//
du liest...
Asien, Ausland

Nordkorea denkt, dass Pompeo die Vereinbarung nicht einhält

von Paul Craig Robertshttp://www.antikrieg.com

Pjöngjang hat sein Bedauern über die Haltung Amerikas bei den Gesprächen auf hoher Ebene mit US-Außenminister Mike Pompeo zum Ausdruck gebracht und Washington beschuldigt, eine einseitige und erzwungene Entnuklearisierung Nordkoreas anzustreben.

„Wir erwarteten von den USA … konstruktive Maßnahmen, um das Vertrauen in den Geist der Wiedervereinigung und der Gespräche zu stärken. Allerdings war die Haltung der Vereinigten Staaten von Amerika in der Tat bedauerlich“, sagte eine Erklärung der Koreanischen Zentralen Nachrichtenagentur.

Möge dies eine Lektion für Putin sein – als ob er eine weitere brauchte, dass man keinem Geschäft mit Washington trauen kann. Wie Assad kürzlich sagte, ist das Gespräch mit Washington eine Zeitverschwendung, denn Washingtons Wort bedeutet nichts. Washington sagt das eine und tut das andere.

Putin hat auch das Beispiel von Trump, der das Atomabkommen mit dem Iran zerreißt. Jetzt anscheinend Nordkorea. Russland selbst hat eine lange miserable Erfahrung des törichten Vertrauens in Washington: „Die NATO wird sich nicht einen Zentimeter nach Osten bewegen.“ Der ABM-Vertrag und so weiter.

Wenn Putin von blauäugigen russischen atlantischen Integrationisten eingeschränkt wird und nicht auf Zack ist, wenn er sich in ein paar Tagen mit Trump trifft, wird Russland erneut eine miserable Erfahrung machen. Schon jetzt platzieren die den Westen verehrenden atlantischen Integrationisten in den Medien Geschichten über die Zugeständnisse, die Putin Washington gegenüber zu machen bereit ist.

Warum sollte Putin Zugeständnisse machen? Das Problem ist Washingtons hegemoniale Ideologie, nicht Russland. Putin sollte keine Zugeständnisse machen. Wenn er das tut, wird er nichts dafür bekommen.

Wie lange wird es dauern, bis Russland diese Lektion gelernt hat?

erschienen am 7. Juli 2018 auf Paul Craig Roberts´ Website

http://www.antikrieg.com/aktuell/2018_07_07_nordkorea.htm

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Archive

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: