//
Archiv

Medien

Diese Kategorie enthält 34 Beiträge

Die Anhänger des Imperiums: Zweifel über die Syrien-Erzählung der Massenmedien sind „gefährlich“

von Caitlin Johnstone – http://www.theblogcat.de „Das ist eine gefährliche, Orwellsche Verdrehung der Realität. Dies ist keine Debatte über irakische Massenvernichtungswaffen, dies ist eine Debatte darüber, ob die Opfer von Sandy Hook in Wirklichkeit Krisenschauspieler waren, oder ob Israelis am 9.11. gesagt wurde, nicht zur Arbeit im World Trade Center zu erscheinen. Das ist es was … Weiterlesen

Propaganda! Verzeihung, aber ist meine wirklich größer als eure?

von Andre Vltchek – http://www.theblogcat.de Sie reden von Propaganda! Im Westen schreien sowohl die Massenmedien als auch einige der sogenannten progressiven Seiten: „Schon wieder diese Russen und Chinesen! Ihre bösartige Propaganda infiltriert unsere Demokratie, die freiheitsliebenden Länder und sie verbreiten Verwirrung und Chaos!“ Ja, verbannt RT oder schränkt sie zumindest ein, isoliert TeleSur und werft … Weiterlesen

Fünf Gründe, warum man absolut sicher sein kann, dass das Establishment über Syrien lügt

von Caitlin Johnstone – http://www.theblogcat.de Wann immer man UN-Botschafterin Nikki Haley in einem Video sieht, versucht sie den 3. Weltkrieg auszulösen. Heute hat Haley im UN-Sicherheitsrat zum Besten gegeben, warum die UN gegen zwei der Lieblingsziele des US-Machtestablishments „tätig werden“ sollte, die russische und syrische Regierung, wegen der Vorwürfe, dass Bashar al-Assad chemische Waffen eingesetzt … Weiterlesen

Im Westen haben die Lügen die Wahrheit verdrängt

von Paul Craig Roberts – https://www.theblogcat.de Letztes Jahr bekam ich den Marquiss Who’s Who In America’s Lifetime Achievement Award. Das hat eine versteckte Organisation, PropOrNot, nicht daran gehindert, mich und meine Webseite zusammen mit 200 anderen als „Putin-Helfer oder Agenten“ anzuprangern, weil wir uns weigern, für die korrupten, antiamerikanischen, verfassungsfeindlichen, antidemokratischen, kriegshetzerischen Polizeistaat-Interessen zu lügen, … Weiterlesen

Die Massenmedien und imperiale Macht

von John Pilger/Dennis Bernstein und Randy Credico – http://www.theblogcat.de Der Emmy Award-Preisträger John Pilger gehört zu den wichtigsten politischen Filmemachern des 20. und 21. Jahrhunderts. Von Vietnam über Palästina bis zum nuklearen Krieg war Pilgers Arbeit immer topaktuell und seine beißende Kritik über die westlichen Medien war immer ein Augenöffner. Und ohne Zweifel ist seine … Weiterlesen

Die Wahrheit über die « fake news »

von Thierry Meyssan – http://www.voltairenet.org Ab der Bekanntgabe seines überraschenden Wahlsieges und noch bevor er Zugang zum Weißen Haus hatte, haben die überwiegende Mehrheit der US-Medien und die Atlantische Allianz die Fahrlässigkeit und die Torheit von Präsident Trump angeprangert. Ein Kampf ist zwischen der Medien-Klasse und dem neuen Präsident ausgebrochen, jeder beschuldigte den anderen, Falschmeldungen … Weiterlesen

Bizarre Syrienpropaganda

von http://blauerbote.com Ein von Al Qaida und anderen Terroristen missbrauchtes siebenjähriges Mädchen als Medienstar in Deutschland, Propaganda-Rettungsschauspieler-Terroristen mit Hang zum Videofälschen, zu Giftgas-Fassbomben und zu unsichtbaren Flugzeugen, ein als Arzt verkleideter Terrorist im deutschen Fernsehen, lachende Opferschauspieler bei der Fake-News-Erstellung, Al-Jazeera-Fasching, moderate Kopfabschneider und deutsche Abgeordnete, die den Friedensnobelpreis für Al Qaida fordern. Hier einige der … Weiterlesen

Die mediale russische Bedrohung und ihre Ursprünge

von Diana Johnstone  – http://www.rubikon.news Verordnete Wahrheiten sind nicht wirkliche Wahrheiten. Es darf in den USA nur noch eine Wahrheit geben: die der mächtigen Interessengruppen des militärisch-industriellen Komplexes, seiner Medien und Denkfabriken. Alle, die diese Wahrheit hinterfragen, geraten unter Beschuss. Russia Today ist da nur das erste Medium in einer langen Reihe. Das legt Diana … Weiterlesen

Der Mythos der freien Presse

von Noam Chomsky – http://www.rubikon.news Pressefreiheit meint die Freiheit der Reichen und Mächtigen, ihre Meinung verbreiten zu lassen. Exklusivabdruck aus dem Buch „Lügen die Medien?”. Der folgende Text basiert auf einem Vortrag, den Noam Chomsky im Z Media Institute hielt. Die Analyse der inneren Struktur der amerikanischen Medienlandschaft hat nach wie vor nichts an Aktualität … Weiterlesen

Roger Waters, ein Antisemit?

von Rüdiger Lenz – https://kenfm.de ARD-Anstalten distanzieren sich und werden keine neuen Konzerte übertragen. Nehmen wir ein Beispiel aus dem gängigen Konfliktmanagement. Angenommen, Sie werden auf einer Straße, nachts, ausgeraubt. Drei Typen, einer mit einem Messer, ein anderer mit einem Totschläger und der Dritte mit einem kleinen Messer, möchte Sie berauben. Er sagt zu Ihnen, … Weiterlesen

Advertisements

Archive