//
du liest...
Afrika, Ausland

Marokkanische Frauen stehen auf gegen politische Inhaftierungen

von http://www.tlaxcala-int.org

Seit mehreren Monaten wird Marokko von einer historischen sozialen Bewegung erschüttert: die #Hirak Bewegung aus dem Rif. Geboren in einer marginalisierten Region, in Folge des Todes von Mohcine Fikri, einem Fischverkäufer, der im Versuch seine Ware zu retten in einer Müllpresse getötet wurde, als die Behörde seinen Fisch konfiszierte und in letztere warf, handelt es sich bei der #Hirak Bewegung um eine Bewegung, die mehr soziale Gerechtigkeit fordert und gegen Marginalisierung ankämpft. In Antwort auf die wachsende Stärke und Größe der Bewegung, lautete jedoch bisher die einzige Strategie der marokkanischen Regierung Repression. Sie hat bis zum heutigen Tag bereits zu über 150 Verhaftungen geführt.

In diesem Zusammenhang und im Bewusstsein der entscheidenden Rolle, die Frauen in der #HirakBewegung im Rif spielen sowie in Hinblick auf die Verhaftung von Silya, der Sängerin der Bewegung, rufen wir, marokkanische Frauen, dazu auf, den Juli zu einem Monat, der unter dem Zeichen des Kampfes für die Freilassung der politischen Gefangenen der #Hirak Bewegung steht, zu machen.

Heute, mehr denn je müssen Frauenstimmen die Stimmen der mutigen Frauen aus #AlHoceima, die fast täglich den Schlagstöcken trotzen und auf die Straßen gehen, um ihre Wut zum Ausdruck zu bringen sowie die Freilassung ihrer Männer,  Söhne, Brüder oder Genossen hinter Gittern zu fordern, weitertragen.

Wir, marokkanische Frauen, fordern alle Feministinnen weltweit auf, sich mit dem Kampf für die Freilassung der politischen Gefangenen der #Hirak Bewegung zu solidarisieren, sowie mit dem Kampf der Frauen der #Hirak Bewegung, die weiterhin das Sprachrohr jener Frauen und Männer sind, gegen die der Staat beschloss repressiv vorzugehen.

Lasst uns gemeinsamaus dem Juli ein Monat des internationalen Kampfes für die Freilassung der politischen Gefangenen der #HirakBewegung machen!

In Casablanca werden wir am Freitag, 7. Juli 2017 auf die Straße gehen! Und ihr?

 


Danke Marokkanische Frauen gegen politische Inhaftierungen
Quelle: http://bit.ly/2tNZ1df
Erscheinungsdatum des Originalartikels: 02/07/2017
Artikel in Tlaxcala veröffentlicht: http://www.tlaxcala-int.org/article.asp?reference=20892 

 

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

%d Bloggern gefällt das: