//
du liest...
Afrika, Ausland

Äthiopien: Granatenanschlag auf neuen Präsidenten

von BBC – https://einarschlereth.blogspot.com

Aus dem Englischen: Einar Schlereth

Das BBC Team hat die Verwirrung nach der Explosion eingefangen.

Äthiopische Beamte sagen, zweil Leute seien tot und Dutzende verletzt [Inzwischen sind die Zahlen erhöht worden. D. Ü.] durch eine Explosion auf einer gigantischen Versammlung mit dem neuen Permierminister Abiy Ahmed.

Abiy Ahmed beschrieb es als «nicht erfolgreichen Versuch von Kräften, die nicht wollen, dass Äthiopien vereint wird.»

Er wurde schnell nach der Explosion aus der Gefahrenzone gebracht; man meinte, es käme von einer Granate, die mitten unter die tausenden Menschen auf dem Meskel Platz in Addis Abeba geworfen wurde.

Der stellvertretende Polizeichef der Hauptstadt wurde verhaftet wegen Sicherheitsmängeln.

Weitere acht Polizisten sind verhaftet worden zur Untersuchung wegen mangelhafter Sicherung des Platzes.

Äthiopiens GeEsundheitsminister twitterte, dass zwei Menschen gestorben seien. Er sagte, 44 Leute sind noch im Krankenhaus, von den fünf in einem kritischen Zustand sind.

Abiy wurde Premierminister, nachdem sein Vorgänger Hailemariam Desalegn unerwartet im Februar zurücktrat.

Warum Äthiopien am Beginn einer neuen Ära stehen könnte. Ist er der Mann, Äthiopien zu verändern?

Er ist auch der erste Führer des Landes von der Ethnie der Oromo, die seit drei Jahren die Hauptkraft der anti-Regierungs-Proteste standen, wobei hunderte Menschen ihr Leben verloren.
Seit er das Amt übernommen hat, verfügte er eine Serie von Reformen, einschließlich der Freigabe von hunderten blockierten Webseiten und Fernsehkanälen.

Afiye Ahmed – Die Explosion geschah nur Sekunden, nachdem er seine Rede beendet hatte. Foto © Reuters

Er hat auch gesagt, dass er bereit sei, voll und ganz das Friedensabkommen mit Eritrea, das im Jahr 2000 nach einem 2-jährigen Krieg geschlossen wurde, durchzusetzen.

Eritrea hat den Angriff auf die Abiys Versammlung verurteilt. Der eritreische Botschafter in Japan, Estifanos Afeworki sagte auf Twitter, die Versammlung war eine «Demonstration für Frieden», die er die erste dieser Art «in der Geschichte Äthiopiens» nannte.

Die US- Botschaft in Addis Abeba verurteilte auch das Attentat und twitterte:
«Gewalt hat in Äthiopien keinen Platz, da es sinnvolle politische und ökonomische Reformen durchführt.»

Am Freitag hat eine äthiopische Rebellengruppe ihren b bewaffneten Widerstand gegen die Regierung aufgehoben.

Ginbot 7, wohnhaft in Eritrea, sagte, dass Abiyes Reformen Hoffnungen geweckt hätten, dass «echte Demokratie» eine «wirkliche Möglichkeit» sei.

Tausende waren auf der Versammlung von Premier Abiy anwesend Foto © Reuters

Die äthiopische Regierung war wegen Menschenrechts-Verletzungen wie Folter und außergerichtlichen Morden politischer Dissidenten angeklagt worden.

Wer ist Abiy Ahmed?
Ein ethnischer Oromo, von dem man glaubt, dass er große Unterstützung unter der Oromo-Jugend genießt und auch bei anderen ethnischen Gruppen.

Eine der wichtigsten Klagen der Oromo sind, dass sie jahrelang politisch, ökonomisch und kulturell marginalisiert wurden, obwohl sie das größte Volk des Landes sind.

Er ist der Führer der Oromo Volksdemokratischen Organisation (OPDO), eine von vier ethnischen Parteien, die sich in der herrschenden Äthiopischen Volksrevolutionären demokratischen Front (EPRDF)- Koalition zusammengeschlossen haben.

Abiy ist 42 Jahre alt und wurde in der Stadt Agaro in Oromia geboren und kommt aus einer gemischt christlich-moslemischen Familie. Er schloss sich Ende der 80er Jahre der OPDO an.

Er hat in der Armee gedient, gründete das Informaions-Netzwerk und den Sicherheitsdienst des Landes, die verantwortlich sind für Cyber-Sicherheit in einem Land, wo die Regierung strenge Kontrolle über das Internet ausübt. Danach wurde er Minister für Wissenschaft und Technologie.

Quelle – källa -source

https://einarschlereth.blogspot.com/2018/06/athiopiengranatenanschlag-auf-neuen.html

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Archive

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: