//
Archiv

Russland

Diese Kategorie enthält 199 Beiträge

Westliche NGOs in Russland: Was ist Meduza und warum es zu einem ausländischen Agenten erklärt wurde

von Thomas Röper – http://www.anti-spiegel.ru In vielen deutschen Medien wird derzeit berichtet, dass Russland im Internet Zensur einführt und als Beispiel wird das Portal Meduza genannt. Faszinierend ist, wie heftig dabei in Deutschland (vielleicht sogar aus Unwissenheit) gelogen wird. Meduza ist ein Kreml-kritisches Portal, dass sich in Russland großer Beliebtheit erfreut. Nun wurde es zum … Weiterlesen

Ein weiteres Nawalny-Drama verpufft, trotz hungriger westlicher Medien

von Finian Cunningham – http://www.theblogcat.de Nach drei Wochen angeblichen Hungerstreiks hat der vom Westen angehimmelte russische Blogger Alexej Nawalny das Handtuch geworfen. Ausschlaggebend dafür war, dass sich die russischen Behörden weigerten, vor einem westlich inszenierten Drama zu kuschen. Ein weiterer Faktor ist, dass Nawalny ein Hochstapler und Handlanger westlicher Geheimdienste ist. Einen echten Hungerstreik durchzuführen, … Weiterlesen

Exklusiv-Interview mit Außenamtssprecherin Maria Sacharowa: „Der Westen lebt in einer Illusion“

von Maria Sacharowa – https://de.rt.com Maria Sacharowa, die Sprecherin des russischen Außenministeriums, hat im Rahmen des RT DE-Programms „Fasbender im Gespräch“ ein Interview gegeben. Das Gespräch behandelte Themen wie Nord Stream 2, die Einschätzung zur Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock, NATO, Nawalny und die Corona-Krise. RT DE präsentiert seinen Lesern das gesamte Interview ungekürzt als Video sowie … Weiterlesen

Rede an die Nation: Putin im O-Ton über die aktuelle Außenpolitik und den Westen

von Thomas Röper – http://www.anti-spiegel.ru Am 21. April hat Putin seine jährliche Rede an die Nation gehalten, die in diesem Jahr wegen der Zuspitzung des Konfliktes mit dem Westen mit besonderem Interesse erwartet wurde. Hier übersetze ich den Teil der Rede, in dem es um Außenpolitik ging, komplett. Putins Rede an die Nation ist jedes Jahr … Weiterlesen

Die offizielle russische Stellungnahme zu den Gegenmaßnahmen gegen die US-Sanktionen

von Saker – http://www.theblogcat.de Stellungnahme der Außenministeriums zu den Gegenmaßnahmen auf feindselige US-Aktionen Der jüngste Angriff der Biden-Administration gegen unser Land kann nicht unbeantwortet bleiben. Es scheint, dass Washington nicht bereit ist zu akzeptieren, dass es in der neuen geopolitischen Realität keinen Platz für einseitige Diktate gibt. Unterdessen versprechen die bankrotten Szenarien zur Abschreckung Moskaus, … Weiterlesen

Russland weist zehn US-Diplomaten aus und plant Verbot für Aktivitäten von US-Stiftungen und NGOs

von https://de.rt.com Moskau hat erklärt, zehn US-Diplomaten als Spiegelreaktion auf die Ausweisung russischer Diplomaten aus den USA auszuweisen. Außerdem hat das russische Außenministerium als Reaktion auf das feindselige Verhalten Washingtons weitere „schmerzhafte Maßnahmen“ verkündet. Zehn US-Diplomaten müssen Russland als Reaktion auf Washingtons Ausweisung russischer Diplomaten verlassen. Das verkündete der russische Außenminister Sergei Lawrow. Er fügte … Weiterlesen

Russland bereitet sich auf neue Sanktionen vor und schickt eine deutliche Warnung an die USA

von Thomas Röper – http://www.anti-spiegel.ru Die USA haben Russland bereits so sehr mit Sanktionen überzogen, dass es fast nichts mehr zu sanktionieren gibt. Aber eben nur fast nichts. Russland wurde nun aktiv. Es gibt nicht mehr viel, was die USA bei Russland noch sanktionieren können. Das, was noch übrig ist, könnte jedoch schwerwiegende Folgen haben. … Weiterlesen

Russland setzt zwei Armeen und drei Lufteinheiten ein, um der Bedrohung durch 40.000 NATO-Truppen an seiner Grenze entgegenzuwirken

von Rick Rozoff – https://cooptv.wordpress.com Hochrangige russische Beamte haben heute vor militärischen Bedrohungen gewarnt, die von der von den USA geführten Organisation der NATO an ihrer Westgrenze ausgehen: an der gesamten Westgrenze. Und es ist auch die nördliche. Der russische Verteidigungsminister Sergei Shoigu gab bekannt, dass Russland im Rahmen einer von ihm als fortlaufend bereitgestellten Bereitschaftsinspektion zwei Armeen und … Weiterlesen

Russlands stellvertretender Außenminister kündigt Konsequenzen bei Eskalation im Donbass an

von https://de.rt.com Konsequenzen hat Russlands stellvertretender Außenminister Sergei Rjabkow im Falle einer Eskalation im Südosten der Ukraine angekündigt – die Verantwortung für eine solche Entwicklung werde voll und ganz bei Kiew und seinen Drahtziehern im Westen liegen, so der Diplomat. Russland wird im Fall einer Eskalation im Südosten der Ukraine alles unternehmen, um die eigene … Weiterlesen

Erklärung aus dem Kreml: „Im Kriegsfall verteidigt Russland seine Bürger im Donbass“

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Der stellvertretende Leiter der russischen Präsidialverwaltung hat klar gemacht, dass Russland einem Massaker an der Zivilbevölkerung im Donass nicht tatenlos zuschauen werde und dass auch die Nato Russland dabei nicht abschrecke. Die Meldung kommt vom russischen Fernsehen und ich werde die kurze Meldung zunächst zitieren und danach noch einige Hintergrundinformationen zum besseren … Weiterlesen

Archiv