//
du liest...
Ausland, Lateinamerika

Corona in Brasilien: Maduro bezeichnet Bolsonaros Vorgehen als „verantwortungslosen Wahnsinn“

von https://de.sputniknews.com

Die schwierige Situation um die Corona-Ausbreitung in Brasilien ist eine Folge vom „verantwortungslosen Wahnsinn“ des brasilianischen Staatschefs Jair Bolsonaro. Dies äußerte Venezuelas Präsident Nicolas Maduro.

Die Ziffern in Brasilien gingen auf den „verantwortungslosen Wahnsinn“ von Jair Bolsonaro zurück, so Maduro.

„Ich halte Bolsonaro für unkontrollierbar.“

Venezuelas Präsident verwies dabei auf die jüngste Situation, die einen Skandal auslöste: Der brasilianische Präsident, der persönlich vor Reportern und Kameraleuten seine Corona-Erkrankung verkündete, nahm seine Gesichtsmaske ab, um zu beweisen, dass es ihm gut gehe. „Schaut euch mein Gesicht an, mir geht es gut”, sagte er gegenüber Journalisten, von denen er ein paar Schritte zurückwich.Die brasilianische Pressevereinigung ABI hat später angekündigt,  Klage gegen Bolsonaro zu erheben.

Bolsonaro kritisiert die Corona-Maßnahmen, welche den Handel und Dienstleistungen im Land einschränken und spricht sich für die Notwendigkeit einer „vertikalen Isolation“ aus, bei der nur Bürger aus der Risikogruppe und Menschen, die älter als 60 Jahre sind, zu Hause bleiben sollten.

Im März hatte er die durch das Coronavirus ausgelöste Lungenkrankheit Covid-19 als eine „leichte Grippe“ bezeichnet. Den weltweiten Kampf gegen die Pandemie tat er als „Hysterie“ ab.

Coronavirus in Brasilien

In Brasilien liegt die Zahl der Todesfälle nach letzten Berechnungen der Johns-Hopkins-Universität bei 67.964 Menschen. Bisher wurden 1.713.160 Infektionsfälle registriert. Bei der Zahl der Corona-Fälle beträgt Brasilien den zweiten Platz nach den USA mit mehr als drei Millionen Corona-Kranken.

https://de.sputniknews.com/politik/20200709327475366-corona-in-brasilien-maduro-bezeichnet-bolsonaros-vorgehen-als-verantwortungslosen-wahnsinn/

Diskussionen

Ein Gedanke zu “Corona in Brasilien: Maduro bezeichnet Bolsonaros Vorgehen als „verantwortungslosen Wahnsinn“

  1. Und das ist sowohl in Brasilien als auch in den USA erst der Beginn einer ungebremsten Katastrophe.
    Den Bastardo Bolsonaro hat er jetzt auch erwischt, das mag Karma sein. Er hat verkündet das er Cloroquin nehme, alles kein Problem. Das mag sein nicht unverdientes Abtreten erheblich beschleunigen.

    Liken

    Verfasst von Rainer Hoon | 11. Juli 2020, 18:04

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Archiv

%d Bloggern gefällt das: