//
Archiv

Archiv für

Die Kriminalstatistik der „Zuwanderer“, die linken Revolutionäre und die AfD

von Norbert Nelte Die Bombe ist geplatzt. Innenminister Thomas de Maizière trug am Montag, den 24.4.2017 die offizielle Kriminalstatistik vor. Danach sind die tatverdächtigen „Zuwanderer“ um 52,7 Prozent gestiegen. (Bericht des BKA Zahl der tatverdächtigen Zuwanderer steigt um 52,7 Prozent). Eine Zahl, die leider 90% aller revolutionären Linken bis heute verdrängen. Sie wollen davon nichts … Weiterlesen

Aufmarsch gegen Nordkorea: Nukleare Einsatzdoktrin Pjöngjangs geht auf Libyen-Erfahrung zurück

von Rainer Rupp – https://deutsch.rt.com Pjöngjangs Atomwaffen dienen der Abschreckung und Abwehr von Aggressionen. Zu diesem Schluss kam bereits 2013 auch der wissenschaftliche Dienst des US-Kongresses (CRS). Die NATO-Aggression gegen Libyen war Nordkorea allerdings eine Lehre. Die nuklearen Fähigkeiten Nordkoreas [Demokratische Volksrepublik Korea – DVRK] dienten „mehr der Abschreckung von Angriffen und dem internationalen Ansehen … Weiterlesen

Das “JA” ist ungültig, Sendika.Org wird niemals schweigen!

von http://freiesicht.org Mindestens 50% der Bevölkerung, die universellen Prinzipien des Rechts und die grundlegenden Prinzipien der Demokratie sagen: Euer „Ja“ ist ungültig! Es die allerlegitimste Handlung, eurem Faschismus und eurer Zensur mit unseren Stiften, unseren Kameras, unseren Tastaturen und unserem Wort, am Schreibtisch wie auch auf der Straße, zu widerstehen! Niemand soll daran zweifeln, dass … Weiterlesen

Kommentar zum Türkei-Referendum Die Kinder der „Ja“-Sager

von Hamed Abdel-Samad – https://hpd.de Der Politologe und Islamkritiker, Hamed Abdel-Samad, warnt vor einer Beschönigung der Ergebnisse beim türkischen Referendum. Zugleich kritisiert er eine Politik, die Muslime als Kollektiv betrachtet. Ein Kommentar.  Kluge Köpfe versuchen seit Tagen die Zahlen der „Ja-Sager“ beim türkischen Referendum zu relativieren, um die hier lebenden Türken in Schutz zu nehmen. … Weiterlesen

Die Franzosen versenken sich selbst

von Thierry Meyssan – http://www.voltairenet.org Bild: Eine private Party in La Rotonde: begrüßt wie der neue französische Präsident, empfängt Emmanuel Macron Persönlichkeiten von dem CAC40 [franz. Börsenindex] und vom Showbusiness am Abend der ersten Wahlrunde. Hier im Gespräch mit seinem Freund, dem Bankier Jacques Attali. Nach einem hektischen Wahlkampf qualifizierten die Franzosen Emmanuel Macron und … Weiterlesen

Die neue Verfolgungsbetreuung der Skandal-Agentur

von Laurenz Nurk – http://www.kritisches-netzwerk.de Zum 1. April 2017 ist SPD-Mitglied Detlef Scheele (link is external) neuer Vorstandsvorsitzender der „Bundesagentur für Arbeit“ (BA (link is external)) geworden. Er hat in seinen öffentlichen Verlautbarungen von vorn herein seine Hardliner-Positionen klargestellt und ganz neue Wortschöpfungen kreiert. So spricht er davon, dass er eine „fürsorgliche Belagerung“ befürwortet und … Weiterlesen

Neuer Botschafter in den USA, Mitglied in UN-Frauenkommission: Saudi-Arabien stellt sich neu auf

von https://deutsch.rt.com „Als würde man einem Pyromanen die städtische Feuerwehr anvertrauen“: Mit diesen Worten kommentierte Hillel Neuer von der NGO UN Watch die Entsendung Saudi-Arabiens in die Frauenrechtskommission der UNO. Saudi-Arabien richtet seine Beziehungen zur US-Regierung neu aus. Die UN-kritische Nichtregierungsorganisation UN Watch, die seit dem Jahr 1993 das Gebaren der Vereinten Nationen unter die … Weiterlesen

Sicherheitskräfte nehmen weiteren Bezirk von Mossul ein

von https://nocheinparteibuch.wordpress.com Nach der Einnahme des zentralen Bezirks Thawra vor einer Woche haben Einheiten der irakischen Armee und Spezialkräfte der Bundespolizei nun ganz im Westen von Mossul auch den großen Vorstadtbezirk Tanak vollständig eingenommen. Auf einer Karte ist zu erkenenn, dass die Terrorgruppe ISIS in Mossul damit nur noch ein vergleichsweise kleines, zunehmend schauchartig geformtes … Weiterlesen

IWF-Treffen: Wachsende Tendenzen zu globalem Handelskrieg

von Nick Beams – http://www.wsws.org Am vergangenen Wochenende trat mit dem Internationalen Währungsfond (IWF) nunmehr bereits die zweite bedeutende Weltwirtschaftsorganisation von der Verpflichtung zurück, „Protektionismus in jeglicher Form entgegenzutreten“. Dies ist ein weiterer Schritt in Richtung eines globalen Wirtschaftskriegs. Nachdem sich die G20-Finanzminister auf ihrem Treffen im vergangenen Monat gegen die Aufnahme einer entsprechenden Passage … Weiterlesen

Der finale Krieg und keiner merkt’s?

von Russophilus – http://vineyardsaker.de Wohl jeder kennt den Spruch „Stell dir vor, es gäbe Krieg und keiner macht mit“. Ich füge noch einen zweiten Spruch hinzu, der zusammenfasst, was immer wieder auf verschiedene Weisen bemerkbar wurde und wird: Das Wesentliche geschieht oft (meist?) unsichtbar. Und nun füge ich es zusammen zu der These „Der finale … Weiterlesen

Archive