//
du liest...
Ausland, Welt

Aufruf aus Florenz zur Gründung einer internationalen Bewegung „Raus aus der NATO!“

von Manlio Dinucci   – http://luftpost-kl.de

Wir veröffentlichen den von der Anti-NATO-Konferenz in Florenz beschlossen Aufruf zur Gründung einer Internationalen Bewegung „Raus aus der NATO!“ und hoffen, dass er möglichst viele Leser zur Gründung eigener Basisgruppen anregt.

„EXIT NATO!“ stand auf einem riesigen Bildschirm bei der Internationalen Anti-NATO­Konferenz, die zum 70. Jahrestag des Militärbündnisses am 7. April 2019 in Florenz statt­fand. Mehrere Hundert Teilnehmer waren der Einladung des Italienischen Komitees „No WAR, No NATO“, der kanadischen Website Global Research und der International Coaliti­on to Ban Uranium Weapons (ICBUW) gefolgt. Auf dieser Konferenz wurde auch der nachfolgend abgedruckte Aufruf beschlossen (s. dazu auch https://www.globalrese­arch.ca/nato-no-need-nato-exit-the-florence-declaration/5674206 ):

Die Gefahr eines Dritten Weltkrieges, in dem Atomwaffen zum Einsatz kämen und die Menschheit ausgelöscht würde, ist real und wächst ständig; sie wird aber von den meisten Menschen nicht wahrgenommen, weil sie nicht über die bestehende Bedrohung aufgeklärt werden.

Nur wenn sich möglichst viele Menschen engagieren, können wir diesen Krieg noch ver­hindern und überleben. Dabei spielt die Zugehörigkeit Italiens und anderer europäischer Staaten zur NATO eine entscheidende Rolle.

Die NATO ist kein Militärbündnis (gleichberechtigter Partner). Sie steht unter dem Befehl des Pentagons und dient nur dazu, (den USA) die militärische Kontrolle über West- und Osteuropa zu verschaffen.

Mit den US-Militärbasen sichert Washington seine ständige Militärpräsenz (in souveränen Staaten) ab, damit es (permanent Druck auf deren Regierungen ausüben), ihre Politik be­stimmen und kontrollieren und unbeeinflusste demokratische Wahlen verhindern kann.

Die NATO ist eine Kriegsmaschine, mit deren Unterstützung die USA nur ihre eigenen In­teressen durchzusetzen versuchen; die Regierungen der europäischen NATO-Staaten las­sen sich bei den dabei verübten Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu Komplizen ma­chen und werden dadurch mitschuldig.

Manlio Dinucci from Italy

Video: 70 Years of NATO. The Florence Declaration Calls for NATO-Exit

Michel Chossudovsky from Canada

Der Angriffskrieg, den die NATO 1999 gegen Jugoslawien geführt hat, ebnete der Allianz den Weg in weltweite Militärinterventionen und wurde mit den völkerrechtswidrigen Über­fällen auf Afghanistan, Libyen, Syrien und andere Länder fortgesetzt.

Weil allein die Modernisierung der US-Atomwaffen 1,2 Milliarden Dollar kostet, müssen sich die anderen NATO-Staaten an der Finanzierung dieser Angriffskriege beteiligen; auch deshalb sollen sie ihre Militärhaushalte ständig erhöhen – und das natürlich auf Kosten der Sozialausgaben.

Mit der Stationierung von US-Atomwaffen in fünf NATO-Staaten (s. http://www.luftpost-kl.- de/luftpost-archiv/LP_13/LP16014_061014.pdf ), die mit der nicht vorhandenen „russi­schen Bedrohung“ begründet wurde, haben die USA nicht nur gegen den Atomwaffen­sperrvertrag verstoßen, damit gefährden sie auch die Sicherheit Europas.

Zivadin Jovanovic from Serbia

Um die Kriegstreiberei der NATO zu beenden, die immer mehr Schaden anrichtet und uns unkalkulierbaren Gefahren aussetzt, müssen die europäischen Staaten von ihrer Souverä­nität Gebrauch machen, aus der NATO austreten und sich künftig neutral verhalten.

Nur damit können die NATO und alle anderen Militärbündnisse unschädlich gemacht, Strukturen eines wirklich vereinten Europas und einer multipolaren Welt aufgebaut und die Hoffnungen der Menschen auf (Frieden,) Freiheit und soziale Gerechtigkeit realisiert wer­den.

Deshalb schlagen wir die Gründung einer internationalen Bewegung „Raus aus der NATO!“ in allen NATO-Mitgliedsstaaten vor. Nur mit einem möglichst dichten, gut in der Bevölkerung verankerten Netzwerk, das von des Basis aus aufgebaut werden muss, ha-ben wir die Chance, den schweren Kampf ums Überleben der Menschheit zu gewinnen.

Manlio Dinucci schreibt regelmäßig für Global Research (s. https://www.globalresearch.ca/ category/deutsch ).

(Wir haben den Aufruf komplett übersetzt und mit Ergänzungen und einem Link in Klam­mern versehen. Er belegt, dass nicht nur die Macher der LUFTPOST immer wieder zur Schließung aller US-Basen im Ausland, zum Austritt aus der NATO und zur Mobilisierung für die beiden Ziele „NATO raus und raus aus der NATO“ auffordern.)

https://www.globalresearch.ca/declaration-florence-international-front-nato-exit/5674125

 

 

Werbeanzeigen

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Archive

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: