//
Archiv

Nordamerika

Diese Kategorie enthält 879 Beiträge

„Corona-Partys“

von Abel Prieto – http://de.granma.cu Bild: Corona-Partys in den USA: Der erste Infizierte erhält den Preis. Foto: Diario AS „Corona-Partys“ machen innerhalb der Logik einer irrationalen Kultur, die auf der Frivolität der Show, Konkurrenzkampf und der krankhaften Freude an Gewalt und Tod beruht, sehr wohl Sinn Junge Leute aus Tuscaloosa, Alabama, organisierten sehr eigenartige Partys. Menschen, die … Weiterlesen

Vereinigte Staaten: der organisierte Hass?

von Raúl Antonio Capote – http://de.granma.cu In den USA fand die Kultur der Gewalt im Laufe der Geschichte verschiedene Formen sich zu offenbaren. Die Entstehung von Banden und extremistischen Milizen diverser Zuschnitte und Profile ist eine davon In den USA fand die Kultur der Gewalt im Laufe der Geschichte verschiedene Formen sich zu offenbaren. Die … Weiterlesen

„Wir sind Zeugen eines Putsches“ – Bekannter US-Milizkommandeur sagt Bürgerkrieg für 2021 voraus

von Chris Sweeney – https://deutsch.rt.com Die US-Präsidentschaftswahl steht bevor – und die bewaffnete Miliz mit dem Namen III % Security Force (Sicherheitstruppe der Drei Prozent) steht nach eigenen Angaben für einen Aufstand gegen die Demokratische Partei bereit. RT hast sich mit einem ihrer Anführer unterhalten. von Chris Sweeney Der Miliz wurde in der Vergangenheit Neonazismus vorgeworfen … Weiterlesen

Das U.S.-Imperium lebt und es geht ihm gut

von Laurence M. Vance – http://www.antikrieg.com Bevor Donald Trump zum Präsidenten gewählt wurde, hatte das US-Militär den Planeten mit Truppen und Stützpunkten besetzt. Präsident Trump ist nun seit dreieinhalb Jahren im Amt. Das US-Militär besetzt den Planeten immer noch mit Truppen und Stützpunkten. Oh, aber Trump will 10.000 US-Soldaten aus Deutschland abziehen. Obwohl einige blutrünstige … Weiterlesen

Die USA versinken in Chaos, Anarchie und nie dagewesener Kriminalität – Ein erschreckender Bericht

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Die USA versinken im Chaos. Während die deutschen „Qualitätsmedien“ das Bild eines Kampfes um die Rechte der Schwarzen in den USA zeichnen, zeigen die Entwicklungen in den USA, dass die Unruhen dort damit nichts zu tun haben. Dafür explodieren Gesetzlosigkeit und Schießereien auf offener Straße. Das russische Fernsehen hat in … Weiterlesen

Die Strategien der Demenz-Politik

von Victor Davis Hanson – https://www.theblogcat.de Erzeuge Chaos, behindere die wirtschaftliche Erholung und verstecke Biden bis zum Wahltag in seinem Keller… Joe Biden erleidet auf tragische Weise eine geistige Finsternis und gleitet in geometrischem Tempo davon. Verständlicherweise haben ihn seine Betreuer aus den Blickfeld genommen. Unter dem Vorwand des Virus und seiner altersbedingten Anfälligkeit für die … Weiterlesen

Russisches Fernsehen: „In den USA läuft eine Farbrevolution, in der Soros mitspielt“

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Auch diese Woche waren die Unruhen in den USA wieder Thema im wöchentlichen Nachrichtenrückblick des russischen Fernsehens. In einem Kommentar wurde dabei nun offen von einer von Soros organisierten Farbrevolution gesprochen. Diese Meinung habe ich schon vor einem Monat vertreten und das habe ich in einem Artikel mit den normalerweise von … Weiterlesen

Trump’s Rekord in der Außenpolitik: Verlorene Kriege, neue Konflikte und gebrochene Versprechen

von Medea Benjamin und Nicolas J. S. Davies– https://www.globalresearch.ca Übersetzung LZ Am 13. Juni sagte Präsident Donald Trump vor der Abschlussklasse in West Point, „Wir beenden die Ära der endlosen Kriege“. Das hat Trump seit 2016 versprochen, aber die „endlosen“ Kriege sind noch nicht beendet. Trump hat mehr Bomben und Raketen abgeworfen als George W. Bush oder … Weiterlesen

Illegale Biowaffenforschung in den USA

von Dörte Donker – offenkundiges.de – http://www.antikrieg.com Die Genfer Biowaffenkonvention ist ein völkerrechtlicher Vertrag über das Verbot der Entwicklung, Verbreitung und Lagerung biologischer Waffen. Wird dieser Vertrag unter dem enormen Voranschreiten der biotechnologischen Möglichkeiten noch eingehalten? Genfer Konventionen: Eine Frage der Befindlichkeiten und einseitiger Interessen am Beispiel des Irans Während die Vereinigten Staaten von Amerika … Weiterlesen

Die New York Times erfindet ein russisches Mordkomplott

von Patrick Martin – https://www.wsws.org Im Jahr 1898 telegrafierte der Medien-Tycoon William Randolph Hearst an seinen Korrespondenten in Havanna: „Du lieferst die Bilder und ich liefere den Krieg“. Seitdem wurde keine Zeitung mehr so unmittelbar mit dem Versuch identifiziert, einen amerikanischen Krieg zu provozieren, wie die New York Times in dieser Woche. Der kolossale Unterschied besteht darin, … Weiterlesen

Archiv