//
Archiv

Naher Osten

Diese Kategorie enthält 1679 Beiträge

Israel und Co beginnen, sich im Nahen Osten schnell auszubreiten

von https://southfront.org Übersetzung LZ In Syrien findet eine Eskalation statt, deren einziges Ziel es ist, die Aktivitäten der Syrischen Arabischen Armee (SAA) zu behindern. In den späten Abendstunden des 13. Oktober schlug eine Reihe von israelischen Raketen in den Außenbezirken der antiken syrischen Stadt Palmyra im östlichen Umland von Homs ein. Berichten zufolge wurden ein … Weiterlesen

Wasser als Kriegswaffe

von Jessica Buxbaum – http://www.antikrieg.com Aktivisten sagen, Israel trockne das Westjordanland aus, um die Palästinenser zu vertreiben. Was als Kooperation zwischen Palästina und Israel angepriesen wurde, ist lediglich eine verdeckte Wasseraneignung. Am vergangenen Wochenende marschierten rund 600 israelische, palästinensische und internationale Aktivisten durch Masafer Yatta im besetzten Westjordanland, um einen Wassertank an palästinensische Dorfbewohner zu … Weiterlesen

Der Nahe Osten und der Zweite Kalte Krieg

von Ted Snider – http://www.antikrieg.com Der Nahe Osten war ein entscheidender Schauplatz des Kalten Krieges. Zu dieser Zeit wurde Israel für die USA zum ersten Mal als Bollwerk gegen das vermeintliche Eindringen der Sowjetunion in den Nahen Osten wichtig. Die Sowjetunion betrachtete die Aktivitäten der USA im Nahen Osten als Einkreisung an ihrer Südgrenze. Die … Weiterlesen

Auf dem Weg zum Frieden in Syrien und im Libanon

von Thierry Meyssan – http://www.voltairenet.org Die Vereinbarungen zwischen den Präsidenten Joe Biden und Wladimir Putin nach der militärischen Niederlage des Westens in Syrien beginnen im Nahen Osten Anwendung zu finden. Die nächsten Schritte sollten der Abzug der US-Truppen aus Irak und Syrien, die Vertreibung der türkischen Streitkräfte aus dem Nordwesten Syriens, die Rückkehr des Iran … Weiterlesen

Neue Regierung im Libanon – eine Analyse

von Karin Leukefeld – https://de.rt.com Der Multimilliardär Mikati zählt zu den reichsten Männern im Libanon. Als Abgeordneter vertritt Mikati die nordlibanesische Hafenstadt Tripoli, die zu den ärmsten Städten des Landes gehört. Nach der Ermordung von Rafik Hariri im Jahr 2005 war Mikati für wenige Monate bis zu den Neuwahlen als geschäftsführender Ministerpräsident im Amt. Von … Weiterlesen

FBI veröffentlicht Dokumente zu 9/11 – saudischer Geheimdienst doch tief verstrickt?

von https://de.rt.com Bild: Prinz Alwaleed Bin Talal Bin AbdulAziz Zum Jahrestag von 9/11 gab US-Präsident Joe Biden neue Dokumente aus den FBI-Akten frei, die sehr auf eine direkte Beteiligung des saudischen Geheimdienstes hinweisen. Schlüsselfigur ist dabei Omar al-Bayoumi, der bereits in Gerichtsverfahren in Verdacht geraten war. Stückchenweise werden Dokumente ans Licht gebracht, die belegen, dass die … Weiterlesen

Aufgedeckt: Die Muttergesellschaft der Mercer Street ist eine Front für den israelischen Geheimdienst

von Alan Macleod – http://www.mintpressnews.com Übersetzung LZ Zodiac Maritime, der Betreiber der Mercer Street, arbeitet seit langem eng mit den israelischen Verteidigungsstreitkräften (IDF) und dem israelischen Geheimdienst Mossad zusammen und nutzt seine Schiffe, um Waffen und Agenten für verdeckte Operationen, einschließlich Attentate, in der Region zu transportieren. GULF VON OMAN – In diesem Sommer wurde … Weiterlesen

Die Hymne des Zionismus: Die Gefahr, die vom Lied „Jerusalem aus Gold“ ausgeht

von Miko Peled – http://www.mintpressnews.com Übersetzung LZ Sollte die Al-Aqsa-Moschee zerstört werden, wird das Streichholz von einem fanatischen Siedler angezündet, aber es sind Jahrzehnte zionistischer Indoktrination und israelischer Politik, die für die Zerstörung verantwortlich sein werden. JERUSALEM – Die Gefahr, dass Israel die Al-Aqsa-Moschee und den Felsendom zerstört und sie durch einen so genannten jüdischen … Weiterlesen

Die politische Architektur des neuen Nahen Ostens

von Thierry Meyssan – http://www.voltairenet.org Der Nahe Osten nach der Zeit des Syrienkrieges zeichnet sich ab. Alles sollte sich ändern: Syrien würde sich der von Russland geführten Militärkoalition anschließen und de facto von ihr geschützt sein. Der Libanon soll unter eine gemeinsame Vormundschaft zwischen Russland und den USA gestellt, aber militärisch von Frankreich besetzt werden. … Weiterlesen

Macron auf Nahost-Konferenz in Bagdad: Frankreich will als Mandatsmacht in der Region mitreden

von Karin Leukefeld – https://de.rt.com Ursprünglich hatte der Irak Anfang August zu einer „Konferenz der Nachbarstaaten des Irak“ eingeladen, um regionale Spannungen auszugleichen, Probleme zu erörtern und einen Mechanismus der Kooperation untereinander einzuleiten. Dann aber war aus Paris zu hören, dass auch der französische Präsident Emmanuel Macron nach Bagdad kommen und die Konferenz mit ausrichten … Weiterlesen

Archiv