//
du liest...
Ausland, Nordamerika

Zum Tod von Madeleine Albright

von New Amauta – https://twitter.com/AmautaNew

Übersetzung LZ

Madeleine Albright ist das perfekte Beispiel für den „Feminismus“ des liberalen weißen Feminismus. Als erste weibliche Außenministerin unterstützte sie Putsche in Venezuela und Kuba, die Tötung von 500.000 irakischen Kindern und den kolonialen Mythos des amerikanischen Eхсерtionalismus.

Im Jahr 1996 unterstützte Albright die Sanktionen gegen den Irak, die zum Tod von mehr als einer halben Million irakischer Kinder führten. Auf die Frage, ob sie die Sanktionen trotz der vielen Toten unterstützt habe, sagte sie: „Wir denken, der Preis ist es wert.“ Und ihr KоlоniаΙismus-Vermächtnis ging weiter.

98 half Albright dem chilenischen Diktator Pinochet bei der Rückkehr nach Chile, als er vom Vereinigten Königreich verhaftet wurde und ihm die Auslieferung an Spanien nach internationalem Recht drohte. Sogar das UN-Hochkommissariat für Menschenrechte unterstützte die Auslieferung mit den Worten, sie sei „äußerst wichtig … für Menschenrechtsverteidiger“.

1999 hielt sie eine Live-Rede im konservativen Radio Martí in Miami, das nach Kuba sendet. In dieser Rede forderte sie einen internationalen organisierten Putsch gegen Fidel Castro unter der euphemistischen Formulierung „friedlicher und demokratischer Übergang“.

Albright war auch ein wichtiger Akteur bei der Erweiterung der NATO. Selbst als George Kennan, der Architekt der sowjetischen Eindämmungspolitik, sagte, dass die NATO-Erweiterung einen „neuen kalten Krieg“ auslösen würde, forderte Albright die Erweiterung, was unmittelbar zum Krieg in der Ukraine führte.

The U.S. Decision to Enlarge NATO: How, When, Why, and What Next?

Aber sie blieb nicht bei der Expansion stehen, sie unterstützte mehrere NАТO-Kriege in der ganzen Welt. Sie unterstützte die NАТO-Intervention im Kosovo, die als „Madeleine Albrights Krieg“ im Jahr 98 bezeichnet wurde. Sie unterstützte auch die NАТO-Invasion in Afghanistan im Jahr 2001 unter Bush.

https://www.npr.org/templates/story/story.php?storyId=127015746&utm_campaign=storyshare&utm_source=twitter.com&utm_medium=social&t=1648156453877

Albright nannte Hugo Chavez einen Faschisten und unterstützte den Guiado-Putsch in Venezuela und die Lima-Gruppe, die ihn anführte. Sie war nur nicht damit einverstanden, dass die Lima-Gruppe eine militärische Intervention bei ihrem Putsch wollte, und nicht einen verdeckten „demokratischen“ Staatsstreich.

https://www.bloomberg.com/news/videos/2019-01-31/former-secretary-of-state-madeleine-albright-on-venezuela-russia-and-trump-video

In einem NYT-Interview wurde Albright gefragt, ob die Putsche in Lateinamerika, der Vietnamkrieg und die Kriege im Nahen Osten schlechte Ideen seien. Sie verurteilte die Kriege in Vietnam und im Irak, sagte aber nichts zu Lateinamerika. Ihr Schweigen ist eindeutig: Sie betrachtete die СΙА Putsche in Lateinamerika als Erfolg.

Fazit: Trotz all ihrer gescheiterten Politik im Irak, in Chile, Kuba, Osteuropa, Afghanistan, Venezuela usw., die nur den Autoritarismus, den Neo-KоlоniаΙismus und die globale Instabilität verfestigt hat, unterstützte Madeleine Albright bis zu ihren letzten Tagen den amerikanischen Iпterventioпismus.

 

 

Diskussionen

5 Gedanken zu “Zum Tod von Madeleine Albright

  1. Ich hoffe, sie ist jetzt dort, wo auch Baerbock binnen kürzester Zeit hingehört…

    Gefällt mir

    Verfasst von Gerd Bastian | 4. April 2022, 23:20
  2. WENN MAN KEIN ARGUMENTE HAT,
    KANN MAN IMMER NOCH PERSÖNLICH
    UND AUSFALLEN WERDEN!!!!!!!!!EINS ELF

    Gefällt mir

    Verfasst von > | 26. März 2022, 15:16
  3. Eine der wiederwärtigsten Kreaturen der Menschlichen
    Gesellschaft hat den Löffel gereicht!! NA UND!!!!!!!!!!!!

    Gefällt mir

    Verfasst von wolfgang fubel | 25. März 2022, 12:13
  4. Ding Dong, the Witch is Dead

    Gefällt mir

    Verfasst von Steamboat Willie | 25. März 2022, 11:06
  5. Auch hier nochmal die Annalena:

    Gefällt mir

    Verfasst von Steamboat Willie | 25. März 2022, 11:03

Schreibe eine Antwort zu > Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Archiv

%d Bloggern gefällt das: