//
du liest...
Ausland, Naher Osten

Türkei: Safo Can – Warum NEIN? Was Dann?

nein

von http://freiesicht.org

Weil ein einziger Mann alles entscheidet, alle Macht in seinen Händen liegt.

Wenn er Krieg sagt,

wird es Krieg geben.

Wenn er Verbot sagt,

wird es Verbote geben.

Wenn er Schließen sagt,

wird es Schließungen geben,

Parteien, Gewerkschaften, Schulen,

Universitäten, Bars, Restaurants,

Diskos, Sportveranstaltungen, Vereine,

alles, was seiner Meinung nach nicht islamisch genug ist.

Wenn er Burka sagt,

werden kleine Mädchen Burka tragen müssen.

Wenn er Verkauf sagt,

kann er alles verkaufen,

auch den Besitz der Privatwirtschaft, Fabriken…

So wie Hitler,

weil er alles „besser wusste“ starben über 60 Mio. Menschen.

Wenn du MHP’ler bist, kannst du dich gleich AKP’ler nennen, denn deine Partei wird im Parlament kein Mitspracherecht haben.

Wenn du CHP’ler bist, wird deine Partei keine Oppositionsarbeit leisten, etwas ändern oder verbessern können.

Wenn du AKP’ler bist, wer garantiert dir, dass du nicht irgendwann, so wie die Anhänger des alten Partners Gülenbewegung, im Knast landest? Deinen Arbeitsplatz verlierst? Dein Eigentum beschlagnahmt wird? Und du nicht mal mehr deinen Urlaub in der Türkei verbringen kannst?

Und was passiert, wenn Erdogan stirbt und die AKP im Chaos der Spaltung versinkt?

Was passiert, wenn der mit, so viel Macht ausgestattete, neu gewählte „Präsident“, nicht das macht, was du willst? Wenn er dann mit dir und deiner Partei das macht, was Erdogan mit den alten Partners Gülenbewegung, den Kurden und den anderen demokratischen Kräften macht? Was ist dann?

Willst du, dass ein einziger Mann, ausgestattet mit zu vielen Befugnissen, alles entscheidet? Willst du dem Land die unabsehbaren Folgen zumuten?

Und wem würdest du soviel Macht anvertrauen? Deinem Vater? Deinem Onkel, deinem Bruder, deinem besten Freund?

Wie willst du so einen Mann, wenn es sein müsste, stoppen?

Wenn du keine Antwort darauf hast, wer soll es dann tun?

Wenn alle demokratischen Kräfte im Knast sitzen, eingeschüchtert sind oder das Land verlassen haben, wer soll es dann für dich tun?

Wer soll für dich das Land wieder aufbauen, für deine Kinder ein sicheres Land hinterlassen, wenn alle Wissenschaftler, Akademiker, Ingenieure das Land verlassen haben?

Sollen die Imame an den Universitäten Mathematik, Physik, Chemie lehren?

Wer ist seit 15 Jahren an der Macht?

Wer hat das Land im Chaos versenkt?

Wer hat Verbesserungen und Ruhe bei den letzten Wahlen 2015 versprochen?

Mehr als 500 Tote, fast 200.000 Festnahmen und Entlassungen und Tausende bewaffnete Djihadisten aus aller Welt im Land.

Das einzige was er in 15 Jahren geschaffen hat, ist der Reichtum der eigenen Familie und seiner Kumpane. Sie werden „ja“ sagen, weil sie davon profitieren und du?

Es liegt in deiner Hand, die Bauern, die Arbeiter, die Staatsbediensteten, die armen Menschen deines Landes von Chaos, Elend, noch mehr Beerdigungen zu befreien.

Nein ist nicht nur NEIN!

Es kann der Anfang zur Stabilisierung des Landes sein.

NEIN, weil Hitler keine Lösung war, weil das Präsidialsystem keine Lösung ist!

Sie wollen nur ihre Macht sichern, sich und ihren Reichtum retten, aber bestimmt nicht das Land.

Sag NEIN!

AKP’ler, MHP’ler, wenn ihr euch nicht sicher seid, dann bleibt zu Hause, geht nicht zum Referendum!

Nur das NEIN löst die Probleme des Landes nicht.

Was ist mit den verhafteten Menschen?

Was ist mit den entlassenen Menschen?

Was ist mit dem Dekret der geänderten Arbeitsbedingungen?

Was ist mit der Pressefreiheit?

Was ist mit den abgesetzten Bürgermeistern?

Was ist mit der Willkür der Justiz?

Was ist mit der bereits bestehenden „Ein-Mann-Herrschaft“?

Wenn wir auch nur einen Hauch von Freiheit erlangen wollen, müssen wir diese Probleme lösen.

Es reicht nicht nur mit NEIN zu stimmen.

http://freiesicht.org/2017/safo-can-warum-nein-was-dann/

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

%d Bloggern gefällt das: