//
du liest...
Ausland, Lateinamerika

Kuba ist das Land mit der zweithöchsten COVID-19-Impfquote der Welt

von https://de.granma.cu

Bild: Ariel Cecilio Lemus

Mit 83,2 % der Bevölkerung, die vollständig geimpft sind, gehört Kuba laut der globalen Benchmarking-Website Our Worlds in Data zu den Ländern mit dem höchsten Impfschutz gegen COVID-19

Mit 83,2 % der Bevölkerung, die vollständig geimpft sind, gehört Kuba zu den Ländern, die bei der Impfung gegen COVID-19 führend sind, so die von Prensa Latina zitierte globale Referenzseite Our Worlds in Data.
Die renommierte Website der Universität Oxford setzte die größte Antilleninsel auf den zweiten Platz in der Rangliste der Teil- und Vollimpfungen, nur übertroffen von den Vereinigten Arabischen Emiraten und gefolgt von Portugal.
Aus den Daten der statistischen Website geht hervor, dass 55,3 % der Weltbevölkerung mindestens eine Injektion des COVID-19-Impfstoffs erhalten haben und weltweit 8,28 Milliarden Dosen verabreicht wurden, obwohl nur 6,3 % der Menschen in Ländern mit niedrigem Einkommen zumindest eine erste Verabreichung eines Anti-COVID-19-Immunogens erhalten haben.
Im Falle Kubas haben trotz der Schwierigkeiten und seines Status als unterentwickeltes Land mehr als 10.000.000 Einwohner (etwa 90 % der Gesamtbevölkerung) mindestens eine Dosis Abdala, Soberana 02 oder Soberana Plus erhalten – allesamt national hergestellte Impfstoffe -, während etwa 9.305.674 Personen bereits vollständig geimpft worden sind, so die von Minsap veröffentlichten Daten (Stand: 6. Dezember).
Am 7.12. hat das Zentrum für die staatliche Kontrolle von Arzneimitteln, Ausrüstungen und medizinischen Geräten die Genehmigung für die Notfallverwendung des Immunogens Soberana Plus bei der pädiatrischen Bevölkerung über zwei Jahren, die sich von COVID-19 erholt, erteilt, so dass in den kommenden Tagen der Prozentsatz der geimpften Bevölkerung steigen dürfte, was für das Erreichen der Herdenimmunität gegen SARS-COV-2 so wichtig ist.
Außerdem läuft seit November die Auffrischungsimpfkampagne gegen COVID-19, die bereits mehr als 440 000 Kubaner mit der zusätzlichen Schutzdosis erreicht hat. Die kubanische Impfstrategie gegen das tödliche Virus war ein Schlüsselfaktor bei der Kontrolle des starken Wiederaufflammens der Pandemie, wodurch das nationale Gesundheitssystem in den vorangegangenen Monaten unter hoher Anspannung arbeitete.

https://de.granma.cu/cuba/2021-12-09/kuba-ist-das-land-mit-der-zweithochsten-covid-19-impfquote-der-welt

Diskussionen

6 Gedanken zu “Kuba ist das Land mit der zweithöchsten COVID-19-Impfquote der Welt

  1. Kuba hat einen IMPFSTOFF??? Und nicht wie Europa nur giftige GenDrecksmedikament?!

    Gefällt mir

    Verfasst von pippi | 13. Dezember 2021, 10:51
  2. Dann sollte es in nächster Zeit ja eine Übersterblichkeit und vermehrt Leute mit Herzproblemen auf Kuba geben.
    Je mehr geimpft wird, desto höher die Inzidenz und desto mehr Kranke/Tote in einem Land.

    Es sind diese asozialen und egoistischen Geimpften, die sich nur haben impfen lassen, weil sie in Urlaub oder in gewisse Läden wollen. Die Allgemeinheit ist denen scheißegal und so benehmen sie sich auch. Sie verbreiten ihre Viren in aller Welt buw. bringen sie aus dem Urlaub mit, lassen sich nicht testen und denken, ein QR-Code würde sie oder andere schützen! Falsch gedacht!
    Die Ungeimpften können es ja nicht sein. Die sitzen zuhause, müssen sich fast täglich testen lassen und dürfen die meisten Läden nicht betreten.

    Gefällt mir

    Verfasst von V wie Vendetta | 12. Dezember 2021, 2:00
  3. Gefällt mir

    Verfasst von Torben Schwurbel | 11. Dezember 2021, 14:29
  4. Nach wie vor ist ganz nüchtern betrachtet feststellbar, dass in Ländern mit hoher Impfquote die schweren Verläife und die Todesfällestark rückläufig sind und die vierte Welle abflacht. Das bedeutet auch eine Rückkehr zu einem relativ normalen Leben in absehbarer Zeit.

    Gleichzeitig spitzt sich die Lage in Ländern mit einer niedrigen Impfquote weiter ungebremst zu.
    Angeheizt wird dieser Effekt weiterhin durch Massenspreaderevents der Coronaleugner und lernresistenter Realitätsverweigerer unter Missachtung der Hygieneregeln.

    Gefällt mir

    Verfasst von Torben Schwurbel | 11. Dezember 2021, 14:23
  5. Ein Tierarzt, der bestenfalls meine Katze
    vom Durchfall befreien kann, maßt sich an
    Derartiges zu kommentieren!!

    Gefällt mir

    Verfasst von wolfgang fubel | 10. Dezember 2021, 19:48
  6. Drosten sagt das Corona in den nächsten Jahren ein Erkältungsvirus werde sein. Also logisch: Boostern, Boostern, Boostern, die Impfpflicht steht an. Und die Headlines entsprechend ändern.

    Gefällt mir

    Verfasst von Beci | 10. Dezember 2021, 9:42

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Archiv

%d Bloggern gefällt das: