//
Archiv

Archiv für

Die Wall Street und London haben 11 Millionen Gründe, Russland zu hassen

von Caleb Maupin – http://www.theblogcat.de Warum haben die US-Medien so eine antirussische Fixierung? Das ist nicht das, was das amerikanische Volk hören will. 71% der Ronald Reagan-liebenden, militärisch besessenen Republikanischen Partei befürworten das Treffen Trumps mit Putin. Auf der anderen Seite hat der liberale Top CNN-Kommentator und ehemalige Berater von Präsident Obama, Van Jones, in … Weiterlesen

Italien erkennt die Krim als russisch an – alarmierendes Signal an EU

von Ayla Demirli – http://www.antikrieg.com Seit langer Zeit ist Italien ein NATO- und EU-Mitgliedstaat. Trotzdem gab Italien erneut eine Ansicht bekannt, die sich fundamental von der offiziellen Linie der EU und NATO unterscheidet. Der italienische Innenminister und stellvertretende Ministerpräsident Matteo Salvini rechtfertigte die Angliederung der Krim an Russland und benannte die Geschehen in der Ukraine … Weiterlesen

Massenausverkauf von US-Staatsanleihen bedeutet apokalyptisches Szenario für USD

von http://www.fort-russ.com Übersetzung LZ Seit April 2018 hat Russland fast 85% der US-Staatsanleihen verkauft und seine Goldreserven auf ein Rekordniveau erhöht. Im April und Mai dieses Jahres reduzierte Moskau die Aktiva in US-Staatsanleihen von 96 Milliarden Dollar auf 15 Milliarden Dollar. Die vom US-Finanzministerium veröffentlichte Liste der 33 größten Inhaber öffentlicher Schulden umfasst nicht mehr … Weiterlesen

Der Staat im Staate – Der Tiefe Staat der USA fürchtet nichts mehr als den Willen zum Frieden.

von Paul Craig Roberts – http://www.rubikon.news Russland muss sich darüber im Klaren sein, dass es keinen Frieden mit den USA geben kann, solange es sich den USA nicht unterwirft, meint Craig Paul Roberts. Weder die Demokraten, noch die Republikanern wollen eine richtige Annäherung zu Russland. „Normale Beziehungen“ mit den USA bedeuten, die eigene Souveränität als … Weiterlesen

Bundesregierung plant Angriff auf Nicaragua – Staatssekretär Annen reagiert aggressiv auf Kritik

von http://blauerbote.com Die Bundesrepublik Deutschland beteiligt sich an diversen völkerrechtswidrigen Aggressionen und Kriegen. Nun steht Nicaragua auf der Abschussliste. In einer gemeinsamen Aktion von Politik und Medien wird der Boden für den Sturz der Nicaraguanischen Regierung bereit. Angela Merkels zuständiger Staatssekretär Niels Annen (SPD) reagiert äußerst aggressiv auf Kritik an dem schwerstmöglichen Menschheitsverbrechen, vor dem … Weiterlesen

Wie man die Linkspartei überflüssig quatscht – Sozial-Senatorin Breitenbach zum Anschlag auf Obdachlose

von U. Gellermann – http://www.rationalgalerie.de Eine dünne Sprache sickert aus dem Radio in die Ohren der Hörer, Vokabeln wie „Verrohung“ und „Mitmenschlichkeit“ schwärmen durch den Äther wie Fliegen in der Sonne. Es spricht die Sozialsenatorin Elke Breitenbach. Ihre routinierte Stimme kommentiert ein Verbrechen: Jüngst gab es in Berlin einen widerlichen Mordschlag auf zwei Obdachlose. Unbekannte … Weiterlesen

Als die USA Russland invadierten

von Jeff Klein – https://einarschlereth.blogspot.com Bild: Parade der US-Truppen in Wladiwostok Aus dem Englischen: Einar Schlereth Es ist lobenswert, dass ein Amerikaner mal an die älteren Schandtaten der Amis erinnert – wobei es zweifelhaft ist, ob es viel Sinn macht, wenn die Amerikaner nicht mal wissen, wo ihr Land eigentlich liegt. Leider knüpft er auch … Weiterlesen

Der wahre Grund, warum die USA mit Russland reden müssen.

von Pepe Escobar – http://www.atimes.com Bild: Russische Kriegsschiffe, darunter die Fregatte Admiral Gorshkov (2. links), am 20. Juli 2018 während einer Probe für die Marineparade in der Nähe des Marinestützpunktes Kronshtadt vor St. Petersburg. Foto: AFP / Olga Maltseva Übersetzung LZ Ein neues Buch beschreibt, warum zukünftige Historiker Putins Grundsatzrede vom 1. März als den … Weiterlesen

Migrationsabkommen Teil II: Was das Weltwirtschaftsforum mit dem UN-Migrationsabkommen zu tun hat

von Norbert Häring – http://norberthaering.de Der Club der globalen Großkonzerne und Milliardäre, Weltwirtschaftsforum, der jährlich in Davos zu Stelldichein ruft, hat enormen politischen Einfluss. Diesen hat er intensiv, planmäßig und erfolgreich genutzt, um bei den Vereinten Nationen und den Regierungen für mehr Migration, niedrigere Löhne und weniger Sozialstaat zu werben. Der UN-Migrationspakt, den die Bundesregierung … Weiterlesen

Sündenbock Iran

von Chris Hedges – http://luftpost-kl.de Der bekannte US-Journalist Chris Hedges warnt die US-Kriegstreiber davor, den Iran zum Sündenbock für das im Mittleren Osten angerichtete Chaos und ihre eigenen Niederlagen zu machen. NEW YORK – 17 Jahre Krieg im Mittleren Osten, und was ist dabei herausgekommen?  Mit der US-Invasion im Jahr 2003 und der anschließenden Besetzung … Weiterlesen

Archiv