//
Archiv

Russland

Diese Kategorie enthält 85 Beiträge

Verfassungsänderungen in Russland: Was bedeuten sie und wie berichten russische Medien?

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Die angekündigten Verfassungsänderungen in Russland beherrschen teilweise auch die westlichen Medien. Das wird in Deutschland als „Putins Programm zum Machterhalt“ bezeichnet. Stimmt das? Ich bin immer überrascht, wenn die deutschen Medien so etwas schon wissen, denn bisher liegt der Text ja noch gar nicht vor. Man kann aber die Verfassungsänderungen … Weiterlesen

Könnte das (endlich!) das Ende der Atlantischen Integrationisten bedeuten?

von Saker – https://www.theblogcat.de Mittlerweile kennen wir alle die Nachrichten: Die russische Regierung ist zurückgetreten und ein neuer Premierminister wurde ernannt, Mikhail Mishustin. Und wir wissen auch, dass das Internet explodiert ist, mit allen möglichen Spekulationen darüber, was das bedeuten könnte. Leider können wir im Grunde wenig darüber sagen, solange wir nicht wissen, wer in … Weiterlesen

Die Mär vom Machtkampf im Kreml

von Rainer Rupp – https://kenfm.de In Wladimir Putins 16. Rede an die Nation ging es dem russischen Präsidenten nicht nur um die von ihm vorgeschlagenen Verfassungsänderungen, über die jetzt in westlichen Medien als angeblich neuer Coup Putins für seinen Machterhalt über 2024 hinaus spekuliert wird, sondern auch um wichtige Aspekte der russische Innen- und Sozialpolitik. … Weiterlesen

Putins Rede an die Nation: Verfassungsänderungen angekündigt, Regierung zurückgetreten – Was nun?

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Putins Rede an die Nation und der anschließende Rücktritt der Regierung haben wie eine Bombe eingeschlagen. Viele Leser fragen: Was steckt dahinter? Man kann hier natürlich nur spekulieren, aber es gibt ein paar Hinweise, was das Ganze bedeuten kann. Um die zu verstehen, muss man sich genau anhören, was Putin … Weiterlesen

Was sind die Gründe für den Eklat wegen Putins Äußerungen über den Zweiten Weltkrieg?

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Polen hat den russischen Botschafter einberufen, weil Putin den polnischen Botschafter der 1930er Jahre in Deutschland, Jozef Lipski, ein „antisemitisches Schwein“ genannt hat. Was sind die Hintergründe? Ich habe immer mal wieder aufgezeigt, dass die Geschichtsschreibung in Russland ganz anders auf die Vorgeschichte des Zweiten Weltkrieges blickt, als wir es … Weiterlesen

Putin im O-Ton über den „Ukraine-Skandal“ und die Frage, ob Trump Telefonate mit ihm veröffentlichen soll

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Vor einigen Tagen wurde Putin auf einer Podiumsdiskussion nach dem „Ukraine-Skandal“ und auch danach gefragt, ob er etwas gegen eine Veröffentlichung seiner Gespräche mit Trump hätte. Zum Ende der Podiumsdiskussion auf der „Russian Energy Week“ wurde der russische Präsident von dem amerikanischen Moderator Keir Simmons von MSNBC nach dem Standard-Thema von US-Journalisten … Weiterlesen

Ganz anders als in Deutschland: Wie das russische Fernsehen den Abgang von Bolton beurteilt

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru In der Sendung des russischen Fernsehens „Nachrichten der Woche“ ging es am Sonntag ausführlich um die Frage, warum Präsident Trump seinen Sicherheitsberater Bolton so plötzlich gefeuert hat. Und wieder einmal werden dort Hintergründe beleuchtet, die in der deutschen Berichterstattung keine Rolle spielen. Das russische Fernsehen hat dazu Zusammenhänge aufgezeigt, über … Weiterlesen

Goldenes Zeitalter? Russen sehnen sich nach der alten Sowjetzeit

von https://deutsch.rt.com Im Vergleich zum modernen Russland schneidet die Sowjetunion bei den Russen deutlich besser ab. Bei der letzten Umfrage des Lewada-Zentrums wurde über die jetzige und damalige Regierung geurteilt. An der Spitze landeten jeweils die Attribute „korrupt“ und „volksnah“. Russen empfinden die Sowjetunion in den späten 1970er- und frühen 1980er-Jahren positiver als die derzeitige russische Regierung, … Weiterlesen

Demonstrationen in Moskau: Neue Zahlen über eingeleitete Strafverfahren veröffentlicht

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Heute gab es die angekündigten Zahlen über Bußgelder und Strafverfahren im Zusammenhang mit den Demonstrationen in Moskau. Die deutschen Medien werden darüber kaum im Detail berichten. Zunächst sei noch einmal darauf hingewiesen, dass die Demonstrationen der letzten Wochenenden genehmigt waren. Die Behörden hatten dafür wichtige, mehrspurige Hauptstraßen im Moskauer Stadtzentrum angeboten. … Weiterlesen

Demonstrationen in Moskau – Was die deutschen Medien nicht berichten

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Seit Tagen wird in den deutschen Medien über Demonstrationen in Moskau berichtet. Aber wie üblich werden die interessanten Details weggelassen. Ich habe schon vor knapp zwei Wochen über die Hintergründe der aktuellen Proteste in Moskau berichtet. Es geht darum, dass bei den anstehenden Wahlen einige Kandidaten wegen Formfehlern die Kandidatur verweigert wurde. … Weiterlesen

Archive