//
Archiv

Archiv für

Venezuela: aufs Ganze gehen?

von Aram Aharonian – http://www.tlaxcala-int.org Bild: Chavisten plazierten dieses Transparent an der Hauptverkehrsstraße im wohlhabenden Viertel Altamira in Caracas, einer Hochburg der Opposition und gewalttätiger Proteste: „Ungestümer Chavismus – Konstituante für den Frieden“. Quelle: albaciudad.org Oppositionsführer propagieren den „totalen Aufstand“, die USA mischen sich zunehmend ein – drohen in Venezuela Szenarien in der Art von Libyen oder Syrien? Die USA (zumindest … Weiterlesen

In den Philippinen kämpfen Volk, Armee und Präsident Duterte gemeinsam gegen die ISIS und gewinnen

von André Vltchek – https://einarschlereth.blogspot.de Bild: Der Kessel in der Stadt Marawi In der jüngsten Berichterstattung über die Stadt Marawi auf der Insel Mindanao haben die westlichen Medien unbestätigte Berichte und Gerichte grob übertrieben. Sie haben verdrehte Informationen und ‚Fakten‘ verbreitet. Anfang Juli besuchte ich Mindanao als einer von wenigen Ausländern, denen erlaubt wurde, in die belagerte Stadt … Weiterlesen

Martin Schulz geht nach verlorener Wahl zur UN

von Wilfried Kahrs – https://qpress.de Kanzler-Eck: Martin Schulz ist derweil oberster Schaumschläger und irrster Wahlversprecher der SPD, den man aktuell für die bereits vergeigte Wahl noch durch die Republik touren lässt. Es ist schön, dass die SPD für diese Narren-Session (2017) noch einen willigen Typen zum Verheizen gewinnen konnte. Es besteht kein Zweifel daran, dass Angela Merkel abermals … Weiterlesen

Digitalisierung von Bildung als neoliberales Projekt

von Matthias Burchardt – http://www.kritisches-netzwerk.de Internet als Brandbeschleuniger der Globalisierung u. Infrastruktur des neoliberalen Regimes. In den 80er Jahren wurde den Studierenden an den westlichen Hochschulen politische Leidenschaft, Kritik und das Engagement für eine gerechte Welt durch den Hinweis auf das „Ende der großen Erzählungen“ aberzogen. Wie immer man zu Jean-François Lyotard(link is external), dem Autor dieser … Weiterlesen

Westliche Werte … machen wir ein Mord-Geschäft im Jemen

von Finian Cunningham – https://einarschlereth.blogspot.de Finian und ich haben schon öfter über Jemen geschrieben und er ist ebenso empört wie ich auch. Über jeden Krieg, aber in diesem Fall besonders, weil unser Teil der Welt mal wieder schweigt, dass einem die Ohren dröhnen. Und weil wieder einmal eins der ärmsten Länder überfallen wurde, das keinem … Weiterlesen

Nach einer Pentagon-Studie droht dem US-Imperium der „Kollaps“

von Nafeez Ahmed – http://www.rubikon.news Zur Sicherung des weltweiten „Zugangs zu Ressourcen“ müsse der militärisch-industrielle Komplex massiv ausgeweitet werden. Der britische Autor Nafeez Ahmed beschäftigt sich mit einer neuen Pentagon-Studie, in der untersucht wird, wie die Vormachtstellung der USA in einer wankenden Weltordnung erhalten werden könnte. Im ersten Artikel dieser Serie berichten wir über erstaunliche … Weiterlesen

Frankreich: “Agenda 2010 auf Französisch“

von Guillaume Paoli – http://www.kritisches-netzwerk.de/ Nach der Präsidentenwahl steht der radikale Umbau des Arbeitsmarktes bevor In Frankreich ist ein Wunder geschehen: Wie durch Zauber hat sich der Wirtschaftsminister der unpopulärsten Regierung der Republikgeschichte plötzlich in einen blutjungen Newcomer verwandelt. Obwohl die überwiegende Mehrheit der Bürger/innen sein Programm ablehnt, ist es ihm gelungen, Präsident zu werden: … Weiterlesen

Streikrecht beschnitten: Verfassungsgericht hält Tarifeinheitsgesetz für rechtens

von Volker Metzroth – http://www.unsere-zeit.de Das Tarifeinheitsgesetz ist weitgehend mit dem Grundgesetz vereinbar“. So entschied das Bundesverfassungsgericht entgegen den Erwartungen progressiver Arbeitsrechtler am 11. Juli. Das Gericht gab dem Gesetzgeber nur auf, einiges nachzubessern. Die „Kleinarbeit“ sollen später die Arbeitsgerichte erledigen. Zum Fundament der Einheitsgewerkschaft gehört nebst der Offenheit für alle politische Richtungen, außer Faschisten … Weiterlesen

Mehr als nur Drohnen

von Andrea Drescher – www.rubikon.news Hört oder liest man von Ramstein stehen immer die Drohnen – genauer, die dort ansässige SATCOM-Relaisstation – im Mittelpunkt des Interesses, ohne die der Drohnenkrieg der USA im arabischen Raum nicht möglich wäre. So schwerwiegend dieser Aspekt, der von deutschen Politikern heruntergespielt und von der deutschen Bevölkerung weitestgehend ignoriert wird, für den … Weiterlesen

US-Militär: Zeit bis zu einem Krieg mit Nordkorea „wird knapp“

von James Cogan – http://www.wsws.org Wie nahe sich die Welt an einem verheerenden Krieg auf der koreanischen Halbinsel befindet, wurde in den vergangenen Tagen durch die unheilvollen Äußerungen ranghoher amerikanischer Militärvertreter unterstrichen. Ein offener Konflikt in Korea könnte zum ersten Mal seit 1945 zum Einsatz von Atomwaffen führen. Der Vorwand für den Krieg ist die Behauptung des … Weiterlesen

Archive