//
du liest...
Ausland, Naher Osten

IN VIDEO: BOMBENHAGEL AUF DIE AL-QAIDA IN IDLIB

von https://orbisnjus.com

Die in dem syrischen Gouvernement Idlib verschanzten Al-Qaida Ableger, schreien förmlich danach von der Landkarte gefegt zu werden. Kontinuierliche Verstöße gegen die russisch-türkische Idlib Vereinbarung, erfordern dementsprechende Gegenantworten der syrischen Armee und russischen Luftwaffen-Kräfte.

Da die Eröffnung eines weiteren Kriegsschauplatzes im Nordosten des Landes, den allgemeinen Fokus neu ausgerichtet hat und Idlib allmählich in Vergessenheit gerät, haben die Terroristen-Organisation Hayat Tahrir al-Sham und ihre untergebenen Klone, Angriffe gegen die syrische Armee mehrfach multipliziert. Alle Verstöße gegen die regelmäßig gebrochene Waffenruh,e werden zumeist mit massiven Luftschlägen geahndet.

Der You-Tube-Channel R&U Videos hat kürzlich dokumentiert ,wie heiß her es in den vergangenen Tagen im Luftraum über den Großraum Idlib ging. Die zumeist von oppositionellen Kräften in sozialen Medien lancierten Videos, weisen überwiegend ein höchst suspektes Merkmal auf, das von R&U hervorgehoben wird. Auf irgendeine seltsame Weise haben Jihadis stets eine Vorahnung, welche Gebäude und Stellungen von syrischen und russischen Kampfjets in Visier genommen werden.

Mehrere Videoausschnitte veranschaulichen wie die Kameraeinstellungen minutiös getimt die Ziele einfangen, jene von Bomben getroffen werden. Also müssen die Urheber der visuellen Darbietungen entweder hellseherisch veranlagt sein, oder Kenntnis davon gehabt haben das die bombardierten Stellungen von Terroristen bezogen wurden. Sprich vor ihrer Zerstörung Waffendepots, Hauptquartiere, Beobachtungsposten, Unterschlüpfe oder Plattformen für Raketenangriffe waren.

Andere von dem You-Tube Channel Ex-Aldebaran 314 geteilte Videos zeigen auf das Jihadis das Ziel der Angriffe sind, und keine Zivilisten wie es die Mainstream Medien bevorzugt darstellen.

 

In Video: Bombenhagel auf die Al-Qaida in Idlib

VIDEO: TÜRKISCH GESTÜTZTE JIHADIS FÜHLEN SICH NICHT WOHL IN TEL-ABYAD WOLLEN ZURÜCK NACH IDLIB

Der You-Tube-Channel Hands of Syria hat kürzlich ein Video hochgeladen das zeigt wie Jihadisten der türkisch gestützten Syrischen Nationalarmee (SNA) in der syrischen Grenzstadt Tel-Abyad demonstrieren das sie zurück ins Terroristen-Sammelbecken Idlib verlagert werden wollen. Die Städte Tel-Abyad und Ras al-Ayn sind im Oktober während der türkischen Militäroperation “Friedensquelle”, von SNA-Kräften blitzartig eingenommen worden.

Hingegen ist es dabei geblieben, zumal Russland und Damaskus auf den Plan gerufen wurden nachdem die kurdisch dominierten Syrisch Demokratischen Kräfte (SDF) von Washington hintergangen wurden. Die ins Stocken geratene türkische Offensive, lässt offenbar Unzufriedenheit grassieren. Islamistische Söldner sind durstig nach Blut und hungrig nach Tod. Solange diese Brut nicht mit Krieg gestillt wird, empfindet sie Unbehagen, und weiß nichts mit sich anzufangen.

Da im Nord-Nordost die Kampfhandlungen weitgehend eingestellt wurden, scheinen SNA-Militante der Ruhe überdrüssig zu sein, und wollen ins actiongeladene Idlib zurückkehren, wo der wahrhaftige Showdown gegen die syrische Armee noch bevorsteht. Zwar vermag die SNA im Nordosten Sticheleien und Scharmützeln nachzugehen, und kann ihren Blutdurst hin und wieder stillen, nur der große Wurf wird aller Voraussicht erstmal ausbleiben. Sprich es wird erstmal keine großartigen militärischen Errungenschaften mehr geben. Dahingehend hat das Kalifat wahrscheinlich mehr zu bieten.

Video: Türkisch gestützte Jihadis fühlen sich nicht wohl in Tel-Abyad wollen zurück nach Idlib

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Archive

%d Bloggern gefällt das: