kein Vertrauen schenkt. „Defender heißt ‚Verteidiger‘. Wir fragen nun: Vor wem verteidigen?“ Das fehlende Vertrauen Russlands in … Weiterlesen

Verfassungsänderungen in Russland: Was bedeuten sie und wie berichten russische Medien?

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Die angekündigten Verfassungsänderungen in Russland beherrschen teilweise auch die westlichen Medien. Das wird in Deutschland als „Putins Programm zum Machterhalt“ bezeichnet. Stimmt das? Ich bin immer überrascht, wenn die deutschen Medien so etwas schon wissen, denn bisher liegt der Text ja noch gar nicht vor. Man kann aber die Verfassungsänderungen … Weiterlesen

Könnte das (endlich!) das Ende der Atlantischen Integrationisten bedeuten?

von Saker – https://www.theblogcat.de Mittlerweile kennen wir alle die Nachrichten: Die russische Regierung ist zurückgetreten und ein neuer Premierminister wurde ernannt, Mikhail Mishustin. Und wir wissen auch, dass das Internet explodiert ist, mit allen möglichen Spekulationen darüber, was das bedeuten könnte. Leider können wir im Grunde wenig darüber sagen, solange wir nicht wissen, wer in … Weiterlesen

Die Mär vom Machtkampf im Kreml

von Rainer Rupp – https://kenfm.de In Wladimir Putins 16. Rede an die Nation ging es dem russischen Präsidenten nicht nur um die von ihm vorgeschlagenen Verfassungsänderungen, über die jetzt in westlichen Medien als angeblich neuer Coup Putins für seinen Machterhalt über 2024 hinaus spekuliert wird, sondern auch um wichtige Aspekte der russische Innen- und Sozialpolitik. … Weiterlesen

Putins Rede an die Nation: Verfassungsänderungen angekündigt, Regierung zurückgetreten – Was nun?

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Putins Rede an die Nation und der anschließende Rücktritt der Regierung haben wie eine Bombe eingeschlagen. Viele Leser fragen: Was steckt dahinter? Man kann hier natürlich nur spekulieren, aber es gibt ein paar Hinweise, was das Ganze bedeuten kann. Um die zu verstehen, muss man sich genau anhören, was Putin … Weiterlesen

Was sind die Gründe für den Eklat wegen Putins Äußerungen über den Zweiten Weltkrieg?

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Polen hat den russischen Botschafter einberufen, weil Putin den polnischen Botschafter der 1930er Jahre in Deutschland, Jozef Lipski, ein „antisemitisches Schwein“ genannt hat. Was sind die Hintergründe? Ich habe immer mal wieder aufgezeigt, dass die Geschichtsschreibung in Russland ganz anders auf die Vorgeschichte des Zweiten Weltkrieges blickt, als wir es … Weiterlesen

Archiv