//
Archiv

Archiv für

Ein Pakt zum Plündern: Die Einigung zwischen den USA und der Bundesrepublik zu Nord Stream 2

von Dagmar Henn – https://de.rt.com Die USA und die Bundesrepublik vertragen sich wieder, und Nord Stream 2 geht in Betrieb. Die Grundlage der Versöhnung: gemeinsam die Osteuropäer bluten lassen … Wofür die „Energiewende“ gerade den rechten Vorwand liefert. Ja, man sollte diese Erklärung gelesen haben. Weil sie in einem Papier bündelt, was die US-deutsche Beziehung sowohl zur … Weiterlesen

Was die Einigung über Nord Stream 2 zwischen Deutschland und den USA bedeutet

von Thomas Röper – http://www.anti-spiegel.ru Am Mittwoch haben Deutschland und die USA eine Einigung zu Nord Stream 2 erreicht. Die Pipeline kann nun in Betrieb gehen. Aber was besagt die Einigung genau? Die Reaktionen auf die Einigung zwischen Berlin und Washington sind gemischt. Die Gegner der Pipeline – also vor allem Polen, die Ukraine und … Weiterlesen

Schlecht geschützt, viel versprochen

von Olaf Matthes – http://www.unsere-zeit.de Bild: Land unter, Profite rauf (Foto: Gemeinfrei) Möglicherweise wären weniger Menschen im Hochwasser gestorben, wenn die Behörden die Bevölkerung besser geschützt hätten. Nach Regelungen von 2019 sollen nur die Hochwasserschäden von der Regierung ersetzt werden, gegen die die Geschädigten sich nicht privat versichern konnten. Die Kommunistischen Parteien aus Deutschland, Luxemburg … Weiterlesen

Die Zivilisierung der Wilden

von Robert C. Koehler – http://www.antikrieg.com Wir überquerten den Atlantik, trafen auf einen Haufen Wilder, besiegten sie und beanspruchten den Kontinent. Wir haben gewonnen! Das ist die Geschichte, die ich gelernt habe, so befriedigend und dumm wie ein John-Wayne-Film. Der Mythos bröckelt und bekommt Risse, seine Gewissheit ist jetzt so prekär wie die Statue eines … Weiterlesen

Proletariat und Staatseigentum

von Hanns Graaf – https://aufruhrgebiet.de Für MarxistInnen ist die Frage, welche Klasse über die wichtigsten Produktionsmittel (PM) verfügt, von zentraler Bedeutung – für den Klassenkampf, aber auch, um eine Produktionsweise zu charakterisieren. Der Begriff „Eigentum“ berührt zwei Aspekte: den juristisch definierten Eigentumstitel und die praktische Verfügungsgewalt. Diese beiden „Verfügungen“ fallen nicht immer zusammen, ja sie … Weiterlesen

Die wichtigsten Schlussfolgerungen aus den Problemen der Türkei mit den Taliban

von Andrew Korybko – http://oneworld.press Übersetzung LZ Die Beziehungen zwischen der Türkei und den Taliban sind angespannt, nachdem das NATO-Mitglied öffentlich in Erwägung zog, seine militärischen Kräfte in Afghanistan zu belassen, um den Flughafen von Kabul zu bewachen. Die Spannungen verschärften sich noch, nachdem Präsident Erdogan die Gruppe dafür kritisierte, dass sie sich angeblich nicht … Weiterlesen

Wie der Spiegel aus dem ukrainischen Rassengesetz ein „Gesetz zum Schutz von Minderheiten“ macht

von Thomas Röper – http://www.anti-spiegel.ru Der russische Präsident Wladimir Putin hat einen Artikel über das Verhältnis zwischen Russen und Ukrainern geschrieben. Die Berichterstattung des Spiegel wirft Fragen über die Gesinnung des Chefs des Moskauer Spiegel-Büros auf. Jeder macht Fehler, so ist das nun einmal im Leben. Christian Esch, der Chef des Moskauer Spiegel-Büros ist da … Weiterlesen

US-Cyber-Kriegstreiberei

von Finian Cunningham – http://www.antikrieg.com Westliche Behauptungen, dass China massive Cyber-Attacken durchführt, sind ein Komplott. Nicht nur das, die wahren Täter von Cyberverbrechen sind die Ankläger in einer klassischen Selbstdarstellung der Schuld. Dieses gefährliche Spiel der Cyber-Vernebelung heizt die internationalen Spannungen in einer Weise an, die unkontrollierbar wird und letztlich, bedauerlicherweise, mit der wachsenden Gefahr … Weiterlesen

Luisa Neubauer und die Mär vom klimaunbeständigen Menschen

von Mark Hadyniak – https://de.rt.com Die Hochwasserkatastrophe im Westen Deutschlands hat bis jetzt mehr als 170 Menschen das Leben gekostet und Tausende vor die Ruinen ihrer Existenz gestellt. Nach den Wassermassen tritt eine weitere Flut hervor – aus Wortmeldungen, Schuldzuweisungen und Selbstdarstellungen. Jeder, so scheint es, versucht irgendwie Kapital aus der Situation zu schlagen – manche mit … Weiterlesen

Untersuchung zu Corona-Spätfolgen – jeder Fünfte hat Organschäden

von https://snanews.de Ärzte an der Uniklinik Ulm untersuchen Menschen mit andauernden Beschwerden nach einer Covid-19-Erkrankung auf Schäden an Herz und Lunge. Eine erste Zwischenbilanz macht die verheerenden Folgen des Virus deutlich. Das Forschungsprojekt der Universitätsklinik Ulm zu Corona-Spätfolgen hat bislang bei etwa jedem fünften seiner Patienten Organschäden festgestellt. „Wir hatten bislang rund 250 Patienten. 20 … Weiterlesen

Archiv