//
Archiv

Archiv für

Indem sie Antizionismus mit Antisemitismus gleichsetzen, verbieten sie jede Kritik an Israel. Der Aufstieg des neuen Totalitarismus

von Aude MAZOUE – http://www.defenddemocracy.press Übersetzung LZ Der französische Präsident Emmanuel Macron sagte den jüdischen Führern in seinem Land, dass es eine beispiellose Welle von Antisemitismus in Europa gibt und dass Frankreich den Antizionismus als eine Form des Antisemitismus bezeichnen wird. Ein Gesetz, das Antizionismus mit Antisemitismus gleichsetzt, entfacht eine Debatte in Frankreich. Eine Gruppe … Weiterlesen

Was trieb Stalin zu den Massenmorden?

von Norbert Nelte Geblieben von Stalins Massenmorden ist seitens der großen Mehrheit der Lohnabhängigen die ewige Verdammung von dem marxistischen Sozialismus. Bei der Frage nach dem Täter muss man sich immer die Frage stellen, wem nützt es? Zu wessen Vorteil war das, Cui bono? Nun kann man gerade nicht sagen, dass es der staatskapitalistischen Bürokratie … Weiterlesen

Wie Amerikas Diktatur funktioniert

von Eric Zuesse – http://www.theblogcat.de Trump wäre nicht zu Amerikas Präsident geworden, hätte er nicht die „Stimme“ des zweitgrößten politischen Sponsors seines Landes bekommen, dem Casino-Besitzer Sheldon Adelson. Gemäß den öffentlichen Aufzeichnungen der Spenden, Stand 25.12.2018, haben Adelson und dessen Frau im Jahr 2016 $82.522.800 an republikanische Kandidaten gespendet. Und diese Summe beinhaltet nicht die … Weiterlesen

Trump bricht sein Versprechen: USA lassen 200 Soldaten in Syrien für unbestimmten „Zeitraum“

von https://deutsch.rt.com Bild: Ein Foto vom 31. Januar 2019 zeigt US-Panzerfahrzeuge, die in der ostsyrischen Provinz Deir ez-Zor patrouillieren. Trotz der Versprechen von Präsident Donald Trump, US-amerikanische Truppen aus Syrien abzuziehen, hat das Weiße Haus nun beschlossen, die Präsenz vor Ort mit einer „kleinen Friedensgruppe“ für einen unbestimmten „Zeitraum“ aufrechtzuerhalten. „Eine kleine Friedenstruppe von etwa … Weiterlesen

Das Fake-Massaker

von Peter Frey – http://www.rubikon.news Westliche Geheimdienste testeten damals Regime-Change-Strategien auf dem Tiananmen-Platz in China. Auf dem Platz des himmlischen Friedens gab es im Juni 1989 keine Todesopfer, weder bei den Protestierenden noch bei den Sicherheitskräften. Doch selbst über die Gewalt außerhalb des Platzes wird bis heute voreingenommen und damit ebenso einseitig wie emotional berichtet. … Weiterlesen

Irans Hardliner starten neuen Versuch eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Rouhani.

von http://www.al-monitor.com Bild: Der iranische Präsident Hassan Rouhani nimmt an Gesprächen mit dem russischen Präsidenten Vladimir Putin und dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan teil. Treffen im Schwarzmeerort Sotschi, Russland, am 14. Februar 2019. Übersetzung LZ Gemäß Artikel 89 der iranischen Verfassung verlangt bei einem Amtsenthebungsantrag gegen einen amtierenden Präsidenten, dass ein Drittel der Abgeordneten … Weiterlesen

Wagenknecht gibt Linken eine Absage: Parteitag ohne Fraktionschefin

von Marcel Joppa – https://de.sputniknews.com Am kommenden Wochenende findet in Bonn der Europaparteitag der Linken statt. Dabei soll unter anderem das Programm der deutschen Linkspartei für die Europawahl 2019 festgelegt werden. Eigentlich sollte am Freitag auch Fraktionschefin Sahra Wagenknecht eine Rede halten, doch nun hat sie ihre Teilnahme abgesagt. Die Vorsitzende der Bundestagsfraktion der Partei … Weiterlesen

Die Ukraine verankert in ihrer Verfassung die „unumkehrbare“ Verpflichtung zum EU/NATO-Beitritt

von Manlio Dinucci – http://www.theblogcat.de Am Tag nach der Unterzeichnung des NATO-Mitgliederprotokolls mit Nordmazedonien als 30. Mitglied hat die Ukraine etwas noch nie Dagewesenes getan: Sie hat in ihre Verfassung die Verpflichtung aufgenommen, gleichzeitig offiziell in die NATO und in die Europäische Union einzutreten. Auf Vorschlag von Präsident Petro Poroschenko – dem Oligarchen, der sich … Weiterlesen

Sprung in den multipolaren Weltmarkt und Sprung in die Eskalation der kapitalistischen Widersprüche

von Iwan Nikolajew – Maulwurf/RS Prolog Die Auflösung des neoliberalen Weltmarktes vollzieht sich in großer Geschwindigkeit. Die Sonnenscheinpropaganda ist einer Katastrophenpropaganda gewichen. Der erste Schritt in die innerstaatliche Feinderklärung und damit in den autoritären Kapitalismus. Sturmwind des Bruchs Seit dem Beginn der Großen Krise im Jahr 2007 rottet das neoliberale System vor sich hin, verrottet … Weiterlesen

Vom Wichtigen und Unwichtigen

von Dagmar Henn – http://www.facebook.com Sechstausend Menschen sollen in einem Jahr wegen der Stickoxide vorzeitig gestorben sein. Das ist die Begründung für Diesel-Fahrverbote. Armut kostet zehn Lebensjahre. Sind wir mal nett und betrachten nicht die ganze Hälfte aller Rentner, die weniger als 800 Euro Rente im Monat beziehen, als arm, sondern nur ein Drittel, und … Weiterlesen

Archive

Werbeanzeigen