//
Archiv

Medien

Diese Kategorie enthält 65 Beiträge

„Die Propaganda gewinnt immer, wenn wir es zulassen“

von John Pilger – http://www.rubikon.news John Pilger über das Ende des Journalismus, wie wir ihn kennen. Daran hat sich wohl seit Leni Riefenstahl, von der dieses Zitat stammt, nichts geändert. Ein Wandel in den letzten Jahrzehnten indes ist die Bereitschaft der Journalisten, sich in den Dienst von Propaganda zu stellen. Ob es nun die Verleumdungskampagne … Weiterlesen

Warum die koordinierte Säuberung alternativer Medien jeden ERSCHRECKEN sollte: Jene, die die Freiheit hassen, werden bald unangefochtenen Zugang zu den Köpfen von 2 Milliarden Menschen haben

von Daisy Luther – http://www.theblogcat.de Gestern wurde die Säuberung alternativer Medien mutig vorangetrieben, in einem koordinierten Versuch, Menschen zum Schweigen zu bringen, die sich von den Ansichten des Establishments distanzieren. Es ist nur ein weiterer Schritt in Richtung eines Informationsmonopols für diejenigen, die die Freiheit hassen. Bei dieser Geschwindigkeit werden sie bald unumstrittenen Zugang zu … Weiterlesen

Die Propaganda-Fabrik

von Thomas Röper – http://www.rubikon.news 27.000 Menschen arbeiten im Auftrag des Pentagons daran, die öffentliche Meinung im Sinne der US-Eliten zu manipulieren. Wenn jemand glaubt, dass die Mainstream-Medien unabhängig über militärische Konflikte der USA – wie aktuell etwa in Syrien – berichten, dann sollten Sie ihm diesen Beitrag zu lesen geben. Tatsächlich beschäftigte das Pentagon … Weiterlesen

Der tiefe IT-Staat

von Wolfgang Romey – http://www.rubikon.news Die Bürger werden belogen, betrogen, ausgeforscht und manipuliert. Die Annahme, dass es etwas nicht gibt, wenn man es nicht sieht, ist leider falsch. Es ist eine der gefährlichen Eigenschaften der IT-Technik, dass man ihr Wirken und ihre Auswirkungen meist nicht wahrnehmen kann. Das gilt auch für die fünf IT-Netze, die … Weiterlesen

Sogar in „revolutionären Ländern“ sind die Massenmedien noch in den Händen der Rechten

von Andre Vltchek – http://www.theblogcat.de Wie kann ein Land seinen Kampf gegen den westlichen Imperialismus gewinnen, wie könnte es wirklich unabhängig werden, wenn sein Volk durch die Massenmedien und die Bildung vollständig von den nordamerikanischen und europäischen Glaubenslehren und dem Weltbild konditioniert wird? Wo immer ich ich auf dieser Welt arbeite und kämpfe, bin ich … Weiterlesen

Politico veröffentlicht Plädoyer für Wiedereinführung der Sklaverei

von Norbert Häring – http://norberthaering.de Das einflussreiche Washingtoner Politmagazin Politico hat am 13. Februar ein Meinungsstück des marktradikalen Chicagoer Juraprofessors Eric Posner und des „Principal Researchers“ von Microsoft Glen Weyl veröffentlicht. Darin plädieren sie dafür, jedem Amerikaner zu erlauben, Immigranten ins Land zu holen und ökonomisch auszubeuten. So wollen sie dazu beitragen, dass einfache Leute … Weiterlesen

Propaganda in der Wikipedia

von https://kenfm.de Eine Analyse der Swiss Propaganda Research. Die Online-Enzyklopädie Wikipedia ist ein integraler Bestandteil des transatlantischen Medien- und Informationssystems. In der folgenden Analyse werden zentrale Aspekte ihrer Organisationsstruktur, Funktionsweise und Manipulation dargestellt. Bedeutung der Wikipedia Die deutschsprachige Wikipedia verfügt derzeit über rund 2.2 Millionen Artikel, die pro Monat von rund 100 Millionen Geräten knapp … Weiterlesen

Die Schlacht um unseren Verstand

von Patrick Lawrence – http://www.theblogcat.de Video: John Pilger – Der Krieg durch die Medien und der Triumph der Propaganda Es gibt Schlachtfelder in Syrien, in der Ukraine, im Jemen und anderswo. Aber wenn man den Zustand der Konzernmedien bedenkt, dann wird jetzt die vielleicht entscheidende Schlacht um unseren Verstand ausgefochten, sagt Patrick Lawrence. Nachdem ich … Weiterlesen

Böcke zu Gärtnern? 30 Jahre Totalversagen sind genug

von Dirk Pohlmann – https://kenfm.de Man hätte es sich denken können, wenn man nur abgefeimt genug gewesen wäre. Das Internet als Ort anarchistischer, also herrschaftsloser Freiheit war ein schöner Traum der Vergangenheit. Wie viele andere Versprechen der kapitalistischen Gesellschaft entpuppt sich die Vorstellung, dass in der virtuellen Welt Freiheit herrscht, dass jeder Mensch zum Sender … Weiterlesen

Die Wahrheit verflüchtigt sich vor unseren Augen

von Paul Craig Roberts – http://www.theblogcat.de Am 17. September veröffentlichte ich meine Kolumne: „Beweise sind kein westlicher Wert mehr.“ https://www.paulcraigroberts.org/2018/09/17/evidence-is-no-longer-a-western-value/ Als Beispiel habe ich die Schuld genommen, die man Russland für den Abschuss des malaysischen Flugzeugs gegeben hat. Es gibt keinerlei Beweise für die Anschuldigung, und es wurden massive Beweise dafür vorgelegt, dass das Flugzeug … Weiterlesen

Archive

Advertisements