//
Archiv

Ausland

Diese Kategorie enthält 1132 Beiträge

Wie viel kann das Volk in Griechenland ertragen?

von http://www.griechenland-blog.gr Angesichts der andauernden Tragödie Griechenlands erhebt die Financial Times die Frage, wie viel ein Volk noch zu ertragen vermag. Anlässlich der Beschreibung einer Reise durch Dörfer Efyra, Roviata, Ino der im Nordwesten der Peleponnes liegenden Präfektur Ilia (Elis) beherbergte die britische Zeitschrift Financial Times einen ausführlichen Artikel über die wirtschaftliche Krise in Griechenland … Weiterlesen

Eliten auf dem Glatteis der Hassreden-Bekämpfung – Sprache war stets ihre schärfste Waffe

von Wladislaw Sankin – https://deutsch.rt.com Der Kampf gegen vermeintliche „Hassreden“ und „Fake News“ ist ein Kampf um die Deutungshoheit. Die Sorge des Mainstreams um den Verlust seines Sprachmonopols ist durchschaubar. Seit dem Altertum bedienen sich Eliten der gleichen linguistischen Technik – der Schmähung ihrer Gegner. Die Unionsfraktion lud am 18. Januar zur Konferenz „Demokratie braucht Debatten … Weiterlesen

Trump geht zur CIA um da über den Medienkrieg gegen ihn zu reden

von https://nocheinparteibuch.wordpress.com An seinem ersten vollen Arbeitstag ist der neue US-Präsident Donald Trump zur CIA gegangen, um dort vor einigen Hundert Mitarbeitern über den Medienkrieg gegen ihn zu reden. Nach einer Einführung durch die amtierende Chefin der CIA Meroe Park und seinen Vizepräsidenten Mike Pence, erklärte Donald Trump den am Samstag zu seinem Auftritt im … Weiterlesen

Unbemerkt von der Öffentlichkeit schließt die Clinton-Stiftung ihre Pforten!

von https://netzfrauen.org Während sich alle auf die Amtseinführung von Präsident Trump vorbereiteten, kam von der Clinton-Stiftung eine wichtige Ankündigung, die kaum Interesse fand: Sie schließt ihre Pforten. Auch Deutschland soll Millionen Euro gespendet haben. Die Clinton Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung, die der 42. Präsident der Vereinigten Staaten, Bill Clinton, nach seinem Ausscheiden aus dem Weißen … Weiterlesen

Syrien: Gemeinsame russisch-türkische Luftangriffe verschärfen Nato-Krise

von Bill Van Auken – http://www.wsws.org Am Mittwoch begannen russische und türkische Kampfflugzeuge koordinierte Luftangriffe gegen Ziele des Islamischen Staates (IS). Die Angriffe haben nicht nur deutlich gemacht, in welcher Krise sich Washingtons Intervention in dem kriegsgeplagten Staat im Nahen Osten befindet. Sie haben auch die Widersprüche innerhalb der Nato offen gelegt, die im Vorfeld … Weiterlesen

Bargeldverbot wird scheibchenweise Realität

von Wilfried Kahrs – https://qpress.de Bankfurt: Immer wieder werden wir scheibchenweise mit dem kommenden Bargeldverbot konfrontiert. Aus unterschiedlichsten Gründen arbeiten verschiedene Fraktionen an der Abschaffung des Bargeldes. Die Interessenlagen besagter Fraktionen ergänzen sich in wundersamer Weise. Dabei ist der entstehende Würgegriff, in den Bürger zwangsläufig gerät, fast schon ein zu vernachlässigender Nebeneffekt. Zuvorderst geht es … Weiterlesen

Anarchistische und libertäre Perspektiven auf Selbstorganisierung in Griechenland 1/7

von Felix Protestcu – http://lowerclassmag.com Informationen für die soziale Revolte „Unsere Zielgruppe ist die gesamte Bevölkerung“ – Das Zeitschriftenprojekt Apatris Wer sich in Heraklion, mit über 300.000 Einwohner*innen die größte Stadt der Insel Kreta (Griechenland), durch die Tavernen bewegt, wird sie vielleicht wahrnehmen. Eine Zeitschrift in ansprechendem Layout, die auf den ersten Blick wie eine … Weiterlesen

Ultimatum des Tiefen Staates an Trump: Benimm dich oder …

von Stephen Lendman – https://einarschlereth.blogspot.de Seit Trump seine Bewerbung um die Präsidentschaft Mitte Juni 2015 bekanntgab, hatte er gegen große Schwierigkeiten anzukämpfen und riesige Hindernisse zu uberwinden, um an die Stufe zur 45. Praesidentschaft am 20. Januar 2017 zu gelangen – eine erstaunliche Geschichte, aber wie sie weitergeht, wird sich erst noch zeigen. Es ist … Weiterlesen

Die Präsidentschaft Trumps und der kommende Konflikt zwischen Europa und Amerika

von Chris Marsden – http://www.wsws.org Die Amtseinführung von Donald Trump als Präsident der Vereinigen Staaten bildet den Auftakt zu einer Verschlechterung der Beziehungen zu Europa, insbesondere zu Deutschland, wie es sie seit dem Zweiten Weltkrieg noch nie gegeben hat. Der Zeremonie am 20. Januar ging ein gemeinsames Interview voraus, das Trump der britischen Sunday Times … Weiterlesen

ESM ist und bleibt ein geheimes Casino der EZB

von Wilfried Kahrs – https://qpress.de Bad Bank: Der ESM ist offenbar ein wenig aus den Augen und damit auch aus dem Sinn der Europäer entschwunden. Das liegt nicht etwa an seiner vermeintlichen Bedeutungslosigkeit, nein, mit seiner finanziellen Erstausstattung von rund 500 Milliarden Euro gehört er durchaus zu den veritablen Unternehmen des EU-Projekts. Vielmehr liegt es … Weiterlesen

Archive