//
Archiv

Asien

Diese Kategorie enthält 75 Beiträge

Indonesien: Proteste in Jakarta nach Haftstrafe für Ex-Gouverneur wegen Koran-Beleidigung

von https://deutsch.rt.com Bild: Pro-Ahok-Demonstranten in Jakarta protestieren gegen das Urteil; Indonesien, 9. Mai 2017. Der christliche Ex-Gouverneur der Hauptstadt wurde wegen Blasphemie verurteilt. Er hatte einen Koran-Vers kritisiert, in dem es heißt, Muslime sollten sich nicht von Nicht-Muslimen leiten lassen. Er bezog dies auf seinen Status als Christ in Indonesien. Am Mittwoch zog es Hunderte … Weiterlesen

Wahres Verbrechen Nordkoreas: Es ist kein Vasall der USA

von Daniel Shaw – https://deutsch.rt.com Jede US-Regierung entwickelt einen Plan, Nordkoreas Regierung zu stürzen. Das Land sei Washington gegenüber nicht willfährig genug. Das meint Daniel Shaw, ein Politikexperte und Professor an der City University of New York, im Gespräch mit RT. Jede neue US-Präsidentschaft entwickelt einen Plan, um die Regierung in Nordkorea zu stürzen. Denn … Weiterlesen

Thaad und Schachmatt mit Mach 20

von Russophilus – http://vineyardsaker.de Die Reichweite des ami thaad Systems würde es kaum erlauben, nordkoreanisches Gebiet, geschweige denn Abschussrampen für NK Raketen zu erreichen. Das ist die Realität. Die thaad sind nämlich etwa 250 km südlich der Grenze zu NK stationiert (in Seonju). Wenn man einfach nur vertrauensselig schluckt, was die westlichen medien einem vorsetzen, … Weiterlesen

Inmitten der Kriegsvorbereitungen bietet Trump Gespräche mit Nordkorea an

von Peter Symonds – http://www.wsws.org Nachdem US-Präsident Donald Trump mehrfach gedroht hatte, militärisch gegen Nordkorea vorzugehen, erklärte er am Montag, er sei bereit sich mit dem nordkoreanischen Führer Kim Jong-un zu treffen. In einem Interview mit der Nachrichtenagentur Bloomberg News erklärte er: „Wenn es angebracht wäre, mich mit ihm zu treffen, würde ich das absolut … Weiterlesen

Wie ernst ist die Kriegsgefahr?

von Rüdiger Rauls – https://ruedigerraulsblog.wordpress.com Mit dem Angriff amerikanischer Marschflugkörper auf eine syrische Militärbasis, die auch teilweise von Russen genutzt wird, dem Abwurf der amerikanischen „Mutter aller Bomben“ über Afghanistan und den militärischen Drohungen der Amerikaner gegen Nord-Korea wächst in weiten Teilen der Bevölkerung die Angst vor einem Dritten Weltkrieg. Die Entwicklung ist sicherlich beängstigend … Weiterlesen

Aufmarsch gegen Nordkorea: Nukleare Einsatzdoktrin Pjöngjangs geht auf Libyen-Erfahrung zurück

von Rainer Rupp – https://deutsch.rt.com Pjöngjangs Atomwaffen dienen der Abschreckung und Abwehr von Aggressionen. Zu diesem Schluss kam bereits 2013 auch der wissenschaftliche Dienst des US-Kongresses (CRS). Die NATO-Aggression gegen Libyen war Nordkorea allerdings eine Lehre. Die nuklearen Fähigkeiten Nordkoreas [Demokratische Volksrepublik Korea – DVRK] dienten „mehr der Abschreckung von Angriffen und dem internationalen Ansehen … Weiterlesen

Korea: USA, ultimativer Rückzug

von A. Zyganow – http://vineyardsaker.de Ein recht aktueller Artikel („Die USA – ein ultimativer Rückzug“) von Alexander Zyganow, einem russischen Schriftsteller und Publizisten sowie Kolumnisten von „tsargrad.tv“, übersetzt von Artur (Quelle). In der Geschichte mit der Demokratischen Volkrepublik Korea hat US-Amerika einen verwirrenden Rückzug angetreten. Der Kopf des russländischen Außenministeriums, Sergej Lawrow, hat anscheinend umsonst … Weiterlesen

Aufmarsch gegen Nordkorea: Wem nützt das Zündeln im Fernen Osten? (I)

von Rainer Rupp – https://deutsch.rt.com Der ehemalige Pentagon-Chef William Perry macht deutlich, dass von Nordkorea kein Angriff zu erwarten ist. Wenn das aber stimmt: Warum gibt es dann den massiven militärischen US-Aufmarsch in Südkorea und der ganzen Region? Nordkorea ist eine Bedrohung, so geht die Erzählung. Nicht nur eine Bedrohung für die Amerikaner, sondern für … Weiterlesen

Laut Medienberichten bereitet Trump einen „Präventivschlag“ gegen Nordkorea vor

von James Cogan – http://www.wsws.org Laut einem „Exklusivbericht“ der NBC News vom Abend des 13. April ist die Trump-Regierung zu einem „Präventivschlag mit konventionellen Waffen“ bereit, sollte sie davon überzeugt sein, dass Nordkorea einen weiteren Atomwaffentest vorbereite. Der Sender berief sich als Quelle auf „mehrere hochrangige Beamte der amerikanischen Geheimdienste“. Die amerikanischen Medien zeigen Satellitenbilder … Weiterlesen

Chinas Außenminister: Ein neuer Korea-Krieg könnte jeden Moment ausbrechen

von https://deutsch.rt.com Die USA verlegen weitere Kriegsschiffe an die koreanische Halbinsel. Nordkorea begeht morgen einen großen Feiertag. Experten befürchten, dass die USA einseitige militärische Maßnahmen ergreifen, sollte Nordkorea weitere Raketen- oder gar Atomtests durchführen. Der chinesische Außenminister warnte am Freitag davor, dass ein bewaffneter Konflikt mit Nordkorea „jeden Augenblick“ ausbrechen könne. Die chinesische Regierung appelliert … Weiterlesen

Archive