//
Archiv

LZ

LZ hat geschrieben 4615 Beiträge für Linke Zeitung

Die Bewegung der gelben Westen ist global geworden.

von Tyler Durden – http://www.zerohedge.com Übersetzung LZ Die Anti-Regierungsbewegung Yellow Vest begann am 17. November in Frankreich, als über 300.000 Menschen in ganz Frankreich gegen eine CO2-Steuer auf Kraftstoff protestierten, die der französische Präsident Emmanuel Macron als Beweis für die Führungsrolle Frankreichs bei der Bekämpfung des Klimawandels bezeichnete. Die Proteste der gelben Westen entwickelten sich … Weiterlesen

Bomben über Damaskus: Hat Israel eine russische rote Linie in Syrien überschritten?

von https://russia-insider.com Übersetzung LZ Freitag berichtete die palästinensisch geführte, in London ansässige, panarabische Zeitung Al-Quds Al-Arabi unter Berufung auf russische Quellen, dass Russland Israel gesagt habe, dass es weitere Luftangriffe in der Nähe des Internationalen Flughafens Damaskus nicht tolerieren werde: Dem Bericht zufolge, der russische Quellen zitiert, hat Moskau Jerusalem mitgeteilt, dass es beabsichtigt, den … Weiterlesen

Wölfe im Schafspelz – Stiftungen und NGOs wirken im Verborgenen als verlängerter Arm des Establishments.

von Jochen Mitschka – http://www.rubikon.news „Nicht-Regierungsorganisationen“ und scheibar private Organisationen wie die „Bertelsmann-Stiftung“ haben einen guten Ruf. Unabhängig von Staat und Macht helfen sie dort, wo Menschen in Not sind. So ist zumindest das Bild, das die meisten Menschen von diesen Organisationen haben. Jochen Mitschka zeigt, wie verflochten und elitär sie wirklich sind. Bei näherem … Weiterlesen

Wie die Konzernmedien zu einem Fetisch verkommen

von C.J.Hopkins – http://www.theblogcat.de Jetzt haben es die Konzernmedien schon wieder getan. So wie sie es die vergangenen zweieinhalb Jahre bereits wiederholt getan haben. Sie haben die Welt mit einer „explosiven“ Story erschüttert, die ohne jeden Zweifel beweist, dass Donald Trump sich mit den Russen verschworen hat, um Hillary Clinton die Präsidentschaft zu stehlen. Oder … Weiterlesen

Putsch-Versuch gegen Wagenknecht Gregor Gysi zieht Strippen, Thomas Nord hampelt daran

von Ulrich Gellermann – http://www.tlaxcala-int.org Ausgerechnet der Bundestagsabgeordnete der Linkspartei Thomas Nord stellte jüngst scheinbar die Schicksalsfrage: Sahra Wagenknecht müsse umgehend die Fraktion verlassen, oder er würde austreten. Ausgerechnet Nord? Denn gegen Thomas Nord ist zur Zeit ein Verfahren mit dem Ziel des Partei-Ausschluss anhängig. Nord, der dem erstaunlichen Glauben anhängt, er sei für die … Weiterlesen

Es ist an der Zeit der Welt zu zeigen, wie ein demokratischer Musterstaat im arabischen Raum aussehen kann

von – Safo Can – http://freiesicht.org Die USA ziehen sich aus Syrien zurück oder etwa doch nicht? Die Türkei will in Nordsyrien einmarschieren, traut sich aber nicht. Trump will die Kurden schützen und der Türkei beim Einmarsch Luftsicherheit geben. Die Russen wollen, dass die Kurden und Damaskus sich einigen, was aber aufgrund gegenseitig gestellter Forderungen … Weiterlesen

Die Story über „Count“ Soros und seine Zerstörung des jungen lettischen Staates

von Martin Berger – http://www.theblogcat.de Überall auf der Welt beschreiben alternative Medienseiten George Soros typischerweise als das Vordenker einer „globalistischen“ Bewegung, die jede Gesellschaft untergräbt, wenn sie durch Subversion, Manipulation und Tricks profitieren kann. Wie der Telegraph verrät, unterstützt George Soros – jener Milliardär, der dafür bekannt ist, dass er die Bank von England „knackte“ … Weiterlesen

Darauf ein goldenes Steak: Weltweite Ungleichheit erreicht neues Rekordniveau

von Timo Kirez – https://deutsch.rt.com Bild: Das goldene Kalb war laut dem Alten Testament ein Götzenbild, das die Israeliten gemeinsam mit Aaron schufen, während Mose auf dem Sinai die 10 Gebote erhielt. Mose zerschlug anschließend den Götzen und lies 3.000 Menschen töten. Heutzutage würde eine Steuererhöhung bei den Reichen schon genügen. Laut dem internationalen Verbund … Weiterlesen

Neoliberalismus und offene Grenzen

von Christian Köhler – https://rotefahne.eu Wer Parolen wie „Refugees welcome“ und „no-border-no-nation“ skandiert, wirkt als reaktionäre Kraft zu Gunsten des Kapitals D as Dispositiv des Neoliberalismus stürzt die Gesellschaft in eine Krise der Positivität. Die Internalisierung des Zwanges in der Selbstausbeutungsgesellschaft in Verbindung mit dem Leistungsdruck einer sich entsolidarisierenden Gesellschaft erzeugt ein Übermaß an Positivität, … Weiterlesen

Russland reduziert schnell den Dollaranteil an seinen Währungsreserven in Höhe von 500 Milliarden Dollar.

von Ben Aris – https://russia-insider.com Übersetzung LZ Im Jahr 2018 verkaufte die russische Zentralbank 100 Milliarden Dollar an US-Anleihen, reduzierte den Anteil des Dollar an den Währungsreserven auf nur noch 22%, kaufte einen Haufen Yuan auf (44 Milliarden Dollar in nur den ersten sechs Monaten) und fügte einen Rekord von 274 Tonnen Gold hinzu – … Weiterlesen

Archive

Advertisements