//
Archiv

Medien

Diese Kategorie enthält 4 Beiträge

Eliten auf dem Glatteis der Hassreden-Bekämpfung – Sprache war stets ihre schärfste Waffe

von Wladislaw Sankin – https://deutsch.rt.com Der Kampf gegen vermeintliche „Hassreden“ und „Fake News“ ist ein Kampf um die Deutungshoheit. Die Sorge des Mainstreams um den Verlust seines Sprachmonopols ist durchschaubar. Seit dem Altertum bedienen sich Eliten der gleichen linguistischen Technik – der Schmähung ihrer Gegner. Die Unionsfraktion lud am 18. Januar zur Konferenz „Demokratie braucht Debatten … Weiterlesen

Lawrow stellt Debatte zu Fake News vom Kopf auf die Füße

von https://nocheinparteibuch.wordpress.com Wie der russische Außenminister angesichts der jüngsten Welle von Fake News erklärte, neigt sich die Zeit der Demagogen dem Ende zu. RT Deutsch berichtet: „Das sind Verrenkungen oder einfach der Wunsch, Trump und Russland aufeinander zu hetzen, das sind die Verrenkungen derer, deren Zeit ausläuft. Seriöse Menschen verhalten sich nicht so, […] sie … Weiterlesen

Der Lösch-Zensor wütet sich bei YouTube durch

von Wilfried Kahrs – https://qpress.de Gefängnis-Planet: In der Hektik des Tages fällt es normalen KonsumEnten kaum mehr auf, wenn mal wieder eine der unendlichen Seiten aus dem Netz auf nimmer wiedersehen verschieden ist. Auch nicht, sofern in den großen sozialen Netzwerken ein partieller Inhalt mal so eben spurlos verschwindet. Entscheidend ist doch, dass die gute … Weiterlesen

Fake News: Facebook setzt auf das von Soros und Gates unterstützte International Fact-Checking Network

von http://www.konjunktion.info Schon einmal vom International Fact-Checking Network (IFCN) gehört? Keine Bange, ich kannte diese Organisation bislang auch nicht. Aber zukünftig dürfte dieses IFCN mehr Einfluss auf ihr Leben nehmen, als sie sich heute vorstellen können. Warum? Ganz einfach. Weil das International Fact-Checking Network zukünftig im Auftrag des CIA-Abkömmlings und Data Mining-Unternehmens Facebook sogenannte „Fake … Weiterlesen

Archive