//
Archiv

LZ

LZ hat geschrieben 9327 Beiträge für Linke Zeitung

Nazi-Propaganda in der „taz“

von Peter Schwarz – http://www.wsws.org Bild: Julia Latynina in ihrem Videokanal (Screenshot) Die den Grünen nahestehende Tageszeitung taz hat zum Jahrestag der Befreiung Deutschlands vom Nationalsozialismus einen Artikel veröffentlicht, für den die Bezeichnung „Nazi-Propaganda“ eine Untertreibung wäre. Die russische Journalistin und Schriftstellerin Julia Latynina vertritt darin den Standpunkt, dass nicht Hitler, sondern Stalin für den Zweiten Weltkrieg … Weiterlesen

Energiemangel – die neue Strategie des Westens, den Süden in Ketten zu halten?

von Dagmar Henn – https://alleswirdgut.rtde.tech Energie und Wohlstand sind untrennbar miteinander verknüpft – das zeigen gerade die Nebenwirkungen der antirussischen Sanktionen. Da muss es nicht wundern, wenn Energie auch ein Hebel ist, über den die Länder des Südens in Abhängigkeit gehalten werden sollen. Über Jahrtausende hinweg war es die Begrenzung der zur Verfügung stehenden Energie, … Weiterlesen

Wer hat am Ventil gedreht? Reduzierter Gasfluss durch die Ukraine

von Thomas Röper – http://www.anti-spiegel.ru In dieser Woche hat die Ukraine den Gasfluss durch ihre Pipeline um ein Drittel gesenkt, allerdings geben westliche Medien Russland daran die Schuld. Was sich derzeit im Bereich Gas abspielt, ist Realsatire. Die Ukraine hat den Gastransit um ein Drittel gesenkt, aber die westlichen Medien geben Russland die Schuld. In … Weiterlesen

Würde eine polnische Militärintervention in der Westukraine wirklich zum Dritten Weltkrieg führen?

von Andrew Korybko – https://oneworld.press Übersetzung LZ Solange die NATO und Russland in ihren jeweiligen „Einflusssphären“ in der ehemaligen Ukraine nicht aufeinanderprallen, so wie es Russland, die Türkei und die USA bisher in ihren eigenen „Sphären“ in Syrien nicht getan haben, könnte der Konflikt möglicherweise eingefroren werden und sich somit tatsächlich stabilisieren – zum Vorteil … Weiterlesen

Das Reich der Biowaffenlüge

von Pepe Escobar – https://thesaker.is Übersetzung LZ Was sind die Wurzeln, die sich festhalten, welche Äste wachsen / Aus diesem steinigen Abfall? Menschensohn, / Du kannst es nicht sagen oder erraten, denn du kennst nur / Einen Haufen zerbrochener Bilder, auf den die Sonne schlägt, / Und der tote Baum gibt keinen Schutz, die Grille … Weiterlesen

Al Nakba: Die Vertreibung der Palästinenser — Eine Reise durch israelische Archive

von https://occupied-news.medium.com Bild: Palästinensisches Flüchtlingslager nahe Damaskus, Syrien, 1948. Quelle: UNRWA Diesem Blog kann man bequem mit dem Handy folgen: Telegram: https://t.me/occupiednews, Twitter: @occupiednews1 & Instagram: @occupiednews, Facebook:@occupiednews Dieser Artikel befasst sich mit der Historizität der Nakba — der gewaltsamen Vertreibung von 800.000 Palästinenser:innen aus dem Gebiet des heutigen Israel durch zionistische Milizen im Zuge der israelischen Staatsgründung 1948. … Weiterlesen

Hurra, Putin hat den Klimawandel abgeschafft!

von Thomas Röper – http://www.anti-spiegel.ru Seit Russland in der Ukraine interveniert hat, ist der Klimawandel kein Thema mehr. Anstatt auf Energiewende setzt die EU nun auf die schmutzigsten Energieträger. Es ist noch nicht lange her, da hat die frisch erkorene EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen ihren „Green Deal for Europe“ verkündet. Der Plan ist, bis … Weiterlesen

Die Kriegstrommeln schlagen lauter

von Paul Craig Roberts – http://www.antikrieg.com Meine Vorahnungen/Vorhersagen über den begrenzten Bummelkrieg des Kremls in der Ukraine haben sich bewahrheitet. Putin und Russland werden dämonisiert. Gegen Russland wurden noch nie dagewesene Sanktionen verhängt, die auf Piraterie und Diebstahl hinauslaufen. Die USA und Europa treten dem Krieg als De-facto-Kämpfer bei. Weitere Länder treten der NATO bei, … Weiterlesen

Die beschleunigte Genehmigung von 40 Milliarden Dollar für die Ukraine ist gescheitert

von Thomas Röper – http://www.anti-spiegel.ru In den USA sollten 40 Milliarden Dollar als Nothilfe für die Ukraine im Eilverfahren freigegeben werden. Das hat ein einsamer US-Senator nun verhindert. Ich habe bereits über die unglaublichen Summen berichtet, die die EU und die USA gerade im Eiltempo für die Ukraine freigeben wollen. Die USA wollen 40 Milliarden Dollar, … Weiterlesen

Warum Europa Angst vor der Wahrheit des Zweiten Weltkrieges hat

von Dr. Wolfgang Schacht – http://www.dr-schacht.com Alle europäischen Länder – mit Ausnahme der Serben und Griechen – waren im Jahre 1941 am Überfall auf die UdSSR beteiligt. Sehr aktiv und … leider auch äußerst nazistisch und brutal! Denn der Völkermord war schon in den Epochen des Feudalismus und Kolonialismus eine ganz besondere „Stärke“ der europäischen … Weiterlesen

Archiv