//
Archiv

LZ

LZ hat geschrieben 6990 Beiträge für Linke Zeitung

Corona-Highlights oder wie die Kultur baden geht

von Dietmar Spengler Corona-Zeit ist Fernseh-Zeit. Der Mensch fläzt sich vor der Glotze herum und tröstet sich mit Süßem und Saurem. Was bleibt ihm anderes übrig, als sich mit dem Hochglanzflimmer im trauten Heim abzufinden. Während die Wall Street einen Rekord nach dem anderen verzeichnet, sich an der Börse die Pharmariesen ein Milliardenrennen um den … Weiterlesen

Das Blut des Vampirsaugers ist am Versiegen.

von Norbert Nelte  Was meint Marx mit dem „Vampyrdurst nach lebendigem Arbeitsblut.“ Er schreibt: „Das Kapital ist verstorbene Arbeit, die sich nur vampyrmäßig belebt durch Einsaugung lebendiger Arbeit und um so mehr lebt, je mehr sie davon einsaugt… Die Verlängerung des Arbeitstags über die Grenzen des natürlichen Tags in die Nacht hinein wirkt nur als … Weiterlesen

Israels Geschenk an Joe Biden knapp 50 Tage vor Amtsantritt: Ein Krieg gegen Iran

von Scott Ritter – https://de.rt.com/ Mohsen Fachrisadeh war der stets im Schatten gebliebene Vater des iranischen Atomprogramms. Allein schon seine Existenz – geschweige denn seine Arbeit – wurde seitens Iran kaum zugegeben. Als Brigadegeneral des Kommandos der Iranischen Revolutionsgarde war Fachrisadeh an den wissenschaftlichen Aspekten der nationalen Sicherheit Irans beteiligt und leitete schließlich das Forschungszentrum … Weiterlesen

Weicher Putsch: Strategie der USA um Systeme zu wechseln

von Raúl Antonio Capote – http://de.granma.cu/ Bild: Auch wenn das Handbuch der sanften Putsche von einem Krieg spricht, der auf friedlichem Protest basiert, endet das Ganze immer gewaltsam Photo: Hispan TV Die Farbenrevolutionen, weiche Putsche oder sanfte Putsche sind in Wirklichkeit von der CIA geschaffener Mechanismen indirekter ausländischer Intervention, um unter den neuen geopolitischen Bedingungen Ende des … Weiterlesen

Betreibergesellschaft: Nord Stream 2 wird bis Ende Dezember fertig gebaut

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru/ In Russland wurde mitgeteilt, dass die Arbeiten an Nord Stream 2 in diesen Tagen wieder aufgenommen werden und dass der Bau bis Ende Dezember abgeschlossen werden soll. Der Kampf um Nord Stream 2 scheint in die letzte Runde zu gehen. Bevor wir zu der aktuellen Meldung aus Russland kommen, kurz … Weiterlesen

Schockierendes Schweigen: Die Ermordung von Mohsen Fakhrizadeh

von Romi Mahajan – countercurrents.org – https://einarschlereth.blogspot.com/ Aus dem Englischen: Einar Schlereth Man muss doch einfach einen Umkehrschluss ziehen (Mahajan macht das auch, aber sehr zaghaft): ein durchgedrehter Iraner ermordet in New York eine Hure. Dann würde sie schnell in eine Krankenschwester für steife Glieder oder gar eine Art Jungfrau von Orleans verwandelt werden und … Weiterlesen

Säbelrasseln gegen den Iran

von Stephen Lendman – https://cooptv.wordpress.com/ Über 40 Jahre lang haben die USA das iranische Territorium nie angegriffen – außer durch verdeckte Operationen. Teherans legitimes Kernenergieprogramm hat keine militärische Komponente – dies wird immer wieder von den Einschätzungen der IAEO und der US-Geheimdienste bestätigt. Der investigative Journalist Seymour Hersh sagte dazu Folgendes: Laut US National Intelligence Analysen zum iranischen … Weiterlesen

Die AngloZionisten versuchen, einen Krieg mit dem Iran zu provozieren

von Saker – https://www.theblogcat.de/ Es ist eigentlich nichts besonders kompliziert an dem, was gerade passiert ist: Die AngloZionisten haben einen iranischen Spitzenwissenschaftler ermordet, in der Hoffnung, dass dieser Mord einen Krieg auslösen wird. Die Iraner haben eine Vergeltung versprochen, aber zumindest bisher noch nichts unternommen. Da es diejenigen gibt, die unweigerlich zu dem Schluss kommen … Weiterlesen

Bundesverwaltungsgericht: Deutsche Bündnisverpflichtungen stehen über dem Menschenrecht auf Leben

von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru/ Staatsbürger aus dem Jemen haben gegen die Bundesrepublik geklagt, weil die Drohneneinsätze der USA, bei denen Verwandte von ihnen getötet wurden, von Ramstein aus gesteuert werden. Die Bundesrepublik sei verpflichtet, diese völkerrechtswidrigen Einsätze von deutschem Boden aus zu beenden. Das Bundesverwaltungsgericht hat die Klage mit einer sehr bemerkenswerten Argumentation abgewiesen. … Weiterlesen

Grünen-Vorsitzende Baerbock: Mehr in Bundeswehr investieren, damit Gewehre auch schießen

von https://de.rt.com/ Nach Ansicht der Grünen-Vorsitzenden Anna-Lena Baerbock muss die EU eine größere Rolle in der globalen Verteidigungspolitik spielen, da diese Lücke sonst von „autoritären Staaten“ gefüllt werde. Dazu müsse man auch über höhere Ausgaben für die Bundeswehr nachdenken. Die Grünen-Vorsitzende Anna-Lena Baerbock findet, dass die EU eine größere Rolle in der globalen Verteidigungspolitik spielen … Weiterlesen

Archiv