//
Archiv

Archiv für

John Pilger: Der Krieg gegen Venezuela ist auf Lügen aufgebaut.

von John Pilver – http://www.mintpressnews.com Übersetzung LZ Sollten der CIA-Strohmann Guaido und seine weißen Rassisten die Macht ergreifen, wird es der 68. Sturz einer souveränen Regierung durch die Vereinigten Staaten sein, die meisten von ihnen Demokratien, argumentiert John Pilger. Als ich mit Hugo Chavez reiste, verstand ich bald die Bedrohung durch Venezuela.  In einer landwirtschaftlichen … Weiterlesen

Humanitäre Kriegszone Venezuela- Guiado und USA eskalieren Lage, während Supermärkte in Caracas denen im Westen gleichen

von https://orbisnjus.com Erwartungsgemäß stießen in Venezuela an den Grenzen zu Kolumbien und Brasilien gewaltbereite von dem selbsternannten Interimspräsidenten, Juan Guiado, angestachelte Demonstranten und venezolanische Sicherheitskräfte zusammen. Tumultartige Szenen spielten sich am Wochenende in der von Washington proklamierten humanitären Kampfzone ab. Die an Venezuela grenzenden US-Vasalen der Lima-Gruppe haben ihre Grenzgebiete zum Mittelpunkt der Venezuela-Krise gemacht, … Weiterlesen

Hält denn niemand das amerikanische Verbrechertum auf?

von Paul Craig Roberts – http://www.theblogcat.de Auf der Webseite des Sakers wurde vor drei Tagen eine akkurate Beschreibung der US-inszenierten Ereignisse an Venezuelas Grenze zu Kolumbien präsentiert: http://thesaker.is/alert-this-would-be-the-plan-for-next-february-23-2019/ Der Großteil der Welt sieht das als „US Verbrechertum“. Aber niemand tut etwas dagegen. John Wight fragt: „Glaubt wirklich irgend jemand, dass sich Donald Trump, Mike Pompeo, … Weiterlesen

Und tschüß, Dollar!

von Chris Hedges – http://www.rubikon.news Die Macht der USA bröckelt jetzt sogar auf ihrem ureigensten Gebiet: dem Finanzsektor. Es gibt wichtige Anzeichen, die auf einschneidende Veränderungen der geopolitischen Weltlage hindeuten: der Aufstieg Chinas, das Wiedererstarken Russlands und nicht zuletzt der kritische Zustand der noch amtierenden Supermacht Nummer eins. Das astronomische Haushaltsdefizit der USA schießt unter … Weiterlesen

Merkel zieht rote Linien zu Trump

von Tom Luongo – https://tomluongo.me Übersetzung LZ Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in den Beziehungen zu den Vereinigten Staaten eine Wende vollzogen. Ihre Rede auf der Münchner Sicherheitskonferenz sollte als Scheidungsantrag Deutschlands gegenüber der US-geführten institutionellen Ordnung nach dem Zweiten Weltkrieg betrachtet werden. Für mich ist klar, was die Prioritäten von Merkel für ihre restliche Amtszeit … Weiterlesen

Venezuela: Washingtons humanitärer Coup d’État

von https://orbisnjus.com Den altgedienten Regime-Change Architekten und jüngst zum Sonderbeauftragten für das Chaos in Venezuela gekürten, Elliot Abrams, holt seine düstere und blutige Vergangenheit ein. Was Umstürze von unangenehmen Regierungen im süd-amerikanischen Raum anbelangt, hat Abrams entsprechende Expertise vorzuweisen. Seine Vorgeschichte ist von Skandalen behaftet, die in der Iran-Contra Affäre gipfelten, und derweil von der … Weiterlesen

Wer den Mist über Venezuela glaubt, der ist ein kompletter Vollidiot

von von Caitlin Johnstone (zahlreiche Links im Original) – http://www.theblogcat.de #VenezuelaAidLive ist in den USA der Trend auf Twitter, während ich dies schreibe. Es wird durch ein Konzert des Milliardärs und Plutokraten Richard Branson an die Spitze des öffentlichen Bewusstseins und in die Augäpfel aller Menschen getrieben. Branson’s Virgin Group kontrolliert Hunderte von Unternehmen und … Weiterlesen

Was verdeckte Operationen anrichten

von Ramsey Clark/ CAQ65 – https://einarschlereth.blogspot.com Nichts zerstört Demokratie, Frieden und Freiheit durch eine rechtsstaatliche Ordnung mehr, als die verborgenen, kriminellen Handlungen einer Regierung. Die Durchführung von verdeckten Operationen durch Regierungsagenten, deren Stellvertretern, oder der Anschein davon, verdirbt den Kern von Liebe und Respekt, der die Grundlage jeder freiheitlichen und demokratischen Gesellschaft sein soll. Jeder … Weiterlesen

Die Gelbwesten – Ein Erfahrungsbericht

von Laurent Stein – https://kenfm.de/ Frankreich ist im Aufruhr. Mal wieder. Seit nunmehr 15 Wochen gehen im ganzen Land in gelbe Westen gekleidete Bürger auf die Straße, um ihren Unmut gegenüber der Regierungspolitik kundzutun. In ihren Augen ist und bleibt Emmanuel Macron ein „Präsident der Reichen“. Selbst der von ihm ausgerufene „wirtschaftliche und soziale Ausnahmezustand“, … Weiterlesen

US-Regime plant Umsturz in Venezuela mit „Humanitärer Hilfe“

von Rainer Rupp – https://kenfm.de Anfang Februar hat US – Außenminister Mike Pompeo der venezolanischen Regierung von Präsident Nicolas Maduro ein Ultimatum gestellt und gefordert, er müsse die Grenze des Landes zu einem von den USA organisierten Plan zur „humanitären Hilfe“ öffnen. „Das venezolanische Volk braucht dringend humanitäre Hilfe“, twitterte Pompeo. „Die USA und andere … Weiterlesen

Archiv