//
Archiv

egester

egester hat geschrieben 2320 Beiträge für Linke Zeitung

Trump sucht Vorwand für Eskalation in Syrien

von Andre Damon – http://www.wsws.org In der letzten Staffel der US-Serie House of Cards benutzt die fiktive Regierung von Präsident Francis Underwood und Vizepräsidentin Claire Underwood angesichts einer innenpolitischen Krise einen fingierten Chemiewaffenangriff in Syrien, um dem Land den Krieg zu erklären. Die Trump-Regierung hat offenbar von dieser Serie inspirieren lassen und der syrischen Regierung vorgeworfen, sie treffe „Vorbereitungen“ … Weiterlesen

Auf dem Weg zur deutschen Bombe

von Klaus Wagener – http://www.unsere-zeit.de Bild: Das ist der Stoff, aus dem die Bombe gebaut wird: Uranium-235 (Foto: public domain) Urenco liefert entgegen dem eigenen Grundlagenvertrag atomaren Sprengstoff Schon Franz-Josef Strauß wollte sie. Konrad Adenauer versuchte sie als „Weiterentwicklung der Artillerie“ zu verkaufen. Die deutsche Atombombe. Doch den Strategen in den USA passten die Extratouren des westdeutschen Vasallen … Weiterlesen

Nationalsozialismus in Europa: die NATO sorgt dafür

von Manlio Dinucci – http://www.voltairenet.org Bild: Andriy Parubiy empfängt seine Freunde von der NATO. Es sind klare Dinge: am Ende des zweiten Weltkrieges übernahmen das OSS und die CIA Nazi-Offiziere, um die NATO-Stay-Behind Netzwerke zu bilden. Im Jahr 2013 manipulierte das Atlantische Bündnis neonazistische Gruppen, um eine Revolution in Kiew zu inszenieren. Heute unterstützt die NATO öffentlich die … Weiterlesen

Iranische TUDEH Partei warnt vor „regime change“

von http://www.kommunisten.de Wachsende Spannungen im Mittleren Osten sind Teil der Aggression Washingtons gegenüber Teheran, warnten die iranischen KommunistInnen am Samstag in einer Erklärung. In einer Erklärung der TUDEH Partei des Iran wird auf die scharfe Eskalation der Konflikte verwiesen, seit US-Präsidenten Donald Trump den Arabischen Gipfel in Saudi Arabien im vergangenen Monat besuchte. Mit dieser Eskalation … Weiterlesen

Wie der Westen den Islamischen Staat erschuf

von Nafeez Ahmed – www.rubikon.news Hier lesen Sie eine teilweise Übersetzung eines Hintergrundartikels von Nafeez Ahmed zur treibenden Rolle des Westens bei der Entstehung des Islamischen Staates in Irak und Syrien. Aus Aktualitätsgründen wurde dabei nur der zweite Teil des Artikels übersetzt, der den bezeichnenden Titel „Der lange Krieg“ trägt. Der Autor beschreibt darin zum einen die … Weiterlesen

Die unsägliche Realität der amerikanischen Demokratie. Wer mischt sich in die US-Politik? Russland oder Israel?

von William Hanna – https://einarschlereth.blogspot.de Bild: Kapitol & AIPAC-Hauptquartier = US-Regierung Teil der unsäglichen Realität der amerikanischen Demokratie ist, wie Helen Thomas – amerikanische Autorin, Reporterin und langjähriges Mitglied an vorderster Front des Presse Corps im Weißen Haus – einmal bemerkte, dass „man in diesem Land Israel nicht kritisieren und überleben kann“. Thomas wurde folglich gezwungen, ihren Job … Weiterlesen

Scheinselbständigkeit in der Presselandschaft

von Laurenz Nurk – http://www.kritisches-netzwerk.de Immer mehr Journalisten arbeiten als Pauschalisten Wieder einmal ist es einem Whistleblower zu verdanken, dass ein Skandal ans Licht kam. Der Mann legte der Deutschen Rentenversicherung eine Liste mit über hundert Namen von Beschäftigten beim Medienhaus DuMont(link is external) vor, von denen er den Verdacht hat, dass sie als scheinselbstständige Pauschalisten für die beim Kölner … Weiterlesen

Katar-Krise: Ursprung und Konsequenzen

von South Front – http://www.tlaxcala-int.org Die Krise, die Katar momentan umgibt, stellt den schwersten Konflikt zwischen den arabischen Golfstaaten seit dem Ende des kalten Krieges dar. Während diese Ölreichen, autokratischen OPEC-Mitglieder hauptsächlich aus Bequemlichkeit gepaart mit gemeinsamen Ängsten (UdSSR, Saddam Hussein, Iran usw.) Verbündete waren, ist ihr gegenseitiges Misstrauen nie so weit eskaliert, das die komplette Abtretung eines … Weiterlesen

USA drängen Assad zum nächsten Giftgaseinsatz

von Wilfried Kahrs – https://qpress.de Damn Asskiss: Die völkerrechtswidrige Lage der USA in Syrien wird von Tag zu Tag prekärer. Syrien und das verbündete Russland machen immer mehr von den “guten Terroristen” im Lande kaputt. Das sind die sogenannten “moderaten Rebellen”, die von den USA, Saudi-Arabien und Freunden, für die Destabilisierung der Region eingesetzt werden. Nebenher … Weiterlesen

Giftgasmassaker war Inszenierung der USA

von Günter Meyer – www.rubikon.news Die Trump-Show als Reaktion auf das angebliche Giftgasmassaker von Khan Sheikhun am 4. April 2017 ist ein weltweiter Propagandaerfolg der Weißhelme. 87 Menschen sollen am 4. April 2017 bei einem Angriff der syrischen Luftwaffe in Khan Sheikhun, in der von islamistischen Extremisten kontrollierten Provinz Idlib, durch das Nervengas Sarin getötet worden sein. … Weiterlesen

Archive