//
Archiv

Ausland

Diese Kategorie enthält 6134 Beiträge

Veröffentlichtes Videotelefonat zeigt, wie der Putschversuch in Kasachstan organisiert wurde

von Thomas Röper – http://www.anti-spiegel.ru Muchtar Abljasow, ein im Ausland sitzender Gegner der kasachischen Regierung, hat in dem Glauben, mit Gleichgesinnten in einer Videokonferenz zu sein, offen über die Organisation der Unruhen in Kasachstan berichtet. Das Video wurde veröffentlicht. Die russischen Prankster Vovan und Lexus sind in Russland sehr bekannt. Sie haben sich darauf spezialisiert, … Weiterlesen

Der amerikanische Kapitalismus fordert die Durchseuchung Chinas

von Andre Damon – http://www.wsws.org Am Dienstag – als die USA 2.997 Corona-Tote zu beklagen hatten – veröffentlichte die New York Times einen Gastkommentar von zwei ehemaligen Beratern der Biden-Regierung, in dem Chinas Zero-Covid-Politik zur Rettung von Menschenleben als „Fehler“ bezeichnet und die Vorteile der „natürlichen Immunität durch Infektion“ gepriesen werden. In den letzten sieben Tagen sind in den … Weiterlesen

CNN liegt falsch: „Putins Pipeline“ hat keinen „Keil“ in den Westen getrieben

von Andrew Korybko – https://oneworld.press Übersetzung LZ Das soll nicht heißen, dass Deutschland nicht letztlich dazu gezwungen werden kann, seine nationalen wirtschaftlichen – und damit auch sicherheitspolitischen und damit strategischen – Interessen zu opfern, sondern nur, dass dies gerade wegen der stabilisierenden Wirkung von Nord Stream II nicht so einfach sein wird. CNN veröffentlichte am … Weiterlesen

Russland warnt vor Konsequenzen für ganz Europa, wenn es von SWIFT abgeschnitten wird

von http://www.rt.com Übersetzung LZ Handelspartner laufen Gefahr, wichtige Importe, darunter Öl und Gas, nicht mehr beziehen zu können Die Suspendierung Russlands von SWIFT – einem internationalen System für Finanztransaktionen zwischen Banken, das von einem in Belgien ansässigen Unternehmen betrieben wird – könnte massiv auf den Westen zurückschlagen, warnte der stellvertretende Sprecher des russischen Senats Nikolaj … Weiterlesen

Russlands rote Linien und Geopolitik: Gibt es ein denkbares Szenario für eine russische Militärintervention?

von Thomas Röper – http://www.anti-spiegel.ru Westliche Medien und Politiker melden unaufhörlich, ein russischer Angriff auf die Ukraine stünde unmittelbar bevor. Ist das realistisch? Gibt es denkbare Szenarien, die zu einer russischen Militärintervention in der Ukraine oder im Donbass führen könnten? Dass ein Angriff Russlands auf die Ukraine quasi aus heiterem Himmel bevorsteht, ist natürlich Unsinn. … Weiterlesen

Türkei erleidet den größten Stromausfall aller Zeiten

von Cap Allon – https://electroverse.net Übersetzung LZ Zu den historischen winterlichen Problemen kam hinzu, dass die Türkei gestern die Stromversorgung ihrer Industriezweige einstellte, nachdem der Iran aufgrund seines eigenen rekordverdächtigen Heizbedarfs einen vorübergehenden Stopp der Erdgasexporte angekündigt hatte. Beamte des staatlichen Pipelineunternehmens Botas wurden zu einer Notmission nach Teheran entsandt, um zu versuchen, die Unterbrechung … Weiterlesen

Der frühere deutsche Marinechef ist zurückgetreten, weil er vernünftig über Russland gesprochen hat

von Andrew Korybko – https://oneworld.press Übersetzung LZ Es besteht kein Zweifel daran, dass ein so prominenter Beamter wie Schönbach, der die faktische Führung der EU vertritt, über das strategische Kalkül des von den USA geführten Westens gegenüber Russland gut informiert ist. Deshalb sollten seine Worte als die Wahrheit dessen interpretiert werden, was derzeit hinter verschlossenen … Weiterlesen

Nach Kasachstan ist die Ära der Farbrevolution vorbei

von Pepe Escobar – https://thecradle.cohttps://cooptv.wordpress.com Was in Kasachstan geschah, sieht zunehmend aus wie ein von den USA, der Türkei, Großbritannien und Israel angeführter Staatsstreichversuch, der von ihren eurasischen Gegnern dramatisch vereitelt wurde. Das Jahr 2022 begann mit einem brennenden Kasachstan , einem schweren Angriff auf einen der wichtigsten Knotenpunkte der eurasischen Integration. Wir beginnen gerade erst zu … Weiterlesen

Weißes Haus erwägt Entsendung von 50.000 Soldaten nach Osteuropa

von Johannes Stern, Alex Lantier – http://www.wsws.org Wie die New York Times am Sonntag meldete, erwägt die Biden-Regierung die Stationierung von zehntausenden Soldaten an der Grenze zu Russland und der Ukraine. Trotz der fadenscheinigen Versuche, dies als Verteidigung der ukrainischen Souveränität darzustellen, wird offensichtlich, dass Washington eine militärische Eskalation vorbereitet, um einen Krieg gegen Russland – eine der … Weiterlesen

Kriegspropaganda: Kann man dreister lügen als NATO-Generalsekretär Stoltenberg?

von Thomas Röper – http://www.anti-spiegel.ru Der Spiegel hat ein Interview mit Nato-Generalsekretär Stoltenberg geführt, das zeigt, wie verlogen Stoltenberg selbst und damit auch die NATO, für die er spricht, ist. Das wollen wir uns genauer anschauen. Das Spiegel-Interview mit Stoltenberg trägt die Überschrift „Nato-Generalsekretär Stoltenberg über Kriegsgefahr in Europa – »Russland ist der Aggressor«“ und … Weiterlesen

Archiv