//
du liest...
Ausland, Naher Osten

Entscheidende Schlacht außerhalb von Damaskus zwischen vom Westen unterstützten Terroristen und Syriens Armee. Medien und Politiker schweigen.

von Anders Romelsjö – https://einarschlereth.blogspot.de/

Dies geschieht gleichzeitig, während Israel wieder Syrien bombardiert, u. a. Einheiten und Installationen, die dem Iran gehören. Keine Reaktionen der UNO, der schwedischen Regierung oder der „Westlichen Gemeinschaft“. Wie gut, dass wenigstens ein Flugzeug der Angreifer abgeschossen worden ist. Dagens Nyheter schreibt: Um 8 Uhr früh am Samstag griffen israelische Flugzeuge 12 Luftabwehrbasen in Syrien an, sieben syrische und vier iranische [Ich denke, Syrien hat mindestens die S-300. Aber die scheinen ja nur Luftgewehre zu haben. D. Ü.] Auf mehreren Flugplätzen operieren auch russische Streitkräfte und in einem scharfen Kommuniqué hat der Kreml Israel ermahnt, „die syrische Souveränität zu respektieren“. Es war das erste Mal, dass Israel ein Flugzeug im Kampf verloren hat seit dem ersten Libanonkrieg 1982 und die Nachricht wurde mit Jubel in großen Teilen der arabischen Welt aufgenommen.“
Gleichzeitig gibt es neue Anklagen, dass Syriens Regierung Gas angewendet hat. [Meine Güte, den Idioten fällt nichts Neues ein. D. Ü.] So etwas wurde schon früher behauptet, ohne irgendwelche Beweise, laut kritischen Analysen, u. a. auf diesem Blogg.
Jetzt sind entscheidende Kämpfe eingeleitet worden östlich von Ghouta und in der Idlib-Provinz gegen die anti-demokratischen, Frauen unterdrückenden religiösen Extremisten in den verschiedenen vom Westen unterstützten Organisationen. Wie schon früher in solchen Situationen kommen derlei Behauptungen über Gasangriffe, die dann vom Westen genau untersucht werden, die aber den Medien zur Dämonisierung Syriens dienen. Berichte der etablierten Medien fokusieren sich auf zivile Tote, während Berichte über die Einsätze der US-Koalition gegen die ISIS in Mosuk und Raqqa gehuldigt wird, wobei allerdings die große Zahl von Opfern auch genannt wurde.
Genau so wenig wie bei der Befreiung von Aleppo von der al-Nusrah, einer IS-Tochter, durch die syrische Armee wird darüber positiv berichtet. Die Frage ist, ob die etablierten Medien und führende Politiker in der Praxis nicht auf Seiten der ISIS stehen. [Als ob das heute noch eine Frage ist. Es wurde 1000 mal bewiesen. D. Ü.] Trump redet vom Kampg gegen die ISIS, aber es ist gut belegt, dass die Terroristen-Organisationen, sogar die ISIS, große Mengen von Waffen – sogar im Herbst noch – von den USA erhalten haben. [Also warum die Frage? D. Ü.] Und BBC, Reuters und Newsweek haben berichtet, dass die USA und die kurdische SDF 3500 IS-Krieger aus Raqqa vor dem Fall der Stadt an andere Fronten transportierten.
In der vergangenen Woche wurde Damaskus aus Ost-Ghouta angegriffen. Seit Ost-Ghouta von Terroristen eingenommen wurde, sind bei Angriffen auf Damaskus 7000 Menschen ums Leben gekommen. Vor einigen Wochen sind 80 syrische Soldaten beim Versuch, Ost-Ghouta zu befreien, gefallen. 100 syrische Soldaten fielen bei einem Angriff der USA auf Deir Ezzor, als die syrische Armee IS-Terroristen jagte. Ein russisches Flugzeug wurde von Terroristen über Idlib abgeschossen. Israel hat mehrere Raketen auf Damaskus abgeschossen.
50000 Terroristen in Idlib leben von Hilfssendungen aus westlichen Ländern, darunter aus Norwegen und Schweden.
Auf der Seite finden sich auch einige Berichte von Vanessa
Beelay auf Englisch.
Quelle – källa – source

https://einarschlereth.blogspot.de/2018/02/entscheidende-schlacht-auerhalb-von.html

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Archive

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: