//
Archiv

Archiv für

Wozu sich Deutschland mit dem UN-Migrationsabkommen wirklich verpflichtet und was das Weltwirtschaftsforum damit zu tun hat – Teil 1

von Norbert Häring – http://norberthaering.de Deutschland verpflichtet sich mit dem „Globalen Abkommen für sichere, geordnete und reguläre Migration“  zur Förderung internationaler Wanderungsbewegungen. Das Abkommen geht unter anderem auf intensives Lobbying der im Weltwirtschaftsforum versammelten internationalen Großkonzerne zurück, die hochmobile Arbeitskräfte sehr nützlich finden. Vor einer Woche haben sich fast alle Mitglieder der UNO-Vollversammlung, auch Deutschland, … Weiterlesen

Heiko Maas holt “Weißhelme” von Israel nach Deutschland, Carla Ortiz hatte sie in Aleppo aufgespürt

von Hartmut Barth-Engelbart – http://www.barth-engelbart.de Genauer gesagt, GroKo-Außenminister Heiko Maas lässt sie von Jordanien, wohin die Israelische Armee die Sanitöter-Truppe evakuiert hatte, nach Deutschland holen. Seit über 7 Jahren hat eine Gruppe von IT-ExpertINNen, RechercheurINNen um das Portal “Mein Parteibuch” das Wirken der Sanitöter der sogenannten “White Helmets” dokumentiert. Ihre Mitglieder gezeigt, aus Deutschland gespendete … Weiterlesen

Die US-Geheimdienstgemeinde als Auslöser für den Kollaps

von Dmitry Orlov – http://www.theblogcat.de In den heutigen Vereinigten Staaten wird der Begriff „Spionage“ außerhalb bestimmter Zusammenhänge kaum noch verwendet. Ab und zu spricht man noch von Industriespionage, aber im Hinblick auf die eigenen Bemühungen der Amerikaner, die Welt jenseits ihrer Grenzen zu verstehen, bevorzugen sie den Begriff „Intelligence“. Das kann eine intelligente Wahl sein, … Weiterlesen

Putin stellt klar: Keine Aufnahme von Ukraine und Georgien in der NATO, oder sonst….

von Eduard Popov – http://www.fort-russ.com Übersetzung LZ Wie erwartet, hat das Treffen der Präsidenten der USA und Russlands in Helsinki nicht zu einem Durchbruch in den bilateralen Beziehungen geführt. Trumps jüngste Aufsehen erregende Äußerungen, wie die über die russische Krim, sein „Vertrauen“ zu Putin in der Frage der angeblichen „russischen Einmischung“ in die amerikanischen Wahlen … Weiterlesen

Mehr Lügen von der korrupten Elite: Glauben Sie ihnen nicht!

von Paul Craig Roberts – http://www.antikrieg.com Zwei Jahrzehnte lang hat das Offshoring amerikanischer Arbeitsplätze nach Asien und Mexiko die Karrieren und Einkommen von zig Millionen US-Bürgern, die Rentenbesteuerungsgrundlage für staatliche und lokale Regierungen, die Bundessteuergrundlage für Sozialversicherung und Medicare und die Opportunitätsgesellschaft, die einst die Vereinigten Staaten von Amerika kennzeichnete, zerstört. Der Anstieg der Unternehmensgewinne, … Weiterlesen

Ähiopiens friedliche Revolution

von Thomas C. Mountain – https://einarschlereth.blogspot.com Aus dem Englischen: Einar Schlereth Das einzigartige afrikanische Reich Äthiopien hat sich in eine friedliche Revolution gestürzt, die verspricht, eines der ärmsten Länder des Planeten in eine moderne Volksdemokratie zu verwandeln. Dass ich mein ganzes Leben lang nach dem Prinzip „politische Macht wächst aus dem Lauf einer Waffe“ gelebt … Weiterlesen

Ecuadors Präsident zu Besuch in Großbritannien: Julian Assange in akuter Gefahr

von James Cogan – http://www.wsws.org Am Samstag traf der ecuadorianische Präsident Lenín Moreno in London ein. Seine Regierung versucht, den WikiLeaks-Herausgeber Julian Assange zum Verlassen der dortigen ecuadorianischen Botschaft zu bewegen, in der er 2012 politisches Asyl erhalten hat. Wenn Assange die Botschaft verlässt, wird er von Großbritannien wegen eines Verstoßes gegen seine Kautionsbedingungen verhaftet. … Weiterlesen

Die smarte Diktatur

von Werner Meixner – http://www.rubikon.news Die allgegenwärtige Vernetzung nimmt totalitäre Züge an. Diktaturen alten Typs gingen vom Staat aus, setzten auf Zwang und Gewalt; die jetzt im Aufbau befindliche neue Welt-Diktatur wird mit entscheidender Mithilfe großer Internetkonzerne installiert. Sie setzt zum großen Teil auf Freiwilligkeit, Verführung und Überredung – also auf die Mithilfe der Unterworfenen. … Weiterlesen

Vernetzte Sicherheit und Rekolonialisierung

von Christoph Marischka – http://www.imi-online.de Die EU-Missionen und die Militarisierung Nordafrikas und des Sahels Broschüre als PDF Die Broschüre „Vernetzte Sicherheit und Rekolonialisierung – Die EU-Missionen und die Militarisierung Nordafrikas und des Sahels“ (Informationen zu Politik und Gesellschaft“, Nr. 15, Juni 2018) wird in Kooperation der IMI mit der Europaabgeordneten Sabine Lösing herausgegeben und kann … Weiterlesen

Karl Marx oder Rosa Luxemburg, „Einschlummern“ oder „Todeszuckungen des Kapitalismus“

Karl Marx analysierte das Ende des Kapitalismus und zeigte auf, dass, nachdem er alle Produktivkräfte voll entwickelt habe, seine Mission beendet sei. Konkret machte er das Ende aus an der Profitrate. Wenn nur noch die großen Konzerne im Durchschnitt von den Profiten lohnend existieren können, für„die die Masse des Profits die Rate aufwiegt wäre überhaupt … Weiterlesen

Archiv