//
Archiv

Archiv für

Ist Nordkorea wirklich ein ’staatlicher Sponsor des Terrorismus?‘

von Ron Paul – http://www.antikrieg.com Präsident Trump kündigte vergangene Woche an, dass er Nordkorea wieder auf die US-Liste der „staatlichen Sponsoren des Terrorismus“ setzen werde, nachdem es in den vergangenen neun Jahren von der Liste gestrichen gewesen war. Amerikaner mögen sich fragen, welches dramatische Ereignis den US-Präsidenten dazu veranlasst hat, Nordkorea als terrorismusfördernde Nation neu … Weiterlesen

Zusammenfassung der heutigen Verhandlung Nuriye Semih

von Anadolu Newsblog 5. Verhandlung von Nuriye und Semih in Ankara… Ruf nach Gerechtigkeit blieb erneut aus. Nuriye weiter in Haft. Gericht bei dem Urteil offenbar durch zuvor eingehendes Schreiben des Justizministeriums geleitet…. Trotz plötzlichen Antrags der Staatsanwaltschaft auf Freilassung, verhängte das Gericht auf dem Sincan Gefängniscampus heute Montag (27.11.) erneut die Fortsetzung der Haft … Weiterlesen

Verteidigung Lenins

von Norbert Nelte Zum 100. Jahrestag der Oktoberevolution mit der Führung der Bolschewiken unter Lenin häufen sich die Angriffe auf Lenin zuerst von dem Staat und seinen Hofmedien. Dieser Angriff ist klar, denn Lenin hat ihnen ihre Privilegien und Ausbeutungsmechanismen entrissen. Auch der Angriff der Anarchisten ist klar, denn sie wollen gleich ohne Übergang in … Weiterlesen

Die USA auf dem Weg in die Zensur

von Robert Parry – http://www.rubikon.news Im Schlepptau der Anti-Trump-Bewegung und des Russia-Gate-„Skandals“ macht sich eine verstörende Bereitschaft breit, Dissidenten zum Schweigen zu bringen. Ein krasser Unterschied zwischen dem Washington von heute und dem, das ich als junger Korrespondent von Associated Press in den späten 70er und frühen 80er Jahren erlebte, besteht darin, dass es damals … Weiterlesen

Libyen, Syrien, Ukraine: Es ist weit schlimmer, als wir uns vorstellen können

von Harrison Koehli, sott.net – http://www.antikrieg.com Startbild: © Flickr/Magharebia Falls Sie die Sott-Radiosendung „Behind the Headlines interview with James and JoAnne Moriarty > LINK“ vom vergangenen Sonntag noch nicht gehört haben, bitte ich Sie dringend, dies zu tun. Sott.net hat zahlreiche Berichte über die von den USA gesponserte Zerstörung Libyens geführt. Doch der Bericht der Moriartys … Weiterlesen

Unbequeme Wahrheiten

von Dr. Wolfgang Schacht – http://www.dr-schacht.com/ Auf das Schreiben des Internationalen Komitees der Vierten Internationale zum Thema „NATO verstärkt Kriegsvorbereitungen gegen Russland“ (siehe Anlage) müssen wir – die letzten Mohikaner der DDR – unbedingt reagieren. Trotz einer in der Geschichte der Menschheit beispiellosen Hetze gegen die DDR, der Verleumdung ihrer großen wirtschaftlichen, politischen und sozialen … Weiterlesen

Meinungsfreiheit nur für Israel-Freunde, ansonsten Zensur?

von Rolf Verleger – ww.rubikon.news Es ist an der Zeit, den Verleumdern und ihren Verleumdungen entgegenzutreten. Ich möchte in diesem Beitrag den Hintergrund darstellen, warum das neue Buch von Abraham Melzer „Die Antisemitenmacher“ (1) wichtig ist und weswegen die Konferenz „Zur Zeit der Verleumder“ am 10. Februar in Berlin stattfinden wird (2). Durch die Errichtung … Weiterlesen

Das Berliner Polit-Theater: Ablenkung und Täuschung der Wähler

von Ernst Wolff – https://kenfm.de Nach zweimonatigem Hin und Her im politischen Berlin sieht es so aus, als könne es demnächst zu einer Neuauflage der alten Regierung kommen. Viele Beobachter fragen sich, was denn die endlosen Koalitionsverhandlungen zu bedeuten hatten, wenn am Ende nichts, aber auch gar nichts, dabei herausgekommen ist. Die Antwort lautet: Die … Weiterlesen

SPD nimmt Kurs auf Große Koalition

von Peter Schwarz – http://www.wsws.org Vier Tage nach dem Scheitern der Sondierungen über eine Jamaika-Bündnis von Konservativen, Liberalen und Grünen nimmt die SPD Kurs auf die Fortsetzung der Großen Koalition. Am Montag hatte sich der Parteivorstand noch einstimmig gegen eine Regierungsbeteiligung und für Neuwahlen ausgesprochen. Nach einem Gespräch des Partei-Vorsitzenden Martin Schulz mit Bundespräsident Frank-Walter … Weiterlesen

Zwischen Geopolitik und pragmatischem Handel: Die russisch-lateinamerikanischen Beziehungen

von Mirko Petersen – http://www.imi-online.de Die Verbindungen zwischen Russland und Lateinamerika sind ein eher wenig beachtetes Thema in der internationalen Medienlandschaft. Doch in letzter Zeit änderte sich dies bis zu einem gewissen Grad. Im Zuge der schweren politischen und ökonomischen Krise in Venezuela erwies sich Russland als einer der treusten Verbündeten der Regierung von Nicolás … Weiterlesen

Archive

Werbeanzeigen