//
Archiv

Archiv für

Imperiale Lügen

von Sabine Kebir – https://www.rubikon.news Der IS dient westlichen Politikern wie Annegret Kramp-Karrenbauer nur als Vorwand, um Syrien zu destabilisieren. Die Verteidigungsministerin forderte eine „Sicherheitszone“ für Syrien. Für diesen Vorschlag brauchte sie lange, und als er da war, wurde er von den NATO-Partnern eher halbherzig beraten. Lange bevor das Bündnis zu Potte kam, hatten Putin … Weiterlesen

Beim ‚Rückzug‘ aus Syrien ist weniger wahrscheinlich mehr

von Thomas Knapp – http://www.antikrieg.com Als US-Präsident Donald Trump seinen Plan ankündigte, ein paar Dutzend US-Soldaten in Syrien zu verlegen – um sie aus dem Weg zu räumen für eine bevorstehende türkische Invasion – explodierte das Washingtoner Establishment in Wut über das, was es als „Rückzug“ der Vereinigten Staaten von Amerika aus Syrien bezeichnete. Anstatt … Weiterlesen

Wer CDU/CSU und SPD wählt, wählt den Krieg

von Peter Frey – https://kenfm.de Deutschland wird von Völkerrechtsbrechern und Kriegstreibern geführt. Der Bundestag hat am Donnerstag, den 24. Oktober 2019, in namentlicher Abstimmung mit 343 Stimmen bei 275 Gegenstimmen und drei Enthaltungen für einen längeren Einsatz der Bundeswehr in Syrien und dem Irak gestimmt. Man muss die Lügen und Verdrehungen nicht unbedingt in den Medien … Weiterlesen

HAT DER IS-CHEF WIRKLICH ABGEDANKT? DANK DEN USA WERDEN WIR ES WAHRSCHEINLICH NIE ERFAHREN…

von https://orbisnjus.com Der ISIS-Anführer Abu Bakr al-Baghdadi soll während einer Geheimoperation vergangenes Wochenende liquidiert worden sein, wie US-Präsident Donald Trump jüngst verkündete. Das amerikanische Staatsoberhaupt gab während seiner Ansprache und anschließenden Befragung durch Reporter einige Details der Mission preis, die zur Tötung vom ISIS-Chef geführt haben soll. Laut Trump hätten die für die Mission auserkorenen … Weiterlesen

Ecuador: Indigene Organisationen schlagen ein Volksparlament vor

von http://www.defenddemocracy.press Übersetzung LZ Sie versuchen, ein Wirtschaftsmodell zu entwickeln, das die Anwendung der IWF-Politik gegenüber den Ecuadorianern verhindert. Der Verband der indigenen Nationalitäten Ecuadors (Conaie) ist am Donnerstag zusammengekommen, um ein Volksparlament zu bilden, um ein Wirtschaftsmodell zu skizzieren und es Präsident Lenin Moreno zu präsentieren. „Wir laden ecuadorianische Organisationen ein, sich dem Parlament … Weiterlesen

Eine erneute Betrachtung des win-win-win-win Ergebnisses in Syrien

von Saker, geschrieben für die Unz Review – https://www.theblogcat.de In seinem jüngsten Artikel „Der Weg nach Damaskus: Wie der Syrien-Krieg gewonnen wurde“ fasst Pepe Escobar das Ergebnis des Kriegs in Syrien folgendermaßen zusammen: „Es ist ein vierfacher Gewinn. Die USA liefern einen gesichtswahrenden Abzug, was Trump als die Vermeidung eines Konflikts mit dem NATO-Alliierten Türkei … Weiterlesen

Studie: Die neuen Kriegspläne der U.S. Army könnten in Europa auf Widerstand stoßen

von John Vandiver – http://luftpost-kl.de Die U.S. Army wollte wissen, welche Probleme bei der Umsetzung ihrer Pläne für einen Krieg gegen Russland und/oder China auftreten könnten und wie sie zu lösen wären. Ein Plan der U.S. Army zur engeren Zusammenarbeit mit den Verbündeten in den Kämp­fen künftiger Kriege könnte sich als undurchführbar erweisen, weil es … Weiterlesen

Importierte Kriminalität: Wie arabische Clans die Berliner Unterwelt eroberten – Teil 2

von Daniel Lange – https://deutsch.rt.com Bis zu 200.000 Personen sollen zu den sogenannten Clan-Familien in Deutschland zählen. Ein Schwerpunkt der Clan-Aktivitäten ist Berlin. Dieser Artikel geht der Frage nach, wie sich die Clans fast unbemerkt in der deutschen Hauptstadt etablieren konnten. Osteuropäische Kriminelle versuchten Anfang der 1990er-Jahre massiv, sich im Berliner Rotlichtmilieu zu etablieren. Um … Weiterlesen

WERDEN VERRATENE SDF, SICH ALS US-OKKUPANT SYRISCHER ÖLFELDER MISSBRAUCHEN LASSEN ?

von https://orbisnjus.com Im Norden Syriens scheinen sich bis auf weiteres die Wogen geglättet zu haben, und dennoch scheinen einige involvierte Akteure darauf bedacht zu sein weiter Öl ins Feuer zu gießen. Die Rede ist von den “US-gestützten” Syrisch Demokratischen Kräften (SDF), was hinsichtlich der Verliererrolle der kurdischen Miliz äußerst abwegig erscheint. Inmitten der trügerischen Ruhe … Weiterlesen

Lindsey Graham: ‚Syriens Öl stehlen, um für die US-Besatzung zu bezahlen!‘

von Daniel McAdams – http://www.antikrieg.com Senator Lindsey Graham (R-SC) kaut seit dem ersten Vorschlag von Präsident Trump, dass die US-Truppen aus dem Nahen Osten nach Hause kommen sollten, seine Fingernägel herunter. Im Dezember letzten Jahres, als Trump klar machte, dass er die US-Truppenpräsenz in Syrien beenden und die Menschen der Region sich um ihre eigenen … Weiterlesen

Archiv