//
du liest...
Bewegungen, Inland

Eine Gelbweste ist wütend

von Jenny R.

Ich bin wütend, richtig wütend auf die verlogene Politik in Deutschland. Alte Leute, die viel im Leben erlebt haben, gearbeitet haben, Steuern bezahlt haben, für Nachwuchs gesorgt haben, ihr Wissen weitergegeben haben, müssen Flaschen sammeln und werden vor Geschäften weggejagt,weil die Inhaber Angst vor Geschäftsschädigung haben. Wo ist eure Menschlichkeit, euer Mitgefühl? Ihr werdet auch so enden wenn es hier so weitergeht. Aber da denkt ihr nicht dran. Hauptsache die Kohle kommt.

Ein Beispiel, hier passiert : eine alte Dame, ich kenne sie vom sehen ca 16 Jahre, immer gepflegt und Schick gekleidet, sehr freundlich und immer am lächeln. Die Dame heute : sammelt Pfandflaschen, ihre Kleider dreckig, kaputt und sie friert. Die Geschäftsinhaber in der Stadt verscheuchen die Dame mit den Worten : ey Mädchen hau ab. Die Dame sagt kein Wort schaut traurig auf den Boden und geht weg. Meine kleine Tochter und meine kleine Nichte waren traurig und wütend zugleich. Sie konnten nicht glauben das man so mit armen Menschen umgeht. Den beiden hat das so Leid getan. Mit einem bösen und verachtenden Blick zum Security sind sie der Dame hinterher gelaufen und haben ihr die leeren Pfandflaschen gegeben, die sie noch bei sich hatten. Die Dame war sehr dankbar und hat endlich mal wieder gelächelt.

#CDU #SPD #GRÜNE und alle anderen Parteien, schämt ihr euch nicht, dass es so was in dem ach so reichen sozialen Deutschland gibt ? Ihr ekelt mich an. Ihr seid so widerlich aber alles was ihr entscheidet, entscheidet ihr zugunsten der Leute die Geld haben, wo nix angerechnet wird. Und das sind Leute in euren Reihen oder Menschen die einfach den richtigen Weg gehen könnten und einen Beruf erlernt haben wo sie genug verdienen, dass sie nicht, obwohl die Eltern arbeiten, aufstocken müssen, aber soll ich euch was sagen: Nicht bei jedem Menschen läuft es so. Nicht jeder hat die richtige Entscheidung getroffen oder konnte sie nicht treffen weil es oft anders läuft als man sich das gedacht hat oder irgendwas passiert, dass man diesen Weg nicht gehen kann.

Es gibt so viele Menschen die ackern sich den Arsch ab und verdienen einen Scheiß und wie soll es dann für die Rente reichen, das ist ein elender Kreislauf und nicht viele schaffen es daraus. Hier gibt es Leute, die gefördert werden möchten, damit sie für ihre Familie irgendwann selber sorgen können, aber nein für die ist kein Geld da. Erstmal müssen Gelder für die Integration locker gemacht werden. Bei der Führerscheinstelle sieht man wo das Geld hingeht. Führerschein wird gezahlt, Erstausstattung, Deutschkurse, sonstige Maßnahmen die weis Gott nicht billig sind. Wie kann man als Flüchtling ein Auto fahren, was gebraucht schon allein 5-6 tausend Euro kostet? Habt ihr schon gemerkt das die Leute regelmäßig bei der Postbank sind und Western Union machen? Geld holen und wegschicken? Mensch seid ihr auf den Kopf gefallen, die Leute, die wirklich Hilfe brauchen, sitzen in ihrem Land die können nicht weg weil sie arm sind.

Hier sind die Leute die Kohle haben. Aber Hauptsache ihr habt euer Geld und müsst euch keine Sorgen machen. Kein Geld für Rentner. Kein Geld für Familien. Kein Geld zur Förderung von Menschen, die es brauchen und wollen. Kein Geld für Kitas, Schulen und Krankenhäuser. Alles wird teurer was nirgendwo beachtet wird. Die Nebenkosten steigen. Lebensmittel werden teurer. Jetzt wollt ihr noch die Co2 Steuer.

Und die Grünen fordern bereits, die geplante CO2-Steuer zu verdoppeln.

Deutsche Autofahrer zahlen fast 100 Milliarden Steuern – jetzt kommt die CO2-Steuer obendrauf

Leute Umwelt schön und gut, ist wichtig, keine Frage, aber ihr setzt völlig falsch an. Schaut über die Grenzen hinaus, was ist da? Mehr Müll, mehr Luftverschmutzung, warum müssen wir zahlen? Ihr habt echt den Einschlag nicht gehört. Dann wundert ihr euch, dass die Gesellschaft so gespalten ist. Man könnte heulen, wenn man euch zuhört. Alles was angeblich zum Wohle der Bevölkerung ist, ist zum Wohle der Mittelschicht, der Reichen und der Regierungsmitarbeiter und nicht für die kleinen Leute. Die werden nur klein gehalten und ihr wisst genau das davon nicht mal die Hälfte den Mund aufmacht, weil die meisten schon aufgegeben haben und aufgegeben wurden.

Diskussionen

Ein Gedanke zu “Eine Gelbweste ist wütend

  1. Diese Worte sind gut gewählt und für jedermann verständlich aneinander gereiht worden. Danke für diesen Artikel. Ich dachte, dass es notwendig ist ihn anderen Menschen zur Kenntnis zu geben und teilte ihn auf Facebook.

    Liken

    Verfasst von Gerd Pehl | 27. April 2019, 12:09

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Archive

%d Bloggern gefällt das: