//
Archiv

Archiv für

Nichts ist revolutionär an Sanders‘ „Our Revolution“

von Patrick Martin – http://www.wsws.org Bernie Sanders, der Demokratische Senator aus Vermont, der im Kampf um die Nominierung zum Präsidentschaftskandidaten seiner Partei Hillary Clinton unterlag, gab am 24. August die Gründung einer Nachfolgeorganisation zu seiner Wahlkampagne bekannt. Sie trägt den Namen „Our Revolution“, doch außer dem hochtrabenden Namen und dem gekonnt gemachten Video auf der … Weiterlesen

China und Syrien

von Thierry Meyssan – http://www.voltairenet.org Selbst wenn man nicht weiß, was tatsächlich zwischen den chinesischen und den syrischen Streitkräften vereinbart worden ist, so verändert allein die Existenz eines Abkommens zwischen ihnen zugleich das Schlachtfeld und das Gleichgewicht der internationalen Beziehungen. Während die angelsächsischen Geheimdienste im letzten Jahr originelle Falschmeldungen über eben dieses Thema verbreitet haben, … Weiterlesen

Syrien: Russland zum Einsatz eigener Bodentruppen bereit

von https://deutsch.rt.com Russland hat die Bereitstellung eigener Bodentruppen in Syrien bei den Vereinten Nationen angeregt. Inzwischen bestätigte das syrische Nachrichtenportal al-Masdar unter Berufung auf lokale Quellen eine russische mit Panzerwagen und Truppen in Aleppo. Nach Gesprächen mit der syrischen Armee und lokalen Journalisten in Aleppo berichtete al-Masdar, dass zahlreiche russische Soldaten die Stadt erreicht hätten. … Weiterlesen

Clintons Gesundheit – ein wohl verteidigtes US-Medien-Tabu

von http://de.sputniknews.com Weil ein „Huffington-Post“-Autor die Gesundheit der demokratischen US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton thematisiert hat, sind nun all seine Artikel sowie Account zu dem US-Portal blockiert worden. Die Zeitung soll laut der Webseite Breitbart den Blogger David Seaman entlassen haben, der im August in zwei Kolumnen einen Skandal um die angeblichen Gesundheitsprobleme der 68-jährigen Hillary Clinton … Weiterlesen

Ein Riesengeschäft: Für 1,2 Milliarden Euro Waffen in den Mittleren Osten geliefert

von Lawrence Marzouk, Ivan Angelovski und Miranda Patrucic – http://www.luftpost-kl.de Ein beispielloser Strom von Waffen aus Mittel- und Südosteuropa hat die Schlachtfelder im Mittleren Osten überschwemmt Belgrad schlief schon, als in der Nacht des 28. November 2015 die riesigen Strahltriebwerke eines Transportflugzeuges des Typs lljuschin ll-76 (s. https://dewikipedia.org/wiki/ll’uschin ll-76 ) der weißrussischen Fluggesellschaft Ruby Star … Weiterlesen

Das russische Militär als Machtinstrument (I)

von Saker – http://vineyardsaker.de Das Ende der Sowjetunion ist ein Vierteljahrhundert her, und dennoch lebt die Erinnerung an die sowjetischen Streitkräfte noch immer im Denken vieler, die den Kalten Krieg erlebt haben oder sich sogar noch an den zweiten Weltkrieg erinnern. Die von der NATO finanzierten Eliten Osteuropas erschrecken weiterhin ihre Bürger mit einer Warnung … Weiterlesen

Von der Leyens Wunschtraum: Kommt der Bundeswehreinsatz im Inneren?

von https://deutsch.rt.com Die Frage, ob die Bundeswehr auch im Inneren eingesetzt werden darf, führte zuletzt zu größeren Unstimmigkeiten in der Großen Koalition. Mit Rücksicht auf die SPD verzichtete die CDU zunächst auf die Forderung nach einer entsprechenden Grundgesetzänderung. Doch Einsätze des Militärs im Inland sollen nach der Rechtsauffassung von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen auch … Weiterlesen

Synthetische Präsidentin wird kranke Clinton ersetzen

von Wilfried Kahrs – http://qpress.de Chimärika: Jetzt hat man 2016 schon so viele Milliarden Dollar in den Präsidentschaftswahlkampf investiert, da kann man den ganzen Zirkus nicht noch einmal von vorne anlaufen lassen, nur weil die finalen Kandidaten eine totale Katastrophe sind. Donald Trump ist ein gefährlicher Choleriker, den man nicht auf die Welt loslassen kann. … Weiterlesen

Das harte Los Nigerias

von S. Kadiri – http://einarschlereth.blogspot.de Ich habe eine zusammengefasste Chronik beigelegt, wie nigerianische Führer – Militärs und Zivilisten, Beamte und Juristen, Christen und Moslems aus allen Völkern – die Finanzen Nigerias seit August 1985 bis Mai 2015 geplündert haben. Nigarianische Beamte haben zahlreiche Briefkasten-Unternehmen, an die sie Regierungsverträge vergeben und den vollen Preis für nicht … Weiterlesen

Leitfaden für Obamas gezielte Tötungen unbedenklich

von Wilfried Kahrs – http://qpress.de Waschen-Schminken: Es ist immer eine Frage der Autorität, wer einen Leitfaden zur Tötung von Menschen herausgibt. Es gibt einige wenige Menschen auf diesem Planeten, die sind dazu befähigt solches zu tun und auch tatsächlich ausführen zu lassen. Da ist das alles ganz harmlos, normal und entspricht einer guten, demokratisch legitimierten … Weiterlesen

Archive