//
Archiv

Europa

Diese Kategorie enthält 770 Beiträge

Flüchtlinge – Über die Lage in der Türkei, in Griechenland und auf dem Balkan

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Die Situation der Flüchtlinge macht wieder Schlagzeilen. Wie ist die Situation in Griechenland, der Türkei und auf der Balkanroute in Richtung Deutschland? Zur Türkei habe ich schon viel geschrieben, dem ist aktuell nichts hinzuzufügen: Schon im Juli hat die Türkei Merkels Flüchtlingsdeal offen in Frage gestellt und angedroht, die Grenze zu Griechenland … Weiterlesen

Assanges Richterin vom Fall abgezogen, nachdem militärisch/geheimdienstliche Interessenskonflikte bekannt wurden

von zerohedge – https://www.theblogcat.de Lady Emma Arbuthnot, die Chefrichterin am Westminster-Gericht, die in einen Interessenskonflikt verwickelt ist, wird nicht länger den Vorsitz über das Auslieferungsverfahren des inhaftierten WikiLeaks-Herausgebers Julian Assange führen. Das sagte die WikiLeaks-Anwältin Jen Robinson am Freitag Abend auf einer Konferenz in Sydney. „Ja, es gab einige Kontroversen über ihren Vorsitz in dem … Weiterlesen

Ukraine-Update – Kolomoisky droht der Nato: „Ihr werdet die Hose voll haben und Pampers kaufen!“

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Da es in der Ukraine wieder Entwicklungen gegeben hat, über die in Deutschland nicht berichtet wurde, werde ich die wichtigsten Entwicklungen der letzten zehn Tage in dem Land hier zusammenfassen. Da es sich dieses Mal um sehr verschiedene Themen handelt, die nichts miteinander zu tun haben, werde ich den Artikel … Weiterlesen

EU versagt vollständig beim iranischen Atomabkommen – Die Medien verdrehen die Tatsachen

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Die Bundesregierung droht dem Iran und die deutschen Medien zitieren das kritiklos, ohne die wahren Hintergründe aufzuzeigen. Der Spiegel hat am Mittwoch den deutschen Außenminister zitiert, der dem Iran ein Ende des Atomabkommens angedroht hat. Im Spiegel kann man lesen: „Heiko Maas nimmt Irans Regierung in die Pflicht. Der Bundesaußenminister droht … Weiterlesen

Italiens Oberster Gerichtshof entscheidet: Das Stehlen von Essen zum Überleben ist keine Straftat

von Joe McCarthy (3. Mai 2016) – http://freiesicht.org Aus Hunger hatte ein Obdachloser etwas Wurst & Käse gestohlen. Er sollte 6 Monate ins Gefängnis. „Das Recht auf Überleben wiegt stärker als das Recht auf Eigentum.“ Nach diesem Grundsatz hat Italiens Oberster Gerichtshof 2016 entschieden, nachdem sie den Fall eines Obdachlosen neu aufrollten. In erster Instanz wurde der … Weiterlesen

Macrons ‚hirntote‘ NATO? … du protestierst zu viel!

von Finian Cunningham – http://www.antikrieg.com Der französische Präsident Emmanuel Macron hat diese Woche sicherlich viele Federn zerzaust, als er das von den Vereinigten Staaten von Amerika geführte NATO-Militärbündnis als „hirntot“ beklagte. Aber seine Kommentare bezogen sich weniger auf eine prinzipielle oder objektive Bewertung der NATO, als vielmehr auf die Selbstverherrlichung des französischen Führers. Macron, dessen … Weiterlesen

Russland wirft Großbritannien Unterstützung von Terroristen vor

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Die Sprecherin des russischen Außenministeriums hat auf ihrer Pressekonferenz am Donnerstag auch über die Syrien gesprochen. Konkret ging es dabei um die Weißhelme. Dass die Weißhelme keine humanitäre Organisation sind, sondern ein Instrument der Islamisten in Syrien, ist jedem bekannt, der auch nur ein wenig zu dem Thema recherchiert hat. Die Weißhelme … Weiterlesen

Ex-Botschafter: Assange wird zu Tode gefoltert

von Craig Murray – http://www.craigmurray.org.uk / https://www.change.org Verhindert die Auslieferung von Julian Assange an die USA!   340 Tsd. Unterstützer*innen LIEBE FREUNDE VON JULIAN ASSANGE BITTE LEST DEN UNTEN ANGEFÜGTEN ARTIKEL! (entnommen, siehe Link unten) BITTE HELFT JETZT NOCH EINMAL MIT ALLEN ZUR VERFÜGUNG STEHENDEN KRÄFTEN UND MITTELN MIT, FÜR JULIAN ASSANGE TÄTIG ZU WERDEN! SONST WERDEN … Weiterlesen

Julian Assange und ein Mord auf Raten

von https://peds-ansichten.de Die Logik der Verlogenen lautet: Für Nestbeschmutzer gibt es kein humanitäres Recht. Was den Begründer der Enthüllungs-Plattform Wikileaks betrifft, findet an ihm derzeit ein – von den Massenmedien weitestgehend verschwiegener – Mord auf Raten statt. Ja, die Meinungsführerschaft erkenne ich sogar als Mittäter. Füllt sie doch eine Funktion innerhalb dieses Verbrechens aus: die … Weiterlesen

Die Tötung des Julian Assange

Gerechtigkeit wird verweigert, wenn es um offizielles Fehlverhalten geht von Philip Giraldi – http://www.antikrieg.com Die abscheuliche Behandlung des WikiLeaks-Gründers Julian Assange geht weiter, und viele Beobachter zitieren seinen Fall als symptomatisch für die Entwicklung von „Polizeistaat“-Tendenzen sowohl in den Vereinigten Staaten von Amerika als auch in Europa, wo die Rechtsstaatlichkeit der politischen Zweckmäßigkeit untergeordnet wird. … Weiterlesen

Archive