//
du liest...
Afrika, Ausland

Äthiopien: die Regierung erobert von Tigrayanern besetzte Städte zurück

von http://www.voltairenet.org

Nachdem der äthiopische Premierminister Abiy Ahmed Ali die allgemeine Mobilisierung seines Volkes gegen den Vormarsch der Tigray-Separatisten verkündet hatte, gewannen seine Streitkräfte verlorenen Boden zurück.

Tigray, eine kleine Provinz im Norden des Landes, begnügt sich nicht seine Unabhängigkeit zu fordern, es beabsichtigt, den Rest des Landes, das ehemalige Reich von Abessinien, zu erobern.

Der Sieg der äthiopischen Regierung bedeutet jedoch nicht das Ende dieses Krieges. Die Tigrayaner haben eine gut ausgerüstete Armee (von den Vereinigten Staaten) und das Gelände erschwert den nationalen Streitkräften in ihre Provinz einzudringen. Sie könnten daher nicht nur ihre Operationen fortsetzen, sondern sich erneut auf einen Eroberungskrieg einlassen.

Erinnern wir uns, dass das Ziel der USA nicht darin besteht, die äthiopische Regierung zu wechseln, sondern den äthiopischen Staat zu vernichten. Sie unterstützen vorerst die Tigrayaner, wollen aber ihren Sieg nicht (Rumsfeld/Cebrowski-Strategie) [1].

Übersetzung
Horst Frohlich

https://www.voltairenet.org/article215130.html

Diskussionen

Ein Gedanke zu “Äthiopien: die Regierung erobert von Tigrayanern besetzte Städte zurück

  1. Das erschreckende an der Geschichte ist, daß die Tigray Seperatisten die TPLF bilden und das ist die Terror Organisation (nach US Definition), in welcher Dr. Tedros Adhanom eine führende Roll spielte (oder spielt ?) der aktuell als WHO Chef die Menschheit mit einer ‚Pandemie‘ neuartiger Definition traktiert. Man muß ihn also wohl als Top Terrorist bezeichnen.

    https://frankreport.com/2020/04/14/the-ethiopian-terrorist-in-charge-of-the-world-health-organization-dr-tedros-adhanom/

    Dieser Dr. Tedros Adhanom hat zuvor die Amharas- Minderheit in Tigray mit Cholera genozidal traktiert, wie es scheint, und sich dadurch für die WHO qualifiziert ? Studiert hat er in England und es drängt sich der Eindruck auf, daß er zur selben Fraktion der Mediziner gehört, wie Dr. Wouter Basson, bekannt als Dr Death, der regelmäßig in England, wo er südlich London ein Haus besaß oder besitzt, die neusten Antrax Sporen abholte und an der Immunisierung schwarzer Südafrikanerinnen gegen Schwangerschaft arbeitete etc.

    Gefällt mir

    Verfasst von zivilistin | 20. Dezember 2021, 9:22

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Archiv

%d Bloggern gefällt das: