//
Archiv

Allgemein

Diese Kategorie enthält 111 Beiträge

Die „Links-Intellektuellen“ des Imperiums fordern einen Regimewechsel. Die Rolle der „Progressiven“ und der Antikriegsbewegung

von – Prof Michel Chossudovsky – https://www.globalresearch.ca Übersetzung LZ Was sich jetzt sowohl in Nordamerika als auch in Westeuropa entfaltet, ist ein gefälschter sozialer Aktivismus, der vom Konzernestablishment kontrolliert und finanziert wird. Dieser manipulierte Prozess verhindert die Bildung einer wirklichen Massenbewegung gegen Krieg, Rassismus und soziale Ungerechtigkeit. Die Anti-Kriegs-Bewegung ist tot. Der Krieg gegen Syrien … Weiterlesen

Gniffke in Haft – Antisemitismus-Beauftragter schlägt zu

von U. Gellermann – http://www.rationalgalerie.de „Herr Dr. Gniffke, Sie sind verhaftet!“ Entsetzt starrt der Chefredakteur von ARD-aktuell dem Mann vom Innministerium ins Gesicht. „Sie haben in einer Ihrer Tagesschau-Sendung eindeutig Werbung für einen widerlichen Antisemiten gemacht. Denn ihre Parteinahme für Alexei Nawalny – den Sie auch noch fälschlich zum aussichtsreichen Kandidaten gegen Putin stilisieren, um … Weiterlesen

Botschaft für das neue Jahr: Hütet Euch vor Fragmentierung!

von Andreas Schlüter – https://wipokuli.wordpress.com Der Kampf gegen den entfesselten globalisierten Neoliberalismus und das Zentrum seiner Macht, die US-amerikanische Neocon-Machtelite wird komplizierter, da sich das Imperium immer raffinierterer Methoden_der_Desinformation, der Infiltration linker Bewegungen und deren Zersetzung bedient. Dies führt nicht nur dazu, dass allzu leicht innerhalb dieser Bewegungen opportunistische Kräfte die Oberhand gewinnnen, sondern auch dazu, … Weiterlesen

Der propagandistische Jahresrückblick

von Friedhelm Klinkhammer, Volker Bräutigam – http://www.rubikon.news „Nach intensiver Diskussion und sorgfältiger Prüfung der Sachverhalte“ kommt der NDR-Rundfunkrat nun mit dem Schreibautomaten klar. „Teufel auch, was habt Ihr denn hier für eine Schweinerei am Laufen?“ Jetzt komm erst mal rein, olle Nervensäge! Setz dich, ja auf deinen Stammplatz. Warum das hier so chaotisch aussieht? Wir … Weiterlesen

Internationale Kampagne kriminalisiert Kritik an Israel als „Antisemitismus“.

von Alison Weir –  https://israelpalestinenews.org Übersetzung LZ Bild: Delegierte der Interparlamentarischen Koalition zur Bekämpfung des Antisemitismus 2009 in London. Die Organisation gab eine Erklärung heraus, in der sie die Regierungen aufforderte, eine israelzentrische Definition von Antisemitismus zu verwenden und einen solchen „Antisemitismus“ zu ächten und zu verfolgen. Für zwei Jahrzehnte haben einige israelische Beamte und … Weiterlesen

Martin Schulz als „Radikaleuropäer“

von Andreas Wehr – http://www.andreas-wehr.eu Schritt in das politische Abseits Hat die SPD auf ihrem atemberaubenden Weg vom einstimmigen Nein hin zu einer Neuauflage der Großen Koalition nun endgültig die Orientierung verloren? Es scheint so zu sein, forderte doch ihr Parteivorsitzender Martin Schulz in seiner Rede auf dem SPD-Bundesparteitag am 7.Dezember 2017 seine Partei auf, … Weiterlesen

„World Inequality Report“: Einkommen des reichsten Prozents wächst doppelt so rasch wie das der unteren Hälfte

von Niles Niemuth – http://www.wsws.org Eine neue Studie, der „World Inequality Report“ (Bericht zur weltweiten Ungleichheit), dokumentiert den Anstieg der globalen Einkommens- und Reichtums-Ungleichheit seit 1980. Veröffentlicht haben ihn die Wirtschaftswissenschaftler Thomas Piketty, Emmanuel Saez, Gabriel Zucman, Facundo Alvaredo und Lucas Chancel. Der Bericht umfasst einen Zeitraum bis 2016 und berücksichtigt noch nicht das letzte … Weiterlesen

Doppelregierungen

von Norbert Nelte So nannte Trotzki den Arbeiterrat in Petrograd nach dem Februarumsturz 1917. In seinem  Buch 1917 , die Lehren des Oktobers, schreibt er im 2 Kapitel „Die demokratische Diktatur des Proletariats und des Bauerntums“: „Sie [die bürgerlich Putschregiering von Kerenski] verstrickte sich in Widersprüche, welche sofort ihren Ausdruck in einer Doppelregierung fanden und … Weiterlesen

Das Berliner Polit-Theater: Ablenkung und Täuschung der Wähler

von Ernst Wolff – https://kenfm.de Nach zweimonatigem Hin und Her im politischen Berlin sieht es so aus, als könne es demnächst zu einer Neuauflage der alten Regierung kommen. Viele Beobachter fragen sich, was denn die endlosen Koalitionsverhandlungen zu bedeuten hatten, wenn am Ende nichts, aber auch gar nichts, dabei herausgekommen ist. Die Antwort lautet: Die … Weiterlesen

Karl Retzlaw: „Spartacus“, „1923 war die Entscheidung für Hitler schon gefallen“

von Norbert Nelte Das  Buch ist zwar eine Autobiographie, aber Karl Retzlaw hat von 1896 bis 1979 so viel wie 10 Leute erlebt und immer an politisch spannenden und brisanten Stellen, dass jeder politische Mensch, egal welcher Couleur, von dem Buch eine Menge lernen kann. Auch kann man die Zeit viel besser verstehen und einordnen, … Weiterlesen

Advertisements

Archive