//
Archiv

Afrika

Diese Kategorie enthält 90 Beiträge

Neokolonialismus und die „Migrantenkrise“

von Manlio Dinucci – http://www.defenddemocracy.press Übersetzung LZ Die „Migrantenkrise“ nimmt derzeit in Europa ab, wird sich aber in den nächsten Jahren voraussichtlich dramatisch verstärken. Die gigantischen Bevölkerungsverschiebungen, die in Vorbereitung sind, sind die Folge der anhaltenden wirtschaftlichen Ausbeutung Afrikas. Die „Migrantenkrise“ führt von den Vereinigten Staaten nach Europa zu bitteren inneren und internationalen Kontroversen über … Weiterlesen

Interview aus Bamako: „Nach Beginn westlicher Militärmission in Mali nahm die Sicherheit ab“

von Ali Özkök – https://deutsch.rt.com Bild: Ein französischer Soldat der Operation Barkhane patrouilliert am 5. November 2014 in Timbuktu. Im Gespräch mit RT Deutsch hat Olivier Dubois, der seit Jahren als Westafrika-Journalist in der malischen Hauptstadt Bamako lebt, den mangelnden Erfolg westlicher Militärmissionen gegen den Terror, die Wahlen in Mali und die Flüchtlingskrise erläutert. Olivier … Weiterlesen

Ein Gemetzel in Stille – Kapitel 3: Keine Zuflucht

von Nick Turse – http://www.antikrieg.com Wie eine brutale ethnische Säuberungskampagne in der Demokratischen Republik Kongo durch Trumps „America First“-Politik und die Vernachlässigung durch die Welt verschlimmert wurde. Sie kamen verzweifelt und müde zu Fuß, mit Lastwagen und Motorrad und drängten sich in Dörfer und Städte am Rande der weitläufigen Landschaft Ituris. Anfang Februar überschwemmten Flüchtlinge … Weiterlesen

Ein Gemetzel in Stille – Kapitel 2: Keine Rettung

von Nick Turse – http://www.antikrieg.com Wie eine brutale ethnische Säuberungskampagne in der Demokratischen Republik Kongo durch Trumps „America First“-Politik und die Vernachlässigung durch die Welt verschlimmert wurde. Kapitel 2: Keine Rettung Gewalttätigkeiten der Art, die Marie Dz’dza verstümmelten, gehen auf das späte 19. Jahrhundert zurück, als der belgische König Leopold II. sich das riesige Gebiet … Weiterlesen

Ein Gemetzel in Stille

von Nick Turse – http://www.antikrieg.com Wie eine brutale ethnische Säuberungskampagne in der Demokratischen Republik Kongo durch Trumps „America First“-Politik und die Vernachlässigung durch die Welt verschlimmert wurde. Kapitel 1: Kein Frieden BUNIA, Demokratische Republik Kongo – Es ist der Abend vor Ostern, als ich sie vor dem Mudzi Maria Gesundheitszentrum treffe. Der Himmel färbt sich … Weiterlesen

Russland will Afrika Licht bringen

von RT – https://einarschlereth.blogspot.com/ Aus dem Englischen: Einar Schlereth Das hört sich erst einmal schön und lobenswert an. Aber muss sich Afrika jeden Dreck aus der Weißen Welt andrehen lassen? Gibt es nicht genügend Afrikaner, die nachlesen können, was die kriminelle Nuklear-Energie mit sich bringt? Ist die Welt nicht schon hinreichend versaut mit jeder Menge … Weiterlesen

Südafrikas Präsident will Verfassung ändern, um Enteignung weißer Farmer zu legalisieren

von https://deutsch.rt.com Bild: Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßt den südafrikanischen Präsidenten Cyril Ramaphosa vor einem bilateralen Treffen im Anschluss an eine Plenarsitzung mit den sogenannten Outreach-Ländern während des letzten G7-Treffens. Der südafrikanische Präsident Cyril Ramaphosa hat erklärt, dass der regierende ANC einen parlamentarischen Prozess einleiten müsse, um einen Änderungsvorschlag in der Verfassung zu verankern, der den … Weiterlesen

Wie der „junge Welt“-Bürger Simon Miller den „Regime Change“ in Zimbabwe herbeischreibt

von Hartmut Barth-Engelbart – http://www.barth-engelbart.de Beim Querlesen der Wochenendausgabe der „marxistischen Tageszeitung ‚junge Welt‘“ sprang mir als von Rudi Dutschke persönlich bevatertem Vor-& Früh68er das Interview mit seinem Gretchen als Erstes ins Auge. Viel schlimmer als ihr Interview in der Heimat-Frontschau ist das jW-Interview nicht. Es hätte auch im Freitag stehen können, aber dazu später … Weiterlesen

Ähiopiens friedliche Revolution

von Thomas C. Mountain – https://einarschlereth.blogspot.com Aus dem Englischen: Einar Schlereth Das einzigartige afrikanische Reich Äthiopien hat sich in eine friedliche Revolution gestürzt, die verspricht, eines der ärmsten Länder des Planeten in eine moderne Volksdemokratie zu verwandeln. Dass ich mein ganzes Leben lang nach dem Prinzip „politische Macht wächst aus dem Lauf einer Waffe“ gelebt … Weiterlesen

Vernetzte Sicherheit und Rekolonialisierung

von Christoph Marischka – http://www.imi-online.de Die EU-Missionen und die Militarisierung Nordafrikas und des Sahels Broschüre als PDF Die Broschüre „Vernetzte Sicherheit und Rekolonialisierung – Die EU-Missionen und die Militarisierung Nordafrikas und des Sahels“ (Informationen zu Politik und Gesellschaft“, Nr. 15, Juni 2018) wird in Kooperation der IMI mit der Europaabgeordneten Sabine Lösing herausgegeben und kann … Weiterlesen

Archive

Advertisements