//
Archiv

Naher Osten

Diese Kategorie enthält 1606 Beiträge

Regimewechsel in Syrien noch auf der westlichen Agenda

von Finian Cunningham – http://www.antikrieg.com „Die westlichen Mächte sind wie Hunde mit einem alten Knochen, wenn es um das Thema des angeblichen Einsatzes von Chemiewaffen in Syrien geht. Es ist kein Fleisch daran, aber sie fahren fort, daran zu nagen“, sagt der ehemalige britische Botschafter in Syrien in einem Interview mit Finian Cunningham. Die Vereinigten … Weiterlesen

Die Privatisierung der Gewalt: die rechten Mobster in Jerusalem sind ein Arm des Staates

von Amira Hass – http://www.tlaxcala-int.org Bild: Ben Gvir Betrachtet die Krawallmacher in Jerusalem nicht als exzentrische Haredi-Nationalisten, als einen Mob, der nichts mit uns, den zivilisierten Israelis, zu tun hätte „Wenn Sie die Rufe ‚Möge Euer Dorf niederbrennen‘ hören, repräsentiert das Sie?“, fragte Suleiman Masswadeh, ein Reporter der Kan Public Broadcasting Corporation, eine junge Frau, … Weiterlesen

Der Nahe Osten gliedert sich neu

von Thierry Meyssan – http://www.voltairenet.org Bild: Am 11. Februar 2021 nahmen Saudi-Arabien, Bahrain, Zypern, die Vereinigten Arabischen Emirate und Griechenland am Philia Forum (Forum der Bruderschaft) teil. Ägypten war eingeladen worden, um die Arabische Liga zu vertreten, und Frankreich als Vertreter der Europäischen Union. Israel hat nicht lange gezögert teilzunehmen. Die Staaten des Nahen Ostens, … Weiterlesen

Drei Tote bei Angriff auf iranischen Tanker vor Syriens Küste

von Jason Ditz – http://www.antikrieg.com Angriff vermutlich durch eine Drohne im libanesischen Luftraum erfolgt Am Samstag wurde ein iranischer Tanker vor der syrischen Küste angegriffen, der erste Angriff dieser Art seit Jahren. Drei Iraner, darunter zwei Besatzungsmitglieder, wurden dabei getötet, wie berichtet wurde. Es tauchen immer noch Details auf, aber der Verdacht richtete sich sofort … Weiterlesen

Nach der Wahl wendet Israel seine Aufmerksamkeit der Entarabisierung des zionistischen Staates zu

von Miko Peled – https://popularresistance.org Übersetzung LZ Die Zionisten sagen offen, daß sie den Plalästinensern die Wahl lassen werden, ob sie in „Israel“ als Bewohner ohne Rechte bleiben, gehen oder kämpfen und von den israelischen Truppen getötet werden. Dieselben Kräfte, die sie seit mehr als siebzig Jahren getötet haben. Jerusalem – Während diese Worte getippt … Weiterlesen

Ihr seid schuldig!

von http://www.tkp-deutschland.com Weil ihr am Anfang der Pandemie keine Maßnahmen getroffen, die Grenzübergänge nicht versperrt und die Pilgerfahrten genehmigt habt, seid ihr schuldig. Weil ihr keinen Lockdown erklärt habt, als die Krankheit zunächst nur in wenigen Städten grassierte, weil ihr die Produktion bis auf die lebensnotwendigen Sektoren nicht angehalten und die Grundbedürfnisse des gesamten Volkes nicht befriedigt … Weiterlesen

Der Staatsstreich, der in Jordanien nicht stattgefunden hat

von Thierry Meyssan – http://www.voltairenet.org Bild: König Abdullah von Jordanien und sein Halbbruder Prinz Hamza (Foto vom April 2001) Der gescheiterte Staatsstreich in Jordanien hat nichts mit einer internen Rivalität innerhalb der königlichen Familie zu tun, auch wenn diese es ermöglicht hat, einen Anführer zu finden. Es handelt sich um einen Widerstand gegen die Infragestellung … Weiterlesen

Iran und Israel im gefährlichsten Kriegsschiffsspiel der Welt

von https://southfront.org Übersetzung LZ Israelische und iranische Schiffe im Roten Meer waren in den letzten Wochen und Monaten regelmäßig Gegenstand von Angriffen. Tel Aviv und Teheran beschuldigen sich gegenseitig, jedoch mit wenig Beweisen, die die Behauptungen der einen oder anderen Seite stützen. Am 6. April wurde ein Frachtschiff des Korps der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC) auf … Weiterlesen

Die EU sabotiert Verhandlungen zur Rettung des Atomabkommens

von Thomas Röper – http://www.anti-spiegel.ru Während die EU offiziell verkündet, sie wolle das Atomabkommen mit dem Iran retten, provoziert sie den Iran, ohne dass die Medien groß darüber berichten. Und das auch noch unmittelbar nachdem der israelische Geheimdienst eine iranische Atomanlage sabotiert hat. Wie immer werde ich zunächst auf die Vorgeschichte eingehen, damit verständlich wird, … Weiterlesen

Israel hält das besetzte Palästina im ökonomischen Würgegriff

von https://bibjetzt.wordpress.com Eine Wirtschaft, deren Reserven seit Jahrzehnten aufgezehrt sind, kann die anhaltende Covid19 -Krise nicht bewältigen Zusammenfassung: Die palästinensische Wirtschaft befindet sich in schlechtem Zustand, und die Covid19 -Krise trifft sie schlimmer als die meisten Länder der Welt. Das Fehlen einer palästinensischen Währung, ein erhebliches Handelsungleichgewicht mit Israel und eine hohe Abhängigkeit von unbeständiger … Weiterlesen

Archiv