//
Archiv

Archiv für

Trumps Rückzug aus dem Nahen Osten und der US-militärisch-industrielle Komplex

von Cenk Ağcabay – http://freiesicht.org Mattis und Shanahansind die politischenVertreter des US-militärisch-industriellen Komplex, der vom Pentagon gemästet wird, dessen Profite durch geführte Kriege und Kriegsdrohungen maximiert werden. Die Entscheidung von Trumpdie amerikanischen Truppen aus Syrien und Afghanistan abzuziehen, führte zu heftigen Reaktionen. Nach dieser Entscheidung traten US-Verteidigungsminister Jim Mattis und der US-Sonderbeauftragte der Internationalen Koalition … Weiterlesen

Auf welcher Seite stehst du?

von James Howard Kunstler – http://www.theblogcat.de Man muss einfach das Märchen lieben, das die Finanzmedien am Mittwoch über den mehr als 1000-Punkte-Zoom im DJIA (Dow Jones Industrial Index) erzählt haben: dass Pensionsfonds ihre Portfolios „neu ausrichten“. Es erweckt das Bild eines ertrinkenden Mannes auf dem Grund des tiefblauen Meeres, mit einem Anker in der einen … Weiterlesen

Rothschild und Goldman Sachs praktizieren Betrug und Geldwäsche in Malaysia und anderswo

von Alfredo Jalife-Rahme – http://www.voltairenet.org Bild: David M. Solomon, Direktor von Goldman Sachs Es fehlen dem malaysischen Staatsfonds eine (1) Milliarde Dollar; ein Fehler der Goldman Sachs und Rothschild Banken. Wenn es sich um kleinere Banken gehandelt hätte, wären ihre Chefs schon im Gefängnis. Aber diese tun es regelmäßig und bieten uns ihre Entschuldigung an. … Weiterlesen

Das Verbrechen von Dschabal al-Tharda

von Tim Anderson – https://kenfm.de Am 17. September 2016 wurden bei einem sorgfältig geplanten, von den USA angeführten Luftangriff auf den Berg Dschabal al-Tharda, an dessen Fuß der Flughafen von Deir ez-Zor liegt, 100 syrische Soldaten niedergemetzelt. Darauf geriet der Berg unter Kontrolle von ISIS/Daesh. Nach diesem Überraschungsangriff gelang es der Terroristengruppe, den Berg fast … Weiterlesen

Russland, die Ukraine und die Minsker Abkommensfiktion

von Pepe Escobar für The Saker Blog – http://thesaker.is Rostislav Ishchenko ist wohl der führende internationale Analyst, der sich auf die außerordentlich turbulenten Beziehungen zwischen Russland und der Ukraine konzentriert. Er veröffentlicht regelmäßig auf Ukraina.ru, mit häufigen englischen Übersetzungen hier. Im Gegensatz zur Dämonisierungskampagne „Russische Aggression“, die rund um die Uhr in allen Bereichen des … Weiterlesen

US-Truppen ziehen aus Syrien und Afghanistan ab – Privatarmee Blackwater kündigt Rückkehr an

von https://orbisnjus.com Der ORBISnjus Blog veröffentlichte am 20. Dezember einen Artikel der sich mit dem US-Abzug aus Syrien befasste, und die Möglichkeit in Betracht zog das die von US-Präsident aus Syrien und Afghanistan abgezogenen Truppenkontingente von Militärdienstleistern, sprich Privatarmeen ersetzt werden könnten. Nun verdichten sich die Anzeichen das die Spekulationen sich bewahrheiten könnten. In Bezug … Weiterlesen

Die Reaktionen auf Trumps Rückzugspläne für Syrien sagen mehr als der Plan selbst

von Caitlin Johnstone – http://www.theblogcat.de @nytimes: Die Redaktionsleitung schreibt: „Man fragt sich kaum noch, ob Trump wieder einmal einen dramatischen Schritt ankündigt, um von schlechten Nachrichten abzulenken, in diesem Fall von einer Flut richterlicher Entscheidungen, die die juristische Schlinge weiter zuziehen.“ Präsident Trump hat den Abzug der US-Truppen aus Syrien angeordnet, der angeblich 60 bis … Weiterlesen

Angela Merkel: Nationalstaaten müssen an die neue Weltordnung „Souveränität aufgeben“

von Tyler Durden – http://www.zerohedge.com Übersetzung LZ „Nationalstaaten müssen heute bereit sein, ihre Souveränität aufzugeben“, so Bundeskanzlerin Angela Merkel, die vor Publikum in Berlin sagte, dass souveräne Nationalstaaten in Fragen der Einwanderung, der Grenzen oder gar der Souveränität nicht auf den Willen ihrer Bürger hören dürfen. Nein, das war nicht etwas, was Adolf Hitler vor … Weiterlesen

Israel im Jahr 2018 – Teil 1

von von Jochen Mitschka – https://kenfm.de Medienberichte, die vielleicht nicht oder aus einem anderen Blickwinkel bekannt sind. Der folgende Text stammt aus einem neuen E-Book(1), das am 18. Dezember im NIBE-Verlag erschien, und versucht das für Israel wichtige Jahr 2018 aus dem Blickwinkel alternativer Medienberichte zu spiegeln. Im ersten Artikel einer Serie werden der Status … Weiterlesen

Was fehlt den indischen Bäuerinnen?

von Parvin Sultana – https://einarschlereth.blogspot.com Bild: Sie benutzen die Hacken, die schon vor tausend Jahren benutzt wurden. Regelmäßig, wenn ich etwas über die indischen Frauen, über Adivasis und Dalits oder das indische Kastenwesen lese, frage ich mich, wie man so eine Gesellschaft überhaupt als Kultur bezeichnen kann. Das ist für mich ein Horror, ein Grauen, … Weiterlesen

Archiv