//
Archiv

Archiv für

Wikileaks hat die Jemen-Dokumente herausgegeben, die Washingtons blutige Rolle demaskieren

von TeleSur – https://einarschlereth.blogspot.de Mehr als 10 000 Menschen – meist Zivilisten – sind getötet worden und mehr als 3 Millionen sind vertrieben worden. Wikileaks hat am Freitag ein weiteres Paket Dokumente veröffentlicht, diesmal mit detaillierten Beweisen, wie die USA die jemenitische Armee bewaffnete, trainierte und finanzierte, bevor dieser Krieg begann. Die sogenannten „Jemen-Papiere“ scheinen … Weiterlesen

Solidarität mit der linken Widerstandsbewegung in der Türkei und Kurdistan

von Arbeitskreis Internationalismus Stuttgart Staatsterror, Verhaftungen und Hinrichtungen prägen die momentane Situation der Türkei. Bereits in der Phase zwischen den beiden Wahlen bzw. nach der Wahlniederlage der AKP im Juni 2015 hat sich gezeigt, dass Erdogan und seine AKP zum Machterhalt auf Terror setzt, um einem System der diktatorischen Alleinherrschaft näherzukommen. Innerhalb von zwei Jahren … Weiterlesen

Suez: Das Ende der europäischen Weltreiche

von Eric Margolis – http://www.antikrieg.com Vor 60 Jahren war ich nach der Schule zuhause und saß in unserem Wohnzimmer im Westen des Central Parks in New York, las eine Geschichte Roms und hörte Dvoraks großartiges Cellokonzert, als der Sprecher der Radiostation WQXR unterbrach und bekannt gab, dass „israelische Truppen tief in die ägyptische Halbinsel Sinai … Weiterlesen

Bundeshaushalt 2017: Milliarden für Aufrüstung und Krieg

von Johannes Stern – http://www.wsws.org Der Bundeshaushalt 2017, der gestern mit den Stimmen der Großen Koalition im Bundestag verabschiedet wurde, markiert einen Wendepunkt in der deutschen Nachkriegsgeschichte. Fast drei Jahre nachdem der scheidende Präsident Gauck und die Bundesregierung offiziell das Ende der militärischen Zurückhaltung verkündet haben, steht eine massive Aufrüstung nach innen und außen im … Weiterlesen

Syrische Armee rückt weiter in Terroristengebiete von Aleppo vor

von https://nocheinparteibuch.wordpress.com Die syrische Armee und ihre Partner sind nach ihrem vorgestrigen Vormarsch in den Bezirk Hanano am Freitag von Osten und Nordosten her kommend weiter in die umzingelten Terroristengebiete der nordwestsyrischen Metrole Aleppo vorgerückt. Berichtet wurde da zum Einen davon, dass die syrische Armee am Freitag tiefer in den Bezirk Hanano eingerückt ist. Dazu, … Weiterlesen

Ex-Präsident Janukowitsch: „Maidan“ war von den USA geplant, um einen Putsch zu ermöglichen

von http://www.konjunktion.info Nicht dass es irgendjemanden überraschen würde, der sich auch abseits der westlichen Hochleistungspresse informiert. Aber erstmals hat sich der Ex- (und eigentlich immer noch nach ukrainischer Verfassung im Amt befindliche) Präsident der Ukraine, Viktor Janukowitsch öffentlich dazu geäußert, dass er glaubt, dass sein Sturz von den USA mittels Protesten aktiv geplant und orchestriert … Weiterlesen

Die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit führt die große Transformation von Eurasien

von Noyola Rodríguez – http://www.voltairenet.org Die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (engl. SCO) bewegt sich nun von der Zusammenarbeit in Sicherheits- und Verteidigungssachen zu zusätzlichen Bemühungen in Wirtschafts- und Finanz-Bereichen. Während seines fünfzehnten Gipfels Anfang November schlug der chinesische Premierminister Li Keqiang ihren Mitgliedern vor, eine Freihandelszone aufzubauen und eine regionale Entwicklungsbank zu erstellen, die den … Weiterlesen

Erdogan stoppt Betritt der EU zur Türkei per sofort

von Wilfried Kahrs – https://qpress.de +++EIMELDUNG+++ Anne Karre: Der Irre vom Bosporus verliert langsam aber sicher den Spaß an der EU-Kratur und ihren selbstverliebten Darstellern. Nachdem sich jüngst sogar das Placebo-Parlament der EU mit dem Thema Türk|EU befassen durfte, obgleich es eher ein Stiefkind der EU-Kommission ist, steht nunmehr fest, dass es keinen Beitritt der … Weiterlesen

Die 2. Runde der Friedensverhandlungen in Kolumbien

von http://www.demvolkedienen.org Nach dem gescheiterten Referendum zur ersten Auflage des Friedensvertrags findet in Kolumbien aktuell das große Schachern zu dessen Neuauflage statt. Die FARC und verschiedene Fraktionen des bürokratischen Kapitalismus versuchen einander politisch und militärisch auszuspielen. Das dies nichts weiter ist als ein Schachern um Einfluss und Posten zeigte deutlich der Boykott von über 63% … Weiterlesen

Polizeistaats-Taktiken gegen die Sioux Standing Rock Demonstranten

von Stephen Lendman – https://einarschlereth.blogspot.de Die Demokratie in Amerika dient allein ihren Privilegierten; Bedürfnisse und Wohlfahrt der Öffentlichkeit werden weithin ignoriert und vollständig, wenn sie mit mächtigen Geldinteressen kollidieren. Sie gewinnen immer auf Kosten des Friedens, der Gleichheit und der Gerechtigkeit – die imperialen Kriege, die korporative Günstlingswirtschaft und die Polizeistaats-Boshaftigkeit sorgen dafür. Die Ölpipelines … Weiterlesen

Archiv