//
Archiv

Naher Osten

Diese Kategorie enthält 444 Beiträge

Syrien: Gemeinsame russisch-türkische Luftangriffe verschärfen Nato-Krise

von Bill Van Auken – http://www.wsws.org Am Mittwoch begannen russische und türkische Kampfflugzeuge koordinierte Luftangriffe gegen Ziele des Islamischen Staates (IS). Die Angriffe haben nicht nur deutlich gemacht, in welcher Krise sich Washingtons Intervention in dem kriegsgeplagten Staat im Nahen Osten befindet. Sie haben auch die Widersprüche innerhalb der Nato offen gelegt, die im Vorfeld … Weiterlesen

Wegen Meinungsverschiedenheiten über Syrien stellt die Türkei die US-Präsenz in Incirlik in Frage

von John Vandiver Die Türkei droht damit, den USA und der NATO die Nutzung des strategisch wichtigen Flugplatzes Incirlik zu untersagen. Ein türkischer Spitzenpolitiker deutete am Mittwoch an, der Zugang der USA und ihrer Verbündeten zum strategisch wichtigen Flugplatz Incirlik könnte wegen der Wut der türkischen Bevölkerung über die mangelhafte US-Unterstützung für eine türkische Offensive … Weiterlesen

Der türkische Kurdenkrieg – Eine aktuelle Situationsanalyse

von Nilüfer Koc, Kurdistan Nationalkongress (KNK) – http://civaka-azad.org Der Irakbesuch des türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim in Bagdad und Erbil schien der Öffentlichkeit gegenüber wie ein Tauschhandel. Die Türkei soll ihre Soldaten aus Bashiqa (Mosul) zurückziehen. Im Gegenzug sollen Bagdad und Erbil die PKK aus Sinjar (Shengal) herausdrängen. Die türkische Delegation legte für Letzteres drei Optionen … Weiterlesen

In Saudi Arabien werden Hausmädchen missbraucht oder hingerichtet und jetzt rekrutieren sie aus Somalia 10.000 Frauen

von Doro Schreier – https://netzfrauen.org Viele Länder verweigern Saudi Arabien, ihre Mädchen und Frauen als Haushaltshilfen zu schicken. Wie jetzt bekannt wurde, hat Saudi Arabien aus Somalia 10 000 Mädchen und Frauen rekrutiert. Was diese Mädchen und Frauen erwartet, haben andere schon längst erfahren müssen.  Ausländische Hausmädchen – gefangen, ausgebeutet, missbraucht oder hingerichtet! Erst kürzlich wurde … Weiterlesen

„Die Revolution in Rojava wird eine sozialistische und emanzipatorische sein“

von Cemil Bayik – http://lowerclassmag.com Das Jahr 2016 in Kurdistan – Eine Bilanz aus Sicht der PKK. Gespräch mit Cemil Bayik #Cemil Bayik ist Gründungsmitglied der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK). 1976 schloss er sich dem Zirkel um den Kurdenführer Abdullah Öcalan an, seitdem hat er wichtige Funktionen in der kurdischen Befreiungsbewegung inne. Heute führt er zusammen … Weiterlesen

Kann die Türkei ins russische Lager kippen?

von Thierry Meyssan – http://www.voltairenet.org Bild: Was John Kerry am Tage vollbringt, wird von Victoria Nuland in der Nacht zunichte gemacht. Auch wenn Russland historisch ein schweres Passiv mit der Türkei hat, und selbst wenn es an die persönliche Rolle des derzeitigen Präsidenten Erdoğan während des ersten Tschetschenien-Krieges gegen Russland denkt, kann es einen möglichen … Weiterlesen

Terroristen in der „Ayn al Fidjeh“-Quelle drohen weiterhin mit einem humanitären Disaster für Millionen von Menschen

von https://urs1798.wordpress.com Kriegsverbrechen Wadi -Barada, die Wasserversorgung für Millionen von Menschen zerstört, die Ayn al Fidjeh-Quelle in Geiselhaft von Terroristen. Syrien-Deutschland-Terror-Netzwerker…Medien- Terroristenpropaganda, Drohungen, Terroristenunterstützer Ich dachte „Zabadani“ liegt im „Barada Tal“ in Syrien, aber wenn man sich FB so ansieht, dann sitzen viele der Terroristenunterstürzer vom Wadi Barada-Tal mitten in Deutschland und feuern von dort … Weiterlesen

Waffenstillstand im Wadi Barada westlich von Damaskus

von https://nocheinparteibuch.wordpress.com Nachdem die syrische Armee am heutigen Freitag zunächst militärische Fortschritte bezüglich des die Wasserquelle von Damskus beinhaltenden Wadi Barada gemacht hat, wurde am Abend ein Waffenstillstandsabkommen für das Wadi Barada geschlossen. Zunächst hatte die syrische Armee heute von Nordosten kommend einen Hügel eingenommen, von dem aus sie die im Wadi Barada gelegene Ortschaft … Weiterlesen

Während Afghanistan im Widerstand wächst, sinkt Amerika weiter in das Grab der Weltreiche

von Tom Judd – http://www.antikrieg.com Tausende Afghanen gingen im Nordwesten Afghanistans zum zweiten Mal auf die Straßen, um gegen die Tötung von vier Menschen bei einem nächtlichen Überfall durch Kräfte der NATO in diesem Monat zu protestieren. Während viele Bewohner der Stadt Taloqan (wie auch die lokale Polizei) sagen, dass die Getöteten unschuldig sind, behauptete … Weiterlesen

Die Kehrtwende der Türkei

von Thierry Meyssan – http://www.voltairenet.org Präsident Wladimir Putin gab bekannt, dass er mit der Türkei, die bislang die wichtigste Betriebsstütze der Dschihadisten war, einen Waffenstillstand in Syrien ausgehandelt hat. Wie lässt sich dieser überraschende Umschwung erklären? Wird es Präsident Erdoğan gelingen, sein Land vom US-amerikanischen zum russischen Einfluss umschwenken zu lassen? Was sind die Gründe … Weiterlesen

Archive