//
du liest...
Ausland, Medien

YouTube wird entscheiden, was eine „Verschwörung“ ist. Und diese Videos nicht mehr vorschlagen

von Michael Krieger – http://www.theblogcat.de

Während die Entwicklung von Googles YouTube von einer Plattform für freie Meinungsäußerung zu etwas ganz anderem bereits seit einiger Zeit im Gange ist, hat man nun einen weiteren Schritt in eine sehr kurzsichtige und restriktive Richtung getan. NBC News berichtet:

YouTube hat angekündigt, dass es keine Videos mehr empfehlen wird, die gegen seine Community-Richtlinien verstoßen, wie z.B. Verschwörung oder medizinisch ungenaue Videos… Chaslot sagte, dass YouTubes Lösung für seine KI-Empfehlungen (mit künstlicher Intelligenz) beinhalten muss, damit die Leute zu Videos mit wahrheitsgetreuen Informationen gebracht werden und das aktuelle System, das man zur Empfehlung von Videos verwendet, muss überarbeitet werden.

Es gibt hier viel aufzudröseln, also lasst uns anfangen. Erstens scheint es, dass YouTube die Schaffung eines neuen Bereichs angekündigt hat, wenn es um Inhalte geht, die auf die Website hochgeladen werden. Es sind nicht mehr nur jene Videos, die mit den Unternehmensrichtlinien übereinstimmen und solche, die es nicht tun. Sondern es gibt jetzt eine Kategorie für „Verschwörung oder medizinisch ungenaue Videos“. Dies ist eine große Verantwortung, bei der weder YouTube noch sonst jemand als Richter und Jury geeignet ist. Mit anderen Worten, YouTube sagt, dass man sich dazu in der Lage fühlt, zu entscheiden, was „Verschwörung“ ist und was nicht. Was eine wirklich wichtige Frage aufwirft.

Michael Krieger: Also keine Videos der Regierung mehr, die die Öffentlichkeit in Kriege lügen?Oder ist das jene von Silicon Valley genehmigte Sorte von Verschwörung?

NBC News: YouTube kündigt an, keine Verschwörungsvideos mehr zu empfehlen.

„Verschwörung“ und die Vertuschung von Verschwörungen ist ein grundlegender Bestandteil der menschlichen Erfahrung, und das war schon immer so. Es zeigt die extreme Arroganz, wenn ein Technologieriese behauptet, dass er zwischen einer legitimen Verschwörung, die es zu erforschen gilt, und einer illegitimen unterscheiden kann. Die gerechtfertigte Untersuchung einer Person ist die Verschwörungstheorie einer anderen Person, wobei Russiagate als offensichtliches zeitgenössisches Beispiel dient.

Zurückgehend auf das frühe 21. Jahrhundert, sahen wir eine große Verschwörung, um einen Krieg im Irak zu beginnen, der auf Lügen basierte; Lügen, die endlos unkritisch in den Massenmedien wiederholt wurden. Noch schlimmer, General Wesley Clark beschrieb eine noch größere Verschwörung, die darin bestand, nach dem 11. September mehrere zusätzliche Kriege zu beginnen. Diese Verschwörung ist im Gange und hat sich in den folgenden Jahren in republikanischen und demokratischen Regierungen weiter fortentwickelt.

Es ist ziemlich klar, was durch die Manipulation der empfohlenen Videos durch YouTubes künstliche Intelligenz am Ende passieren wird. Die „Verschwörungen“ eurer Durchschnittsperson werden beiseite geschoben und degradiert, während die Lügen der Regierungen und der Massenmedien davon unberührt bleiben. Google wird davon ausgehen, dass Massenmedien und die Regierung ehrlich sind, so dass die von der Regierung und den Milliardären genehmigte Propaganda zunehmend gefördert wird, während die Perspektiven der normalen Bürger weiter an den Rand gedrängt werden. YouTube ist einfach keine Plattform mehr, sondern ein selbsternannter Schiedsrichter über lächerliche Verschwörungen und die Wahrheit.

 Michael Krieger: „YouTubes Manipulation seiner KI-Empfehlungen muss beinhalten, dass die Menschen zu Videos mit wahrheitsgemäßen Videos geführt werden.“

Der Tech-Gigant Google wird entscheiden was Wahrheit ist. Das hört sich mach einer großartigen Idee an.

Michael Krieger: Die gefährlichsten und notorischsten Lügner auf Erden sind jene in den Regierungen. Dennoch garantiere ich euch, dass YouTube mit Freuden diese Lügner und ihre Lügen empfehlen wird.

YouTube sagt zwar, dass Videos, die man für Verschwörung hält, immer noch über die Suche verfügbar sein werden, aber die Vorstellung ist nicht weit hergeholt, dass dies nur der erste Schritt ist. Und bevor man es merkt, werden bestimmte Kategorien von der Website völlig verbannt. So oder so, ich denke, dass dies alles auch einen Lichtblick am Horizont beinhaltet.

Wie ich in einem kürzlich veröffentlichten Beitrag dargelegt habe, sind US-Tech-Giganten, insbesondere Facebook, Google und Amazon, nicht nur Privatunternehmen.

https://libertyblitzkrieg.com/2019/01/30/two-roads-diverged-in-a-digital-wood/

Sie ähneln eher Quasi-Regierungseinheiten, die sich zunehmend als instrumentale Torwächter für einen diskreditierten Status quo verstehen. Darüber hinaus bestehen ihre primären Geschäftsmodelle in der Massenüberwachung und der Verletzung unserer Privatsphäre.

Letztendlich denke ich, dass das immer schändlichere und verzweifelte Verhalten dieser Technologieriesen zu ihrem Untergang führen wird. Immer mehr von uns haben unter die Haube geschaut und die schäbige und die Privatsphäre zerstörende Natur dieser Wesen gesehen. Wir haben auch gesehen, wie es ist, echte freie Meinungsäußerung im Internet zu haben, und wir wollen das Internet nicht in weitere Kabelsender verwandeln, bei denen Facebook, Google und Amazon die neuen CBS, NBC und ABC werden. Wenn wir das tun, dann wird sich das gesamte Versprechen des Internets als riesige Verschwendung herausgestellt haben.

Aber ich glaube nicht, dass das passieren wird. Ich denke, die meisten von uns haben einen Vorgeschmack auf das Mögliche gehabt und sind sich einig, dass die freie Meinungsäußerung im Internet – das Gute, das Schlechte und das Hässliche – besser ist als ein Internet, das von Technologieunternehmen und ihren milliardenschweren Führungskräften zensiert wird, die immer auf den Status quo ausgerichtet sein werden. Es ist immer noch nicht klar, welche Plattformen entstehen werden, um die technologischen Giganten zu ersetzen, aber es scheint mir ziemlich klar zu sein, dass die besten Tage für diese Unternehmen vorbei sind, und das kann nicht einen Moment zu früh kommen.

https://www.theblogcat.de/uebersetzungen/youtube-11-02-2019/

Werbeanzeigen

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Archive

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: