//
Archiv

Naher Osten

Diese Kategorie enthält 1373 Beiträge

ARAMCO-ANGRIFFE: SAUDI-ARABIENS KLÄGLICHER VERSUCH, IRAN ALS SCHULDIGEN AUSZUMACHEN

von https://orbisnjus.com Erwartungsgemäß haben die Saudis nach kurzem zögern übereinstimmend das amerikanische Narrativ übernommen, das der Iran für die Huthi-Angriffe auf Saudi-Aramco verantwortlich sei. Turki al-Maliki der Sprecher des saudischen Verteidigungsministeriums, wollte in einer katastrophalen Pressekonferenz hieb und stichfeste Beweise präsentieren, hatte hingegen nichts aufzubieten jenes die Schuldzuweisungen untermauern würde. Während der gesamten vorgetragenen Luftblase … Weiterlesen

Zur QUDS 1

von Fabian Hinz – https://www.armscontrolwonk.com Übersetzung LZ Am 14. September erschütterten mehrere Explosionen das Ölfeld Khurais sowie die Raffinerie Abqaiq, eine der wichtigsten petrochemischen Anlagen Saudi-Arabiens. Einige Stunden später behaupteten die Houthis, dass sie im Rahmen ihrer Kampagne „Balance of Deterrence“ beide Einrichtungen mit zehn Drohnen ins Visier genommen hätten. Was diesen Angriff von anderen … Weiterlesen

FAKTEN WESHALB DER IRAN NICHT, HINTER ANGRIFFEN AUF SAUDI-ARAMCO STECKT

von https://orbisnjus.com Die Vereinigten Staaten und Saudi-Arabien behaupten das der Iran für die Drohnenangriffe auf Saudi-Aramco verantwortlich sei. Dr. Mohammad Marandi von der Universität in Teheran ist da anderer Meinung, und hat jüngst faktisch dargelegt weshalb viel dagegen spricht. In einem Interview mit RT-America erinnerte Marandi daran das angesichts der überproportionalen US-Militärpräsenz in der Region, … Weiterlesen

WER AUSSER DER WESTEN UNTERSCHÄTZT DIE HUTHIS? $100 000 EIN PAAR DROHNEN UND DIE WELT STEHT STILL

von https://orbisnjus.com Die Huthi-Rebellen im Jemen haben augenscheinlich ein bewährtes Druckmittel gefunden, um den Aggressor aus dem Norden in seinen Grundfesten zu erschüttern. Mitten ins Herz von Saudi-Arabiens einzigem wirtschaftlichen Standbein zu treffen, ist wohlgemerkt ein gerissener Schachzug. Die schiitisch geprägte Ansarullah-Bewegung (Huthis) hat Worten Taten folgen lassen, und ist offensichtlich in die Offensive gegangen. … Weiterlesen

Wird Trump den Köder der Neokonservativen schlucken und den Iran auf den Angriff auf Saudi-Arabien hin angreifen?

von Ron Paul – http://www.antikrieg.com Die jüngsten Angriffe der jemenitischen Houthis auf saudische Ölanlagen zeigen einmal mehr, dass eine aggressive Außenpolitik oft unbeabsichtigte Folgen hat und zu Rückschlägen führen kann. Im Jahr 2015 griff Saudi-Arabien seinen Nachbarn Jemen an, weil ein Putsch in diesem Land den von Saudi-Arabien unterstützten Diktator verdrängte. Vier Jahre später liegt … Weiterlesen

DROHNENANGRIFF AUF SAUDI-ARAMCO- HUTHIS VERLEGEN FRONTEN NACH SAUDI-ARABIEN, USA BESCHULDIGEN DEN IRAN.

von https://orbisnjus.com Die infolge John Boltons Kündigung kurzweilig aufflammende Hoffnung, bezüglich einer womöglichen Kehrtwende in der außenpolitischen Direktive der Trump-Administration, ist inzwischen wieder verflogen. Es hat kaum eine Woche gedauert und die amtierende US-Regierung hat unmissverständlich signalisiert, das sie nicht in Erwägung ziehe den stürmischen Wind aus den Segeln zu nehmen. Es ist kein Geheimnis … Weiterlesen

US gesponserter Krieg: Beeindruckende jemenitische Houthi-Kämpfer schlagen zurück.

von Stephen Lendman – https://www.globalresearch.ca Übersetzung LZ Die Dinge laufen nicht gut für die USA, die NATO, Israel, Riad und ihre dschihadistischen Vertreter im Jemen. Sie verlieren den endlosen Krieg gegen die Ansarullah Houthi-Rebellen, deren Fähigkeiten viel ausgefeilter sind, als früher angenommen. Ihre mit Sprengstoff beladenen Drohnen und ihre Raketen sind in der Lage, die … Weiterlesen

Russland verbietet Israel Luftschläg gegen Syrien & Libanon

von Jerusalem Post – https://einarschlereth.blogspot.com Aus dem Englischen: Einar Schlereth Endlich hören wir diesen Satz von Putin: „Schluss mit Israels Angriffen auf den Libanon, Syrien und den Irak.“ Dass die Nachsicht gegenüber Israel bei allen Alliierten Russlands auf Unverständnis stieß, ist doch sonnenklar. Nachdem Putin auch Erdogan gebändigt hat, bleiben jetzt nur noch die Amerikaner, … Weiterlesen

SYRIEN-IDLIB: ES KNISTERT IM GEBÄLK- LAGERKOLLER IN DER SYRISCHEN AL-QAIDA

von https://orbisnjus.com Es knistert im Gebälk! Im Jihadi-Paradise Idlib greift ein expandierender Lagerkoller um sich, jener die Führungsränge der Hayat Tahrir al-Sham dezimiert, und höchst kompromittierende Informationen in die Öffentlichkeit durchsickern lässt. Interne Machtkämpfe sind in korrumpierten Terroristen-Organisationen halt unvermeidbar, die HTS ist davon nicht ausgenommen. Unverkennbar hat dem syrischen Ableger der Al-Qaida, der jüngste … Weiterlesen

SYRIEN- ERDOGAN UND SEINE “SYRISCHEN BRÜDER UND SCHWESTERN”

von https://orbisnjus.com Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan aka. der Sultan, hat in den vergangen Tagen mehrmals angemerkt, das die Implementierung der türkisch-amerikanischen Sicherheitszone, für seinen Geschmack zu gemächlich von statten ginge. Erst kürzlich proklamierte Erdogan das Ankara einschreiten würde, um eigenmächtig die Zügel in die Hand zu nehmen, falls die Zone bis zum Ende des … Weiterlesen

Archive

Werbeanzeigen