//
du liest...
Ausland, Naher Osten

SDF zelebrieren Sieg über Islamischen Staat

von https://orbisnjus.com

Das die kurdisch dominierten US-gestützten Syrisch Demokratischen Kräfte (SDF) ein Faible dafür haben Pyrrhussiege medienwirksam in Szene zu setzen, dürfte seit der kompletten Vernichtung der syrischen Stadt Rakka allseits bekannt sein.

Infolge der Verlagerung Tausender ISIS-Kämpfer tanzten die SDF-Kräfte damals im Kreise des zugrunde gerichteten einstigen ISIS-Kalifats und präsentierten in Paraden schweres Militärgerät das ihnen von den Amerikanern für den vorgeblichen Kampf gegen die Terroristen-Organisation ausgehändigt worden ist.

Ähnlich verhält es sich derweil in von SDF besetzten Gebieten wo die Miliz anlässlich der Zeremonien und Festlichkeiten Flagge zeigen, und Konterfeie vom PKK-Anführer, Abdullah Öcalan, Stadtzentren verzieren.

Diese Zurschaustellung dürfte der Türkei nicht schmecken, derer Hände gebunden sind da sich die Amerikaner inzwischen dazu entschlossen haben Syrien als ungebetener konspirativer Gast erhalten zu bleiben.

Was im Umkehrschluss bedeutet das Ankaras halsbrecherische Reise in Syrien für erste beendet ist. Solange auch nur ein US-Soldat im Nordosten des Landes stationiert ist, kann sich Ankara die lang angekündigte Offensive gegen die SDF abschminken.

Von dieser Realität rührt die offen ausgetragene Hochnäsigkeit und Chuzpe der kurdischen Milizen her. Jedoch einzig und alleine von Washingtons hegemonialen Bestreben abhängig zu sein, könnte schneller nach hinten losgehen als einkalkuliert wurde.

Womöglich ist die ethnische Komponente die Achillesverse des kurdo-amerikanischen Projekts zur Zergliederung Syriens. Die überwiegend arabischen Bevölkerungsanteile werden sich aller Voraussicht nach nicht einfach mit dem geplanten demographischen Wandel in ihren Städten abfinden.

Im bereits erwähnten Rakka knirscht es im Gebälk. Widerständlerische Milizen formieren sich und demonstrieren offenkundig ihren Unmut über die Okkupation. Es ist nur eine Frage der Zeit bis die von Kurden besetzte Region wieder zum Kriegsschauplatz mutiert. Nur diesmal sprechen wir wirklich von einem Bürgerkrieg, der aufgrund der Hybris eines fehlgeleiteten Bevölkerungsteils fatal ausarten könnte.

 

https://orbisnjus.com/2019/04/04/videos-sdf-zelebrieren-sieg-ueber-islamischen-staat/

Werbeanzeigen

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Archive

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: